Tredy

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Februar - 2017
Adresse:
Schwabacher Straße , 90762 Fürth
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Fürth.
Beschreibung:

Der auf Damenmode und Accessoires spezialisierte Filialist Tredy wird voraussichtlich im Februar des kommenden Jahres eine neue Filiale in Fürth auf  Schwabacher Straße eröffnen und sich somit auf der Haupteinkaufsstraße der Stadt in Mitten der Fußgängerzone präsentieren.

Tredy Fashion setzt somit seine Expansion in Bayern fort und verdichtet auch in diesem Bundesland seine Filialnetz, dabei setzt das Unternehmen aus Viersen, seit dem Jahr 2005, auf nachhaltige Expansion und wird dies im folgenden Jahr auch fortsetzen. Mit über 700 Mitarbeitern in der Unternehmensstruktur ist Tredy eines der am besten aufgestellten Mittelstandsunternehmen im Textileinzelhandel. Neben einem ausgeklügelten Filialnetz, setzt das Unternehmen zu dem auf einen Onlineshops, welcher die Filialen und das Internet via Click&Collect verbindet.

Eine klassische Tredy Filiale präsentiert sich in der Regel auf einer Verkaufsfläche von 60 - 120 Quadratmetern im neusten hochmodernen Ladenbau, welcher u.a. auch auf moderne Lichttechnik setzt.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Multipolster ( im 4. Quartal 2017 )

Der Polsterspezialist "Multipolster" eröffnete eine weitere Filiale in der Sigmundstraße in Nürnberg.

Das größte Spezialunternehmen für Polstermöbel betreibt in ganz Deutschland an die 50 Filialen. Zum Warensortiment gehören, Eckkombinationen, Sofas, Schlaf- und Verwandlungssofa, Sessel, Couches usw. der Marken Polipol, Arco, bali, easysofa, Polinova, polsteria, Gruber, Dietsch, W.Schillig, pora, Zehdenick, sit&more, ponsel, 3C Candy und viele andere.

Die Mitarbeiter von "Multipolster" stehen ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

KiK ( am 12.10.2017 )

Der Textildiscounter KiK baut seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Geschäfts erfolgt am 12. Oktober 2017 ab 8:30 Uhr.

Rossmann ( im 4. Quartal 2019 )

Der auf Drogerieartikel spezialisierte Einzelhandelsfilialist Rossmann wird voraussichtlich im vierten Quartal des Jahres 2019 eine neue Filiale eröffnen. Das Unternehmen hat sich diesbezügliche Fläche im aktuellen Geschäftshaus von Wieseler & Mahler gesichert, welches den Betrieb im September 2018 einstellt.

Rossmann wird sich voraussichtlich auf einer Fläche von rund 2000 Quadratmetern präsentieren, neben der neuen Rossmann Filiale wird es noch einen weiteren Mitmieter geben, welcher sich auf einer Fläche von rund 150 Quadratmetern präsentieren wird, jedoch noch nicht genannt werden möchte.

Somit sichert sich die Dirk Rossmann GmbH auch für das Jahr 2019 schon Flächen für die Expansion und verfolgt somit konsequent weiterhin den Ausbau des Filialnetzes, welches nicht nur in diesen Jahr weiter ausgebaut und optimiert wurde, sondern welches auch an Bestandsstandorten immer wieder ausgebaut und umgebaut wird.

Rossmann ist der zweit Größte Filialist im Drogeriebereich in Europa neben dem deutschen Markt betreibt das Unternehmen ebenfalls Filialen in der Türkei oder gar in Slowenien.

mehr / weniger anzeigen

Penny Markt ( am 21.09.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny hat seinen bestehenden Filialbetrieb unlängst renoviert und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 21. September 2017.

Puzzles ( am 22.09.2017 )

Am Freitag, dem 22. September 2017 feierte mit Puzzles der laut eigenen Angaben verrückteste Club Nürnbergs Neueröffnung.

Das Puzzles möchte feierfreudigen Menschen Spannung, Spaß und Spiel anbieten. Jeden Freitag und Samstag lädt das Party-Team zum legendären Puzzles Wochenende ein. Volles Haus, brutale Stimmung und 100 % Entertainment wird Gästen und Besuchern angekündigt.

Über die jeweiligen Party-Mottos (aktuell zum Beispiel am 30.09. die "Malle-Sause") informiert die FB-Seite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/puzzlesnbg

RaumDesign Weiskopf ( am 28.10.2017 )

Am Samstag, den 28. Oktober 2017, von 10 bis 18 Uhr, feiert RaumDesign Weiskopf in der Würzburger Strasse 543 in 90768 Fürth Neueröffnung nach Umzug.

Angeboten werden Teppichboden (auch nach Maß), Vorhänge, Bettwäsche, Parkett und Laminat, Gardinen und Stoffe, Heimtextilien, Handtücher, Tapeten und Zubehör, Badeaccessoires und Tischwäsche. Neu im Sortiment sind aber auch Feinkost und Gourmetspezialitäten wie beispielswiese Weine vom Weingut Wellmann, fränkischer Whisky aus der Destillerie Blaue Maus, Haselnussprodukte aus Gonnersdorf/Cadolzburg, Käsekuchenlikör aus Oberasbach und vieles mehr.

Neben "allem, was das Zuhause schöner macht" kann man im Ladengeschäft aber auch außergewöhnliche, teils handgefertigte Unikate und Wohnaccessoires für das anspruchsvolle und individuelle Wohnen finden. Und das Ganze immer zu fairen Preisen, denn eine Devise im RaumDesign Weißkopf lautet: "Faire Preise brauchen keinen Rabatt".

Im Onlinebereich steht Kunden eine informative Internetseite zu Verfügung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite: 

https://www.facebook.com/RaumDesign.Weiskopf/

 

Schöffel-LOWA ( am 19.10.2017 )

Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, feiert der Schöffel-LOWA Store Nürnberg in der Krebsgasse 8 in 90402 Nürnberg Neueröffnung. Laut Ankündigung handelt es sich um den 32. Schöffel-LOWA Store. Der erste Store hat im Jahr 2003 in Frankfurt eröffnet.

In den Stores weden Outdoor-, Reise- und Skibekleidung sowie Trekking- und Outdoorschuhe angeboten.

Kunden können eine kostenlose Schöffel-LOWA BonusCard beantragen, die einige Vorteile mit sich bringt. So erhält man beim ersten Kauf mit der BonusCard einen Begrüßungsgutschein im Wert von 10 Euro. Dazu gibt es Bonusgutschriften auf jeden Einkauf, eine Preis- und Geld-zurück-Garantie, sowie weitere Vorteile.

Aktuelle Angebote, Veranstaltungen, Infos und Produktneuheiten können ganz einfach über die Internetseite abgerufen werden. Auch die Kataloge von Schöffel und Lowa können online durchgeblättert werden. Darüber hinaus steht Kunden ein OnlineShop zu Verfügung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite: 

https://www.facebook.com/Schöffel-LOWA-Sportartikel-GmbH-Co-KG-624157534436810/?fref=ts

 

 

 

Excelsior Hotel ( am 02.11.2017 )

Für Donnerstag, den 2. November 2017, ist die Neueröffnung des Excelsior Hotel Nürnberg Fürth in der Europaallee 1 in  90763 Fürth geplant.

Nach den umfangreichen Renovierungsarbeiten soll es eine fließende Eröffnung des markanten Hotel-Gebäudes, welches zuvor unter Hotel Pyramide bekannt war, geben. So wurde berichtet, dass bereits zwei Wochen vor der offiziellen Eröffnung (2. November 2017) ab dem 18. Oktober 2017 ein "Soft Opening" erfolgen soll. Dies bringt natürlich den Vorteil, das in einem Hotel wie diesem alle Abläufe nochmals überprüft und gegebenenfalls angepasst werden können. Lernen und testen unter realistischen Bedingungen.

In einem Business-Hotel der gehobenen Vier-Sterne-Kategorie und einer Ausstattung mit 104 Zimmern und Suiten gibt es natürlich auch genügend Arbeiten auszuführen. So hab es im Zuge der Renovierung zum Beispiel auch neues Mobiliar, Leuchtsysteme, Teppiche, eine neue Klimaanlage für sämtliche Bereiche, leistungsstarkes W-LAN und Veranstaltungstechnik. Auch für das neue Restaurant mit einer offenen Show-Küche gilt es, das "Soft Opening" dazu zu nutzen, um alles perfekt zu regeln.

 

Zero Hero ( am 21.09.2017 )

In Nürnberg Gostenhof hat der erste Unverpacktladen eröffnet. Im Zero Hero gibt es künftig 300 Produkte ohne Verpackung.

EdelDampf ( am 30.09.2017 )

In Nürnberg eröffnet am 30. September 2017 ein weiteres Geschäft, welches sich der Thematik E-Zigaretten widmet. Die Kunden können sich schon am Tag der Neueröffnung von Edeldanpf beraten lassen, insbesondere wenn die Überlegung zum Umstieg auf eines dieser Geräte besteht. 
Die sogenannten Vaporisatoren werden immer weiter entwickelt und es gibt diese mittlerweile in vielen unterschiedlichen Farben und Formen.
Es ist bislang noch keine gesundheitliche Einschränkung bekannt, außer natürlich man reagiert allergisch auf einen der Inhaltsstoffe. Die flüssigen Verdampfungsstoffe, sogenannte Liquids, können Kunden immer wieder nach Lust und Laune wechseln und neue Aromen ausprobieren oder sogar selbst zusammenstellen.
Edeldampf will in diesem Geschäft ausschließlich die High-End Geräte anbieten, daher dürften die Preise höher, als in anderen Geschäften liegen.
Natürlich gilt auch bei der E-Zigarette, das es nicht in Kinderhände gehört, weder das Gerät  (auch nicht im ausgeschalteten Zustand) noch die Liquids. 

Salädchen ( im 3. Quartal 2017 )

Bis zum Ende des Jahres 2017 wird in Düsseldorf eine neue Filiale von „Salädchen“ eröffnen, darüber hinaus auch in Hamburg, Augsburg und Düsseldorf.

Neben frischen Salaten gibt es weitere frische Gerichte wie Wickel (Wraps), Knollen (Offenkartoffeln), Suppen und mehr.

Im Jahr 2018 plant Salädchen 6-8 neue Standorte und möchte damit die Grenze von 20 Standorten bundesweit überschreiten.

Tredy ( im 1. Quartal 2018 )

Im ersten Quartal des kommenden Jahres plant das Damenmodeunternehmen Tredy die Eröffnung einer Filiale in Fürth an der Rudolf-Breitscheid-Straße 7. Die neue Filiale befindet sich somit in der Innenstadt von Fürth in zentraler Lage, in der Nachbarschaft befinden sich u.a. Filialunternehmen wie Vero Moda, Jack & Jones, TK Maxx und viele andere.

Somit erweitert Tredy das Filialnetz auch im kommenden Jahr und setzt voll und ganz auf Expansion. Im Rahmen der Anmietungskriterien sucht sich das Unternehmen immer wieder Städte aus mit einer mindest Einwohnerzahl von 50.000. Die Stores müssen eine Vekraufsfläche von 60-100 Quadratmetern aufweißen und sich in der 1-A-Lage einer Fußgängerzone befinden.

Tredy betreibt in ganz Deutschland mittlerweile über 100 Filialen und ist ein komplett vertikal aufgestelltes Modeunternehmen, welches monatlich mit neuen Kollektionen aufwartet. Dabei spricht Tredy vorallem Frauen im mittleren Alter an und bietet nicht nur tolle Looks in den Filialen sondern auch ein Kompetente Modeberatung.

Welcome Hotels ( im Oktober - 2017 )

Welcome Hotels eröffnet im Oktober 2017 in Fürth ein Drei Sterne Hotel auf dem Fürther Paiseyplatz. Das Hotel hat 140 Doppelzimmer und stellt etliche Tagungsräume zur Verfügung. Der vom Bamberger Architekturbüro Seemüller entworfene Baukörper zeichnet sich durch seine auf Säulen ruhende Glasfront über der Tiefgaragenzufahrt aus und wurde nur ein wenig abgeändert.

Weitere Welcome Hotels finden Sie in Sauerland,BAd Arolsen, Bamberg,Darmstadt, Essen, Frankfurt, Münsterland, Marburg, Meissen, Warstein, Paderborn, Meschede-Hennesee und bald auch in Fürth.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Cascado85

Bilder:
Kein Foto
Kommentare