Kleiner Laden 113

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im 4. Quartal 2016
Adresse:
Köln-Aachener-Straße 113, 50189 Elsdorf
Telefonnummer: 0174 8546562
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 11 - 12:30 Uhr und 15 - 17 Uhr.

Samstag: 10 - 12 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Elsdorf.
Beschreibung:

Elsdorf hat eine neue, ganz besondere Adresse: Kleiner Laden 113 in der Köln-Aachener-Straße 113. Wir bieten Secondhand-Mode wie aus erster Hand für die ganze Familie: Kinder und Erwachsene.

Modischen Schmuck, Wohn-Accessoires, Bücher, Handtaschen, Lederkleidung und Spielzeug finden Sie in unseren Räumen ebenso wie kleine Köstlichkeiten.

Darüber hinaus bieten wir Vintage für die Einrichtung, wie z. B. Antike Leinenstoffe, Weißwäsche und Tischdecken.

Über Neuigkeiten informieren wir stets aktuell auf unserer Homepage oder auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/KleinerLaden113.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns, rufen Sie an oder kommen Sie doch einfach direkt in den Kleinen Laden 113.

Wir sind täglich für Sie da und zwar montags bis freitags von 11:00 bis 12:30 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr sowie an Samstagen von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Gerne nehmen wir Ware in Kommission. Besuchen Sie uns dazu einfach im Laden und wir schauen uns die Ware an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Aldi Süd ( am 24.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Erfurter Straße um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 24. Februar 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Beauty Lounge and Nails 2 ( am 15.02.2018 )

Es ist soweit das Beauty Lounge and Nails 2 öffnet in Büren seine Türen am 15. Februar 2018.

Es wird einiges rund um Beauty angeboten und so haben die Kundinnen und Kunden eine gute Auswahl. So werden den Kundinnen gerne die Fingernägel gestylt. Wer sich gerne einmal etwas gönnen möchte, kann eine Wellness-Maniküre buchen, diese beinhaltet Peeling, Massage und Parafin. So eine Maniküre ist dann mit 29,50 Euro auch kein Schnäppchen.

Zudem wird den Kunden eine Reihe an Massagen angeboten, sodass die Entspannung hier nicht zu kurz kommt. Die Aroma-Massagen gibt es schon ab 10,00 Euro. Weitere Massage-Varianten gehen preislich bis zu 38,50 Euro.

Selbstverständlich können Kunden hier auch eine Haarentfernung mit Wachs buchen. Zusätzlich können eine Reihe an Gesichtsbehandlungen gebucht werden. Die Behandlungen sind mit Kosten von 5,- bis 35,- Euro verbunden.

Gerne können Interessierte sich via der Facebook-Seite (https://www.facebook.com/BEAUTYLOUNGEANDNAILS) über alle Angebote informieren.

Liva Cosmetics ( am 10.02.2018 )

Der Schönheitssalon Liva Cosmetics öffnet am 10. Februar 2018 in Grevenbroich seine Türen.

In diesem Salon dürfen sich Kundinnen und Kunden gerne verwöhnen lassen. Der Schönheitssalon möchte den Allttagsstreß etwas aus dem Gesicht zaubern und bietet beispielsweise das Microblading an.
Die Kunden können zusätzlich eine dauerhafte Haarentfernung der oftmals lästigen Haare an den Beinen entfernen lassen. Bei Liva Cosmetics wird hierzu das sogenannte Sugaring genutzt.
In diesem Salon können Kunden ihr Hautbild durch eine Facialbehandlung verbessern. Hierbei handelt es sich um eine Tiefenreinigung der Haut und um eine Behandlung mit Radiofrequenz oder Ultraschall. Die kleineren Mimikfältchen können so fast komplett verschwinden und dies innerhalb kürzester Zeit.
Selbstverständlich können Kundinnen sich in diesem Laden gerne auch ein frisches Make-up auflegen lassen. Die verschiedenen Produkte können ebenso direkt käuflich erworben werden.
Die Betreiber freuen sich viele Interessierte am Eröffnungstag begrüßen zu dürfen.
 

mehr / weniger anzeigen

REWE ( im Juni - 2018 )

Im neuen Nahversorgungszentrum in der Margaretenstraße in Jülich eröffnet REWE eine neue Filiale im Juni 2018, vorausgesetzt es kommt nicht zu Verzögerungen des Gebäudebaus.

Der Vollsortimenter wird mit aller Wahrscheinlichkeit als Hauptmieter agieren, daher einen Großteil der Verkaufsfläche von ca. 3.600 m² für sich beanspruchen und zusammen mit einem Getränkemarkt, einem CleverFit Fitnessstudio sowie ein bis zwei weiteren Fachmärkten die Nahversorgung in der Stadt sicher stellen.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Rewe

Nahversorgungszentrum ( im Juni - 2018 )

Im Juni 2018 soll ein neues Nahversorgungszentrum in der Margaretenstraße 12 in Jülich eröffnen. Es sollen dann ein REWE-Markt, ein Getränkemarkt, ein CleverFit Fitnessstudio sowie ein bis zwei weitere Fachmärkte vor Ort sein.

Bereits seit Juni 2017 wird dieses neue Nahversorgungszentrum mit einer Grundstücksgröße von ca. 12.206 m² gebaut. Die Verkaufsflächen allein sollen ca. 3.600 m² einnehmen. 160 Parkplätze sollen ebenfalls realisiert werden.

Auch der leer stehende ehemalige Baumarkt soll eine neue Nutzung erhalten.

Lidl ( am 01.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Marienstraße um und modernisiert​.

Das Ladengeschäft wird am 1. Februar 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Netto Markendiscount ( am 24.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Bahnstraße um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 24. Januar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Honda Autohaus Karlsohn ( am 03.02.2018 )

Das Honda-Autohaus Karlsohn ist umgezogen und wird am Samstag, dem 3. Februar 2018 in Köln wieder neu eröffnen. Dieses freudige Ereignis möchte man gerne mit seinen Kunden gebührend feiern. Aus diesem Grund sind alle Kunden, Interessenten und Geschäftspartner recht herzlich zur Neueröffnung in der Zusestrasse 28 eingeladen. Das ganze Wochenende darf gemeinsam gefeiert werden. Los geht es dabei jeweils ab 10 Uhr vormittags.

Beim Honda Autohaus Karlsohn wird modernste Innovation mit Persönlichkeit und Tradition verbunden. Die großzügig gestalteten Ausstellungsflächen bieten viel Platz für die Motorentechnik der Firma Honda Automobile. Gleichzeitig schaffen sie aber auch den nötigen Raum und Wärme für ein Wohlgefühl.

Auch der Service kommt nicht zu kurz. So werden Reparaturen aller Fabrikate sowie Abgasuntersuchung/ TÜV angeboten. Weitere Leistungen sind der Abschleppservice, die Achs- und Spurvermessung, Kundendienst, Pannenservice, Scheibenaustausch, Reifenservice und die Unfallinstandsetzung.

Aldi Süd ( am 25.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen Filialbetrieb am Gut Wyern um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 25. Januar 2018 ab 8 Uhr wiedereröffnet werden.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Der Non-Food-Discounter Tedi übernimmt hat das Deusche Filialnetz der Discounter-Kette Xenos übernommen und wird in laufenden Jahr die Filiale in Frechen auf das neue Tedi Konzept umstellen.

Gut Köttenich - Seniorenquartier ( im Oktober - 2018 )

Wenn alles nach Plan läuft, dann eröffnet das Seniorenquartier Nörvenich der Gut Köttenich Gruppe im Oktober 2018 an dem Standort, an dem sich einst die Hauptschule der Gemeinde befand.

Laut einem Bericht der Aachener Zeitung sollen in dieses Projekt rund 20 Millionen Euro investiert werden. Dadurch entstehen ca. 80 neue Arbeitsplätze. Auf dem 7.000 Quadratmeter großen Gelände sollen zukünftig dann 76 Pflegeplätze und 36 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen realisiert werden. Ein Café soll zudem auch entstehen.

Auch in diesem Seniorenheim werden Kurz- wie Langzeitpflege im Rahmen des Wohngruppenprinzips angeboten. Auf jeder Etage finden dann drei Wohngruppen Platz, alle Bewohner werden ausschließlich in Einzelzimmern untergebracht.

Im neuen Seniorenquartier wird dann ein großzügiger Aufenthaltsbereich mit Küche für jede Wohngruppe Platz für gemeinsame Aktivitäten bieten. Im Erdgeschoss finden sich Mehrzweckräume sowie Großküche mit Restaurant & Café, ein Friseurbereich, die Verwaltung des Heims und ein Therapiezentrum.

Rossmann ( im Februar - 2018 )

Die Drogeriekette Rossmann wird voraussichtlich im Februar des kommenden Jahres eine rund 900 Quadratmeter große Filiale in der Erftpassage eröffnen. Das Unternehmen vergrößert sich somit in Bedburg und richtet die Filiale für die Zukunft aus. Weitere Mitmieter in der Erfpassage sind unteranderen die Modeunternehmen KiK und Ernsting´s family.

Rossmann ist mit rund 3.600 Filialen das zweitgrößte Drogerieunternehmen in Europa, das Unternehmen wird auch in den kommenden Jahren das Filialnetz in Deutschland weiterhin verdichten oder gar optimieren. Bei den Optimierungsvorhaben ist vorallem der Fokus auf größere Flächengesetzt. Eine Rossmann Filiale findet man in der Regel in der Fußgängerzone, im Fachmarktzentrum, im Einkaufszentrum oder gar in City-Lagen an Ausfallstraßen.

Die Erfpassage in Bedburg wird mit den neuen Mietern KiK, Ernsting´s family und Rossmann neu aufgestellt, alle drei Läden erhalten einen direkten Zugang zur Graf-Salm-Straße und sind somit direkt an die Fußgängerzone in der Innenstadt angebunden.

Ernsting’s Family ( im Februar - 2018 )

Das auf Familienmode spezialisierte Textilunternehmen Ernsting’s Family  wird voraussichtlich Februar des kommenden Jahres eine neue Filiale in Bedburg an der Graf-Salm-Straße eröffnen. Das Unternehmen wird sich dann in unmittelbarer Nachbarschaft zum Textildiscounter KiK befinden und ebenfalls ein Ladenlokal an der Fußgängerzone haben.

Ernsting’s Family ist mit mehr als 1.800 Filialen und rund 1 Milliarde Euro das erfolgreichste deutsche Textilunternehmen und Marktführer im Bereich der Familien und Kindermode. Eine Filiale von Ernsting’s Family ist aktuell mindestens 180 - 250 Quadratmeter groß und präsentiert sich im modernen Ladenbaukonzept und mit hochwertiger Energietechnik.

Die Erftpassage in Bergheim wird aktuell umgebaut und saniert, aktuell hat schon ein kleiner Teil der Geschäfte in der Passage geöffnet, darunter unter anderen ein Obst und Gemüseladen

KiK ( im Februar - 2018 )

Das Modeunternehmen KiK eröffnet voraussichtlich Ende Februar eine neue Filiale in der Erftpassage in Bedburg. Das neue Ladenlokal wird direkt an der Graf-Salm-Straße liegen und sich auf einer Fläche von mindestens 600 Quadratmetern erstrecken.

KiK setzt somit auch zu Beginn des kommenden Jahres die Expansionsstrategie fort und optimiert und erweitert das bestehende Filialnetz. Der Textildiscounter präsentiert sich dabei im neuen KiK17 Ladenbau, welcher auf moderne Designerböden, hochwertige Regalierung sowie Energiesparende LED-Beleuchtung setzt.

KiK ist mit über 3.000 Filialen der größte Textildiscounter Europas, das Unternehmen verzeichnet gegen den Trend im Online-Handel ein stetiges Wachstum. Neben Mode für Frauen, Männer, Kinder und Neugeborene, gibt es in jeder Textilfiliale auch ein Randsortiment, welches aus Heimtextilien oder gar Spielwaren besteht.

Die Erftpassage in Bedburg unterliegt momentan umfangreichen Sanierungs- und Renovierungsarbeiten. Das in die Jahre gekommen City-Center wird neben KiK auch noch weitere neue Mieter beherbergen.

Papiermuseum ( im Jahr 2018 )

Das "Papiermuseum Düren" feiert nach abgeschlossenen Umbaumaßnahmen voraussichtlich 2018 seine Wiedereröffnung.

In Deutschland gibt es noch sechs weitere Museen, die Papier zum Thema oder eine Abteilung zum Thema Papier besitzen.

Aldi Süd ( im Jahr 2018 )

Der in der Entstehung befindliche Merz-Park, ein Bauobjekt mit seniorengerechten Wohnungen und Geschäftszentrum, hat den ersten namentlich feststehenden Gewerbetreibenden gefunden: 

Aldi will noch in diesem Jahr den Bauantrag stellen, die Fertigstellung und Eröffnung des Lebensmittelmarktes wird 2018 erwartet.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Kleiner Laden 113

Bilder:
Kommentare