Pfotenbaron

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.11.2017
Adresse:
Am Rathaus 8, 63688 Gedern
Telefonnummer: 01523 3744349
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Mo-Fr   9.30 - 12.30  /  14.30 -18 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen

Samstag : 9.00 - 13.00 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Gedern.
Beschreibung:

Am 14. November 2017 öffnet der Pfotenbaron seine Türen in Gedern.

Die Vierbeiner und ihre Frauchen und Herrchen finden hier diverse Geschenkartikel für jeden Tierfreund und die Hunde können mit einem neuen Halsband oder einer Leine nach Hause gehen. Zudem wird den Kunden die Möglichkeit eines Fotoshootings angeboten, mit dem vierbeinigen Begleiter oder ohne. Das Geschäft bietet auch viele Handmade-Artikel, wie beispielsweise Seifen, an.

Wem bei dem kalten Wetter nach einem leckerem, heißem Tee ist, findet in diesem Geschäft eine Auswahl an Bio-Tees.

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Getränkemarkt Schombert-Wagner ( am 05.05.2018 )

Am Samstag, den 5. Mai 2018, lädt Getränkemarkt Schombert-Wagner zur Neueröffnung in den Klausenweg 26 in Geilshausen ein.

Bislang war das Unternehmen als "Zeltverleih" bekannt und beschrieb sich als Partner für Zelte (Partyzelte, Pagodenzelte, Lagerzelte) und dazugehöriges Inventar wie Stühle, Tische, Hussen und vieles mehr. Die Zelte, die man sowohl mieten als auch kaufen kann, kommen zum Beipiel für Firmenfeste, Produktpräsentationen, Messen, Familienfeiern, Hochzeiten oder Jubiläen zum Einsatz. Das Leistungsspektrum umfasst dabei natürlich auch Lieferung und Montage - für jede Veranstaltung in der gewünschten Größe im Raum Hessen. Entsprechend passend gibt es dann auch Bestuhlung, Beleuchtung , Heizung und alles, was sonst noch für einen reibungslosen Einsatz gewünscht wird.

In einem Neubau wurde nun ein Getränkefachmarkt eingerichtet. Während der Eröffnungsfeier soll auch die neue mobile Almhütte präsentiert werden. Diese soll vom Team auf- und abgebaut werden, stolze 8x16m Große sein und komplett aus Holz sein. Zukünftig können Veranstalter auch mit Getränken beliefert werden. .

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/ZeltverleihSchombertWagner/

 

Saby`s Rollstudio ( im März - 2018 )

In der Kaiserstraße in Bruchköbel eröffnete das neue Massagestudio "Saby`s Rollstudio" seine Pforten.

Hier können sie sich eine Roll- oder Bandmassage gönnen. Sie fördert nicht nur die Durchblutung, sondern regt auch den Stoffwechsel an, strafft das Bindegewebe und stärkt das Nervensystem, 

Ansonsten hilft sie auch bei Muskelverspannungen und auch auf das Lymphsystem wird positiv beeinflusst.

Das Team  von "Saby´s Rollstudio" freut sich auf ihren Besuch und heißt sie in ihrem Studio herzlich willkommen

mehr / weniger anzeigen

Barbarossa City Outlets ( im Jahr 2019 )

Update: Die einst geplante Eröffnung im Jahr 2018 scheint vom Tisch zu sein. Daher wird das Barbarossa City Outlet im Laufe des Jahres 2019 eröffnet.

Es wird in Gelnhausen das erste innerstädtische City Outlet des Bundeslandes Hessen sein. Das Barbarossa City Outlet wird mit einer Verkaufsfläche von rund 16.000 Quadratmeter aufwarten und rund 60 Ladenlokale bekannter Marken beherbergen.

Der ursprünglich geplante Eröffnungszeitraum des Barbarossa City Outlets war im Frühjahr oder Sommer des Jahres 2018, dann verschiebte sich die Eröffnung in Richtung Ende des Jahres und nun sogar ins Jahr 2019. Rund 50 Prozent aller zur Verfügung stehenden Ladenlokale sind bereits vermietet oder wurden verbindlich von Mietern zugesagt.

Der Umbau sowie Errichtung der Immobilie wird dem Investor rund 2,9 Millionen Euro kosten, das Barbarossa City Outlet ist jedoch ein Presitge-Projekt für die gesamte Region und für das Bundesland Hessen.

In Zeiten, in denen der Einzelhandel sich immer weiter aus kleineren Städten zurückzieht und in diesen nur noch eine grundlegende Nahversorgung gewährleistet ist, liegt es an den Kommunen sich etwas einfallen zu lassen, um eine Region zustärken. Ein City-Outlet ist dabei die naheliegendste Variante, denn nach dem erfolgreichen Musterprojekt in Bad Münstereifel sind die Kommunen zuversichtlich neue Impulse und somit auch Leben in die Innenstadt zu bekommen.

Aldi Süd ( am 24.03.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb Am Emailierwerk 1 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 24. März 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Beauty Stübchen ( am 31.03.2018 )

Das Beauty Stübchen feiert am Samstag, den 31. März 2018, in der Obere Fuldergasse 1 in Alsfeld Neueröffnung nach Umzug.

Wie die Inhaberin auf ihrer FB-Seite berichtet, konnte dank dem Zuwachs von Kundinnen nun eine Vergrößerung auf 100 Quadratmeter pure Beauty Atmosphäre umgesetzt werden. Alle Interessierten sind am Eröffnungstag ab 12 Uhr auf ein Gläschen Sekt und Kennenlernen der Täumlichkeiten und Leistungen eingeladen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Beauty-St%C3%BCbchen-508910595974035/

 

Emmel´s DinkelRind ( am 14.04.2018 )

Das Emmel´s DinkelRind lädt am Samstag, den 14. April 2018, zur Neueröffnung in die Hüttengesäßer Straße 1 in Neuberg-Ravolzhausen ein.

Zum Kennenlernen (und natürlich zum Probieren) des neuen Konzeptes gibt es ein Flying Buffet. Und das gleich an zwei aufeinander folgenden Tagen. Nämlich am Samstag, den 14.April 2018 von 15:00 bis 22:00 Uhr sowie am Sonntag, den 15.April 2018 von 11:30 bis 21:00 Uhr. Die Auswahl der Speisen ist für einen Kostenbeitrag von 25 Euro erhältlich. Kinder bis 14 Jahre frei.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/EmmelsDinkelRind/

 

Cura Sana Pflegeheim ( im März - 2018 )

Voraussichtlich im März 2018 soll ein neues Pflegeheim des Anbieters Cura Sana in der Sachsenstraße 38 in Steinau an der Straße eröffnen.

Das neue Pflegeheim soll nach den neuesten Standards errichtet werden. Alle 72 Pflegeappartements werden über einen Wohn- und Schlafbereich und einem funktional gestalteten Bad verfügen. Wie in der Pflege mittlerweile üblich, werden hier Wohngruppen mit je maximal 12 Bewohnern entstehen, sodass eine bessere Bezugspflege und Betreuung des Personals möglich ist.

 

Curata - Seniorenpflegeheim ( im März - 2018 )

Im März 2018 soll ein neues Seniorenpflegeheim des Betreibers Curata in Nidda eröffnen.

In der Beundestraße 35 / Schillerstraße 24 entsteht auf einem ca. 3.482 m² großen Grundstück ein Gebäude mit ca. 90 Pflegeappartements mit Größen von 60 bis 69 m², die sich auf 3 Etagen verteilen. Jedes Appartement hat ein eigenes Duschbad und ist entsprechend seniorengerecht eingerichtet.

Zur neuen Pflegeeinrichtung gehören eine eigene Cafeteria, ein Friseur und verschiedene Therapieräume, die für unterschiedliche Aktivitäten genutzt werden. Eine großzügige Dachterrasse und eine idyllische Gartenanlage bieten genug Platz im Freien.

Über das Unternehmen:
Die im Jahre 2003 gegründete Curata Gruppe ist auf die Übernahme und Sanierung bestehender Pflegeeinrichtungen, aber auch auf die Entwicklung und Inbetriebnahme von neuen Pflegeeinrichtungen spezialisiert. Aktuell besitzt Curata 16 Pflegeeinrichtungen mit rund 1.400 Pflegeplätzen (z. T. im betreuten Wohnen) und baut seine Expansion weiterhin aus.

Seniorenzentrum MENetatis ( im 3. Quartal 2018 )

Im Sommer 2018 soll das Seniorenzentrum am Breuerbergsweiher in Lich von dem Unternehmen MENetatis fertiggestellt sein und eröffnet werden. Der dreigeschossige Neubau wird dann 90 Apartments zur vollstationären Pflege haben. Alle Apartments verfügen über einen geräumigen Wohn- und Schlafbereich sowie einem eigenen Badezimmer mit Waschgelegenheit, Dusche und Toilette.

Auf jeder Etage des Seniorenzentrums wird es zusätzlich ein Pflegebad mit Klang- und Lichttherapie geben. Die Gemeinschaftsräume haben außerdem Zugang zum Balkon oder der Dachterrasse.

Wie in jedem Seniorenzentrum von MENetatis wartet auch hier ein großzügiges Angebot an Wohn- und Aufenthaltsräumen in den Wohngruppen (für bis zu 15 Bewohner). Dementiell erkrankte Bewohner erhalten hier ein spezielles Raum- und Pflegekonzept, damit auch deren Bedürfnisse abgedeckt werden. Außerdem existiert für diese Personengruppe auch ein Demenzgarten.

Eine hauseigene Kapelle, eine seelsorgerische Begleitung und ein Friseursalon runden das Angebot am Breuerbergsweiher ab.

Dr. med. Martin Jost - Facharzt für Innere Medizin ( am 09.04.2018 )

Am Montag, den 9. April 2018 eröffnet Dr. med. Martin Jost - Facharzt für Innere Medizin seine neue Praxis in der Bahnhofstraße 17 in Gelnhausen aufgrund eines Umzugs.

Die Praxis wird für den Umzug allerdings bereits ab Donnerstag, den 15. März 2018 geschlossen sein. Während dieser Zeit übernehmen alle Ärzte für Allgemeinmedizin in Gelnhausen und Linsengericht die Vertretung für Dr. Jost.

Bis zur Neueröffnung findet bzw. bis zur Schließung findet man den Internisten und Psychotherapeutin noch weiterhin in der Löhergasse 17.

Zum Pranger ( im März - 2018 )

Nach 10 Jahren adel.es musste die Wirtin Anja Graulich das Lokal schließen. Viele Alsfelder betrauern den Verlust einer weiteren Gastronomie in der kleinen Stadt. Mit gehobener Küche zu nicht gerade günstigen Preisen, konnte das adel.es nicht länger bestehen. In den letzten Jahren mussten in der Alsfelder Innenstadt viele Lokale schließen, weil die Kundschaft ausblieb.

Jetzt gibt es aber wieder Hoffnung. Der Betreiber der gut laufenden Cocktaillounge „Caribbean 13“ wird in der Hochstr. 13 ein neues Lokal eröffnen. Vielen alteingessenen Alsfeldern sollte der Name "Zum Pranger" noch ein Begriff sein. Er steht für gut bürgerliche Küche und gemütliches Ambiente. Der neue Wirt möchte damit an alte Glanzzeiten anknüpfen. Es soll neben den regionalen Speßen auch gelegentlich Live-Musik im Pranger geben. Für die Nachmittagsöffnungszeiten ist eine kleine, aber feine Kuchenauswahl geplant. Der gelernte Raumausstatter hat den Defizit an Ausgehmöglichkeiten in Alsfeld erkannt und möchte für die Anwohner einen neuen Platz dafür schaffen.

Clever Fit ( im Jahr 2018 )

Die Stadt Lich bekommt ein neues Fitnessstudio. Die Fitnesskette "Clever Fit" eröffnet ein neues Studio in der Straße "Zum Fuchsstrauch".

Um das Studio kennenzulernen, besteht die Möglichkeit erst einmal an einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining teilzunehmen. "Clever Fit" verfügt über ein vielfältiges Kursangebot. Ansonsten gehört zum Trainingsangebot das Cardiotraining, TRX Training, Power Plate, Gerätetraining, Queenax, Functional Training, Zirkeltraining usw.

Im Wellnessbereich findet man ein Solarium, indem sich die Mitglieder entspannen können. An der Getränkebar kann man sich mit Mineralgetränken versorgen.

Die professionellen Trainer stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem erstellen sie Ihnen auf Wunsch auch einen Trainingsplan.

Das Fitnessstudio bietet flexible Öffnungszeiten an, sodass es jedem möglich sein sollte seinen Körper fit zu halten.

Das Team vom Fitnessstudio "Clever Fit" freut sich auf die Eröffnung und heißt sie in ihrem neuen Studio herzlich willkommen.

Villa Raab ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich im Jahr 2018 soll auf dem alten Fabrikgelände der Villa Raab in der Altenburger Straße 60-68 in Alsfeld eine neue Hotel und Eventlocation eröffnen.

Für das neue Konzept sind das Unternehmer-Ehepaar Tanja und Ralf Bohn verantwortlich. Gekauft hatten sie die Villa Raab bereits 2014. Das Gebäude der Villa Raab soll zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, während auf dem restlichen Gelände der Neubau entsteht. Mit der Eröffnung sollen zu dem auch 27 neue Arbeitsplätze entstehen.

"Die einstige Mansarde wird zu zwei stilvollen Suiten umgestaltet und auf dem ehemaligen Fabrikgelände entsteht eine 244 Quadratmeter große multifunktionale Eventlocation sowie zwei Hotelgebäude mit etwa 40 Zimmern. Der Außenbereich inklusive des Mühlengrabens wird ebenfalls komplett neu gestaltet", wie man dem Online-Magazin "Oberhessen Live" entnehmen kann.

Das oben erwähnte Ehepaar holte zunächst die Architekten Weppler & Jungermann ins Boot, die als Spezialisten für denkmalgeschützte Sanierungen bekannt sind. Die ortsansässigen Architekten Schmidt & Strack kamen später zum Projektteam hinzu, nach dem bekannt war, dass die alten Gebäude auf dem Gelände nicht erhalten werden können.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: NicSchneider

Bilder:
Kein Foto
Kommentare