Krav Maga Defcon

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 11.01.2017
Adresse:
Hauptstraße 54, 79771 Erzingen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Erzingen.
Beschreibung:

Eröffnung der Krav Maga Defcon Selbstverteidigungschule für Kinder am 11.01.2017 in Erzingen in der Hauptstraße 54.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Cafe Knab ( am 20.01.2018 )

Das Café Knab wurde bei einem Brand vor 2 Jahren erheblich beschädigt. Nach intensiven Umbau- und Renovierungsabreiten steht am kommenden Samstag, dem 20. Januar 2018 die Neueröffnung wieder an. Die Inhaber Familie Bögle begrüßt ab 15 Uhr wieder Gäste in der Hauensteinerstraße 20 in Albbruck.

In den Sommermonaten lockt vor allem der schöne Biergarten. Dann kann man auch wieder die leckeren Eis-Spezialitäten probieren, auch zum Mitnehmen. Immer Sonntags gibt es darüber hinaus ein großes Angebot an Torten und Kuchen.

Rosa’s Atelier ( am 05.01.2018 )

Am 5. Januar 2018 feierte Rosa's Atelier in Waldshut-Tiengen große Neueröffnung.

Das Studio bietet den Kunden die Möglichkeit, die Fingernägel stylen zu lassen. Die Betreiberin möchte das Wohlbefinden der Menschen durch unterschiedliche Beautybehandlungen verbessern. Von der einfachen Maniküre bis hin zum Gestalten der Fingernägel nach den Wünschen des Kunden, ist in diesem Salon alles möglich.

Wer gerne einen besonders schönen Augenaufschlag erhalten möchte, kann diesen mit einer Wimpernverlängerung bekommen.

Das Microblading, welches eine Art von Permanent Make-up darstellt, kann die Augenbrauen optisch verdichten und eine tiefere Farbe darstellen. Selbstverständlich wird in Rosa's Atelier ebenso an die Fußpflege gedacht. Haarentfernungen durch Waxing erhält man ebenfalls in dem Beauty-Salon.

Wer gerne eine Entspannung erhalten möchte, kann hier eine Massage buchen. Kunden, die gerne ihren Liebsten etwas Gutes tun möchten, können in diesem Salon einen Gutschein zum Verschenken einkaufen.

Dogs Castle ( im Januar - 2018 )

Im schweizerischen Leibstadt eröffnete im Januar 2018 das Dog Castle seine Türen. Wie der Name schon vermuten lässt, richtet sich das Angebot dabei an unsere vierbeinigen Freunde, den Hunden. Das Dog Castle ist für alle diejenigen die erste Anlaufstelle, welche eine exklusive, professionelle, artgerechte und individuelle Hundebetreuung suchen. Dabei spielt die Größe des Tieres keine Rolle. Egal ob groß oder klein.

Die Unterbringung findet in kleinen Gruppen statt. So wird eine familiäre Atmosphäre garantiert wo kein Tier zu kurz kommen kann. Bei Ausnahmesituationen (zum Beispiel einer läufigen Hündin) besteht auch die Möglichkeit einer Einzeltierhaltung. Die Preise für die Betreuung richten sich daher nach der Aufenthaltsdauer. Bis zu 6 Stunden (Halbtagesbetreuung) kostet nur 30,- CHF.

Weitere Angebote sind eine Tagesbetreuung, Ferienbetreuung, Abhol- und Bring-Service sowie Monatspauschalen bei längeren Aufenthalten. Das Hundefutter ist nicht im Preis enthalten und sollte mitgegeben werden, damit es zu keinen Unverträglichkeiten kommt.

mehr / weniger anzeigen

Hofi Customs GmbH ( am 03.03.2018 )

Am 3. März öffnet die Hofi Customs GmbH ihre Türen in Regensdorf. Die Kunden erwartet dort eine neu eingerichtete Motorrardwerkstatt mit dem Hauptaugenmerk auf Harley Davidson. Aber auch andere Marken und Modelle können hier fachgerecht repariert und gewartet werden. Zur Eröffnung sind alle Biker und Bike-Interessierten herzlich eingeladen. Es wird Live-Musik geben und selbstverständlich ist auch für Essen und Getränke gesorgt. Ab 10 Uhr können die Gäste die neuen Räumlichkeiten bestaunen und mit Gleichgesinnten fachsimpeln.

Im alltäglichen Betrieb bietet die Werkstatt umfangreiche Servicearbeiten an. Egal ob regelmäßiger Service, Checks vor größeren Touren oder allgemeine Reparaturen. Zudem werden Umbauten von Motorrätern angeboten. Lenkerumbau, andere Sättel, geänderte Heckbeleuchtung (Straßenverkehrsordnungs konform), Show and Shine-Umbauten und viele weitere individuelle Veränderungen sind möglich. Die Gestaltung erfolgt nach Wunsch des Kunden. Auch die MFK-Durchführung ist hier kein Problem.

egymtraining.ch ( am 01.01.2018 )

Kurz, effizient und erfolgreich - so soll das Training an den modernsten eGym-Geräten und in einem gemütlichen Ambiente bei egymtraining.ch in der Badenerstrasse 7 in Fislisbach (Schweiz) möglich sein.

egymtraining.ch eröffnet am ersten Tag des neuen Jahres, also am Montag, den 1. Januar 2018 um 10 Uhr und freut sich auf alle Gäste und Besucher. Trainiert werden kann dann täglich von 5 bis 23 Uhr. Als Eröffnungsangebot gibt es ein Jahr egymtraining für nur 499 FR. Das Angebot von egymtraining ist auch krankenkassenanerkannt.

Eine Duschmöglichkeit gibt es im neuen egymtraining übrigens nicht - gemäss dem Fitness- und Sportgedanken sind Trainierende nach Beendigung ihres Trainings - welches wie zu Beginn bereits erwähnt "effektiv, kurz und erfolgreich" sein soll - dazu ermuntert, nach Hause zu joggen, wo einen dann die warme und erfrischende Dusche erwartet. Für das Training steht ein Premium eGymKraftcircle von mindestens 10 bis 18 Geräten zur Verfügung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/egymtrainingch-Fislisbach-146500249298740/

 

Hijama Schröpfen ( am 03.01.2018 )

Im schweizerischen Schaffhausen, genauer in der dortigen Hochstrasse 255 feiert am Mittwoch, den 3. Januar 2018, Hijama Schröpfen Neueröffnung.

Angebotene Leistungen sind unter anderem das "Blutige Schröpfen", "Trockene Schröpfen", und "Schröpfkopfmassage",

Das "blutige Schröpfen" zeichnet sich dadurch aus, dass an der geschröpften Stelle ein Blutentzug vorgenommen wird. Mit einer kleinen Klinge wird die betreffende Körperstelle leicht eingeritzt und anschließend der Schröpfkopf aufgesetzt. Bekannter ist da wohl schon das "trockene Schröpfen". Hierbei wird das Schröpfglas über ein Flamme gehalten, um die Luft in ihm zu erwärmen, bevor es schließlich am Körper aufgesetzt wird. Schröpfen aktiviert den Stoffwechsel, fördert die Durchblutung, regt das Immunsystem an und sorgt für Entspannung.

Eine individuelle Beratung zu allen Methoden und Möglichkeiten wird natürlich geboten. Terminvereinbarungen sind ab sofort möglich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Hijama-Schr%C3%B6pfen-Schaffhausen-1987665251447613/

 

Chrabbelgruppe mami&co; ( am 12.01.2018 )

Am Freitag, den 12. Januar 2018, feiert die Chrabbelgruppe mami&co im ChrüzPunkt (Freie Evangelische Gemeinde Baden-Wettingen) in der Landstrasse 170 in 5430 Wettingen Neueröffnung.

Die Chrabbelgruppe mami&co ist für Eltern mit Babys und Kleinkindern. Sie ist ein Begegnungsort für Eltern, Babys und Kleinkinder in einer Gruppe und bietet Raum für Austausch unter den Eltern sowie viel Platz für freies Spiel der Kinder. Eine Fachfrau steht für Fragen rund ums Kind zur Verfügung. Ebenso soll es einen geführten Teil mit Liedern, Versen, Bewegungsspielen, Spielideen, Babymassage-Techniken und vieles mehr geben.

Weitere Angebote von mami&co. sind zum Beispiel ein Mami-Coaching (Begleitung und Unterstützung in der neuen Lebenssituation), Beratung zum Thema Erziehung, Trageberatung, Nordic Walking mit Baby & Vita Parcour mit Baby und klassische Baby-Betreuung. Hinter mami&co. steht Susanne Röthlisberger, ihres Zeichen Kinderpflegerin (Fachfrau für Wochenbett- und Kinderpflege). Weitere Informationen zu den Angeboten sind über die Internetseite erhältlich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/www.mamico.ch/

 

Haarschneiderei ( am 09.01.2018 )

Am Dienstag, den 9. Januar 2018, feiert die Haarschneiderei in der Nohlstraße 24 in 79798 Jestetten Neueröffnung.

Die Haarschneiderei von Katrin Kausch ist ein Friseursalon, welcher sich im ehemaligen Haarstudio Ellen befindet. Zur Eröffnung wird gibt es einen 10 Prozent Rabatt auf alle angebotenen Friseurdienstleistungen. Das Eröffnungsangebot ist bis Ende Februar 2018 gültig.

Eine Preisliste wurde auf der nachfolgenden FB-Seite veröffentlicht.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/KatKausch/

 

Eifach so s Fachlädeli för Handgmacht’s ( am 03.02.2018 )

Für Samstag, den 3. Februar 2018, ist die Neueröffnung vom Eifach so s Fachlädeli för Handgmacht's von Karin Graf & Sabine Pfister in der Schattengasse 43 in 5313 Klingnau angekündigt.

Das Fachlädeli basiert auf dem Shop-in-Shop Konzept - wer kreativ ist, gebastelt, genäht, geschrieben, fotografiert, gemalt, getöpfert oder ähnliches hat und eine einfache Möglichkeit für den passenden und einfachen Verkauf der Sachen sucht, kann sich melden. Dabei sind kaum Grenzen vorgegeben: ob gestrickte Socken, gemalte Bilder, selbsthergestellter Schmuck genähte Schals, getöpfertes Geschirr, oder gebastelte Karten. Es giltz: für nahezu alle handgefertigten Produkte werden Verkaufsfächer im Einfach so Lädeli vermietet.

Ein Verkaufsfach beinhaltet eine Fläche von 60 x 40 x 30 cm und kostet Fr. 50.- pro Monat. Neben den Verkaufsfächern werden auch Kleiderbügel, Tisch und Wandflächen vermietet. Als Eröffnungs-Aktion gibt es 3 für 2 - also eine Monatsmiete geschenkt - gilt für alle Mietverträge welche bis 31.01.18 abgeschlossen werden.

Übrigens: Wer für seine kreativen Produktherstellungen ein geeignetes Werkzeug benötigt, kann hier auf die der grosse Sammlung von verschiedensten Maschinchen und Helferchen zurückgreifen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Eifach-so-s-Fachlädeli-för-Handgmachts-136273690282559/

 

Kurtheater Baden ( im Jahr 2020 )

Das Kulturtheater in Baden wird ugebaut und feiert Wiedereröffnung Ende 2019/Anfang 2020.

Im April bis Juni 2018 sind archäolgische Grabungen rund um das Kulturtheater geplant. Baubeginn ist am 1,Juli 2018.Es wird Umgebaut und Erweitert. Das Kurtheater Baden ist mit 611 Plätzen das grösste Theater mit vollständiger Infrastruktur im Kanton Aargau. Errichtet wurde das Kulturtheater 1881 und bereits 1897 erweitert.Seid 1926 wurde das Haus vom damaligen Stadttheater St.gallen als Sommerspielstätte benutzt. 1951 wurde das Gebäude abgerissen und 1952 ein Neubau erstellt.1990 wurde das Kulturtheater technisch erneuert. EIn Umbau und Erweiterung ist nun nach erteilung der Baubewilligung durch die Theaterstiftung Region Baden-Wettingen als Gebäudeeigentümerin möglich geworden. Die Umbauarneiten wurden mit 28,6 Millionen Franken angegeben. Ein Neubau des Theaters würde über 40 Millionen Franken kosten.Gegen einen Abriss und Neubau entschied sich die Eidgenössische Kommission für Denkmalpflege da es sich bei dem Gebäude um eines der ersten bemerkenswerten Theaterbauten der Nachkriegszeit handelt.

OBI Heimwerkermarkt ( im 2. Quartal 2018 )

Ein neuer OBI Heimwerkermarkt so im Frühling 2018 in Herblingen eröffnen. Der Baumarkt befindet sich dann voraussichtlich im Majorenacker mit einer Verkaufsfläche von über 3.000 Quadratmeter und einem 2.500 Quadratmeter Gartencenter.

RehaClinic ( im Jahr 2018 )

In Aargau wird derzeit die RehaClinic gebaut.

Dies ist eine komplett neue Klinik, die der Prävention und Rehabilitation dienen soll.

Fie Fertigstellung der RehaClinic ist für das Jahr 2018 geplant.

Außer der Information, das die Klinik in Aargau stehen wird, ist noch keine genaue Adresse bzw.  kein genauer Standort bekannt.

Hotel Hyatt Place ( im Jahr 2018 )

Das Hotel Hyatt Place Zürich Flughafen wird 300 Gästezimmer bieten.

Zum Angebot des Hotels gehört ein Markt, der rund um die Uhr kleine Mahlzeiten bereit hält.

Die Küche steht für Frühstück, Mittag- und Abendessen zur Verfügung.

Ebenfalls in Planung sind ein Café und eine Bar, in denen Kaffee, Bier, Wein und Spirituosen erhältlich sind sowie ein Computerraum mit vier Arbeitsplätzen.

Der umfassend ausgestattete Fittnessraum rundet das Angebot des Hyatt Place Zürich Flughafen ab.

Das Hotel wird ebenfalls Zugang zu den Konferenz- und Veranstaltungsräumlichkeiten des Hyatt Regency Zürich Flughafen haben.

Hyatt Regency ( im Jahr 2018 )

Das Hotel Hyatt Regency am Flughafen wird über 250 Zimmer incl 17 Suiten verfügen.

Es ist überwiegend für Geschäftsreisende mit hohem Standart.

Die ZImmer werden in der Größe zwischen 32 bis 72 Quadratmetern variieren. Zusätzlich verfügt das Hotel über mehrere Restaurants und Bars, einen Fitnessraum sowie mehr als 3.210 Quadratmeter Veranstaltungs- und Konferenzfläche

The Circle ( im Jahr 2018 )

Das Hotel The Circle am Züricher Flughafen wird 550 Zimmer besitzen mit einem Kongressbereich mit 1500 Plätzen. Baubeginn war 2013, das neue Hotel wird schrittweise eröffnet 
dies zieht sich dann bis 2018 heraus.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bildein

Bilder:
Kein Foto
Kommentare