Dönerladen Hayat

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 02.01.2017
Adresse:
Gothaer Straße 10, 99869 Friemar
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Friemar.
Beschreibung:

Am 02.01.2016 eröffnet in der Gothaer Straße 10 in Friemar der neue Dönerladen Hayat seine Pforten.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Buchhaus Grimm ( am 17.07.2017 )

Die Buchhandlung Grimm schließt am 15 Juli seinen Laden auf 2 Etagen in der Straße des Friedens in Ilmenau und zieht um. Ab dem 17 Juli findet man die verkleinerte Buchhandlung in der Marktstraße auf 1 Etage im ehemaligen Hotel Schwan. Hier wird der Laden nur noch 140 Quadratmeter statt 200 Quadratmeter haben, man wird aber trotzdem weiterhin das bereits bekannte breite Sortiment vorfinden.  Kundenwünsche bei nicht vorhandensein eines Titels über Nacht vom Händler in die Buchhandlung geliefert.

mehr / weniger anzeigen

Grillhaus Sindbad ( am 05.05.2017 )

In diesem kleinen, neuen orientalischen Restaurant gibt es neben klassischen Gerichten wie beispielsweise Falafel und Shawarma, auch eine Auswahl an anderen Gerichten. Die Burger und Pizzen bieten einen Eindruck von der Vielfältigkeit der Küche. In diesem Grillhaus sind Familien mit Kindern durchaus willkommen, dafür erhält man dann auch einige Kindergerichte. Zudem soll es wohl einige Tagesgerichte geben. Das Ganze kann dann auch mal in die indische Richtung gehen.

Hier findet man bestimmt das Richtige zum Essen.

Mäc-Geiz ( am 29.05.2017 )

Ab Montag, den 29. Mai 2017, wird es in Mühlhausen wieder ein Ladengeschäft von Mäc-Geiz geben. Der Filialist hat sich schon vor über 15 Jahren aus der Kreisstadt zurückgezogen - nun ist er zurück. Damals hatte das Unternehmen eine Filiale am Obersteinweg (jetzt Modekette KBK) - nun zieht man an den Untersteinweg ein. Bis letztes Jahr war dort, am Steinweg 71, noch das Jeansfachgeschäft "Null-Acht-Fünfzehn" untergebracht. Seit dessen Auszug stand das Lokal lange Zeit leer. Seit etwa 3 Monaten wird jedoch darin gearbeitet und saniert. Von außen kann man erkennen, dass das Ladenlokal sehr nach hinten vergrößert wurde um den Ansprüchen des Non-Foot-Discounters gerecht zu werden.

Warum sich Mäc-Geiz ausgerechnet für den Untersteinweg entschieden hat ist fraglich, da doch in der Burggalerie noch sehr viele freie Flächen verfügbar sind.

JAKRA Immobilien, dem das Geschäftshaus gehört, veröffentlichte auf Facebook die Bekanntmachung der Eröffnung. Es werden momentan wohl auch noch Stellen gesucht. Bei Interesse kann man sich auf mac-geiz.de bewerben.

Lidl ( am 11.05.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter schließt wegen Umbau das Geschäft in der Zeit vom 9. bis zum 10. Mai 2017. Die Wiedereröffnung erfolgt am 11. Mai 2017 ab 8 Uhr.

Lidl ( am 18.05.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter schließt wegen Umbau das Geschäft in der Zeit vom 16. bis zum 17. Mai 2017. Die Wiedereröffnung erfolgt am 18. Mai 2017 ab 8 Uhr.

Kettensägenkunst Strangfeld ( im 2. Quartal 2017 )

In der Straße "Am Schufter" eröffnete in Amt Wachsenburg die neue "Kettensägenkunst Strangfeld" seine Pforten.

Hier bekommt man Holzdekorationen für den Innenbereich und den Außenbereich, Holzgeschenke, Holzskulpturen, Holzohrringe und vieles vieles mehr.

Jedes Produkt ist handgefertigt und so einzigartig,ein Unikat. Aus Obstgehölzen, Laubholz und Mooreichen werden verschiedene Teelichthalter gefertigt.

Lästige Wurzeln müssen nicht ausgegraben werden, daraus wid eine exclusive und einzigartige Holzskulptur gefertigt.

Dein Buster ( im April - 2017 )

Die Familienvideothek "Videobuster" muss sein altes Quartier im ehemaligen Mirage-Hotel in der Karl-Marx-Straße verlassen, da dort zukünftig ein Altenheim Platz finden wird. Am neuen Standort, an dem aktuell fleißig gewerkelt wird, wird im April wieder die Videothek sowie der beliebte An- und Verkauf unter dem Namen "Dein Buster" eröffnet. Auch ein Sonnenstudio soll auf dem neuen Gelände entstehen.

Damit wird eine sehr lange leerstehende Gewerbeeinheit endlich wieder mit Leben gefüllt. Nach dem Auszug vom "Dänischen Bettenlager" fand sich bis heute kein Mieter mehr.

Das Fachmarktzentrum am Kiliansgraben wird somit durch das neue Entertainment-Angebot ergänzt. Aktuell befindet sich dort Zoo Brehm, Reno Schuhe, Pfennigpfeiffer, Charles Vögele und Matratzen Concord. Nun steht nur noch das erste Obergeschoss frei - was dort jedoch zukünftig einziehen soll ist noch nicht bekannt.

"Dein Buster" hat bereits Filialen in Erfurt, Chemnitz, Oberhausen, Meiningen, Gotha und Pfullingen. Mühlhausen wird dann die siebte Filiale sein.

Hotel Prizeotel ( im Jahr 2019 )

Das Hotel Prizeotel mit 208 Zimmern eröffnet im Jahre 2019 in Erfurt neben dem neuen Stadtquartier am Erfurter Hauptbahnhof. Die Rezidor Hotel Group und die Economy-Design Hotelgruppe prizeotel sind auf Expansionskurs. Prizeotel in Essen ist der sechste Standort der Economy Design Hotelgruppe. 2006 gründete Marco Nussbaumer zusammen mit einem Partner das Unternehmen prizeotel. Das Hotel in Erfurt wird direkte Anbindung zum Erfurter Hauptbahnhof haben. Gestaltet wurde es vom internationalen Star-Designer Karim Rashid.

Sonnenstudio Buster Sun ( im April - 2017 )

Das Sonnenstudio Buster Sun eröffnet im April 2017 in Mühlhausen im Kiliansgraben 26. Die Sonnenstudios von Buster Sun finden Sie auch in Chemnitz, Erfurt, Gotha, Meiningen, Oberhausen und bald auch in Mühlhausen.

Edeka ( im Juni - 2017 )

In Elxleben bei Erfurt entsteht in der Erfurter Straße ein neuer Edeka mit 1500 qm Fläche. Der Markt wird den alten Edeka in der Ortsmitte von Elxleben ersetzen.

Ergänzend zum Markt sind ein Getränkemarkt, ein Backshop und ein Imbiss geplant.

Die Eröffnung wird, je nach Baufortschritt, ca. im Juni 2017 sein.

Santé Royale ( im Juni - 2017 )

An Pfingsten 2017 - also Anfang Juni - eröffnet in der Kurstadt ein neues Hotel namens "Santé Royale". Etwa 60 Arbeitsplätze werden in dem neuen First-Class-Hotel entstehen. Aktuell werden hierfür Mitarbeiter gesucht: Kellner, Buchhalter bis hin zu Angestellten für Küche, Direktion und Rezeption.

Der Münchner Unternehmer, welcher bereits zwei weitere "Santé Royale"-Hotels in Bad Brambach und Wolkenstein betreibt, hofft möglichst viele Angestellte in der Region zu finden.

Der Hotel-Rohbau ist fertig. Das Gebäude wird bereits beheizt auf Grund der aktuell kalten Temperaturen. In den kommenden Wochen geht es an den Innenausbau. Ein Bademantel-Gang, der das Hotel über die Strasse mit der gegenüberliegenden Therme verbinden soll, entsteht im März. In acht bis zehn Wochen ist dieser Anschnitt fertig.

Die Stadt Bad Langensalza hat inzwischen die Förderzusage für die Sanierung der Therme erhalten. Anfang April will der bayerische Unternehmer dann mit der Werbung für sein Hotel starten – bei sämtlichen Reiseanbietern.

Für Bad Langensalza ist das ein weiterer wichtiger Schritt sich als Kurort zu etablieren.

Tiger ( im 2. Quartal 2017 )

Im Frühjahr des kommenden Jahres wird das aus Stockholm stammende Unternehmen Tiger einen neuen Store in Erfurt an der Bahnhofstraße 5a eröffnen und sich somit in direkter Nachbarschaft zu DM-Drogeriemarkt und Mobilcom befinden. Das Unternehmen aus Stockholm hat sich spezialisiert auf Deko- und Einrichtungsgegenstände im hochwertigen Segment.

Das Konzept von Tiger ist dabei, neben Waren des alltäglichen Bedarfs setzt das Unternehmen vorallem auf aktuelle Trends im Bereich Accessoires oder Dekoartikel und Heimtextilien. Mit einer Verkaufsfläche von rund 250 Quadratmetern wird sich das Unternehmen mit seinem gesamten Produktportfolio darstellen können.

Die Bahnhofstraße und gerade die Ecke an der Bahnhofstraße 5a gilt als eine der wichtigsten Verbindungsstraßen vom Bahnhof zum Anger der eigentlichen 1-A-Lage von Erfurt. Aufgrund der umstrukturierung der Innenstadt hat die Bahnhofstraße in Erfurt über die Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass diese aktuell als Casual 1-A-Lage zu bewerten ist.

Möbel BOSS ( im 3. Quartal 2017 )

Darauf hat Mühlhausen schon länger gewartet: ein Fachgeschäft für Möbel, welche man sich a) leisten kann und b) qualitativ ansprechend sind. Möbel BOSS kommt nach Mühlhausen/Thüringen. Bereits 2015 wurde an dem Areal ein Kreuzungsarm errichtet, doch dann wurde es ruhig auf der Baustelle. Fast ein Jahr tat sich nix. Viele Bürger dachten, der Möbelgigant hat die Pläne einer Ansiedlung wieder verworfen.

Dem war aber nicht so! Auf Grund einer internen Umstrukturierung musste für Mühlhausen ein neuer Bauantrag gestellt werden - somit habe sich der Baustart verschoben. Im Januar oder Februar 2017 soll nun mit dem Bau begommen werden. Im Spätsommer 2017 rechnet das Unternehmen, welches zur Porta-Gruppe gehört, dann mit der Eröffnung. An diesem Standort werden etwa 6,5 Millionen Euro investiert. Es wird eine 6000 Quadratmeter große Verkaufsfläche geben und 25-30 Menschen finden dort zukünftig Ihren neuen Arbeitsplatz. Ob sich auf dem lange brach liegenden Gelände auch noch andere Unternehmen oder Geschäfte ansiedeln bleibt abzuwarten.

Aldi Nord ( im Jahr 2017 )

Aldi Nord wird in die thüringische Landeshauptstadt an den Berliner Platz kommen. Das ist definitiv sicher. Nur das Wann, ist gegenwärtig noch die Frage.

Der Lebensmitteldiscounter wird den Standort von tegut beziehen, der im vorigen Herbst an dieser Stelle aufgegeben hat. Allerdings operierte tegut auf 3.000 m² Verkaufsfläche, das ist für Aldi-Verhältnisse viel zu groß. Dieses Flächenangebot würde dem Discounter mitunter für fast drei seiner Märkte reichen. Aldi braucht am Berliner Platz lediglich 1.200 m², folglich muss das Gebäude entsprechend verkleinert werden. Angesichts der mit viel Stahl verbauten Gebäudesubstanz, ist das nur unter technisch großem Aufwand zu bewerkstelligen und nimmt viel Zeit in Anspruch. Ein Abriss und Neuaufbau ginge wohl deutlich schneller, steht aber nicht zur Debatte. Immerhin beabsichtigt Aldi, mindestens zehn Jahre an diesem Ort verbleiben zu wollen. 

Einen Zeitplan für die Rückbaumaßnahmen gibt es noch nicht. Zeitlich wird bis dato nur spekuliert. Fakt ist jedoch unter diesen Umständen, dass eine Fertigstellung und Inbetriebnahme nicht vor 2017 erwartet werden kann.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: sunshine_62

Bilder:
Kein Foto
Kommentare