Tempton Personaldienstleistungen

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Jahr 2016
Adresse:
Bahnhofstraße 6, 99817 Eisenach
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Eisenach .
Beschreibung:

Neueröffnung des Dienstleisters in Eisenach.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 28.06.2018 )

Der Meiningener Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Lidl an der Leipziger Straße 82b steht seit 22. Mai 2018 der Umgestaltung und Modernisierung seiner Verkaufsflächen.

Grund dessen bleibt der Markt für über einen Monat geschlossen.

Am 28. Juni 2018 ab 7 Uhr ist es dann soweit, das Ladengeschäft wird zur Wiedereröffnung anstehen.

Wer sich für die dann kommenden Eröffnungsangebote interessiert, kann sich bereits eine Woche vor dem eigentlichen Ereignis kundig machen. Wo? Hier:

https://www.lidl.de/de/wiedereroeffnungen/s3199 aufrufen, den passenden Standort suchen (also Meiningen) und den darunter befindlichen blauen Button aktivieren. That's all, schon ist man im Bilde, was Lidl an Lebensmitteln und Nonfood-Artikeln zu bieten hat.

Netto Markendiscount ( am 19.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto an der Mittelstraße wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 19. Juni 2018 ab 7 Uhr, insofern alles planmäßig verläuft, wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Bäckerei und Konditorei Alexander Kaiser ( am 08.06.2018 )

Die Bäckerei und Konditorei Alexander Kaiser hat seine Filiale umgestaltet und lädt nach Neueröffnung am Freitag, den 8. Juni 2018, zu einem Besuch ein. Für Kunden gibt es entsprechende Angebote zur Neueröffnung - so zum Beispiel ein Stück Tiramisu und 1 Tasse Cafe für 2,50 Euro, oder eine Grilltüte für 2,70 Euro. In dieser ist ein Räuberbrot, ein Grili, ein Körner Brötchen und zwei einfache Brötchen enthalten.

Nach Umbau bietet der Standort in der Gothaer Str. 114 in Floh-Seligenthal nun auch Sitzgelegenheiten. So können Kunden Kaffee und Backwaren auch vor Ort genießen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/B%C3%A4ckerei-und-Konditorei-Alexander-Kaiser-619982854720330

mehr / weniger anzeigen

Norma ( am 18.06.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Norma lässt sich in Friedrichsroda mit einem Filialbetrieb nieder.

Voraussichtlich am 18. Juni 2018 ab 7 Uhr, so kündigt das Unternehmen an, werde der Markt zur Geschäftseröffnung starten.

Abig-Moden ( am 01.06.2018 )

"Wir kleiden Sie an. Wir freuen uns über Ihren Besuch." So verlautet es von Abig-Moden, einem Bekleidungsgeschäft, welches am Freitag, den 1. Juni 2018 in die Hauptstraße 89-91 in Steinbach-Hallenberg, einer Stadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen, umgezogen ist. Zuvor war man einige Hausnummern weniger anzutreffen, nämlich in der 54.

Neben einer ehrlichen, stilsicheren und passgenauen Kundenberatung bietet man auch den Service einer Änderungsschneiderei an. Das Sortiment, welches auf internationalen Messen ausgewählt wurde, umfasst Mode für Damen von Größe 34 bis 50 und Mode für den Herren von Größe 48 bis 56. Accessoires wie Taschen und Gürtel, Ketten und Armbänder, sowie auch Strumpfmode ergänzen das Angebot.

Seinen Namen hat das Mode-Fachgeschäft von seiner Inhaberin. Kerstin Abig freut sich auf Kundenbesuch in ihren Boutiquen. Denn neben dem neuen Standort Steinbach-Hallenberg ist man auch in Schmalkalden und Oberhof zu finden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Abig-Moden-365870100473646/

 

Netto Markendiscount ( am 13.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto an der Bahnhofstraße wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 13. Juni 2018 ab 7 Uhr, insofern alles planmäßig verläuft, soll das Ladengeschäft zur Wiedereröffnung anstehen.

Nagelstudio Mi Sueño ( am 02.06.2018 )

In Kefferhausen eröffnet am Samstag, den 2. Juni 2018 das Nagelstudio & Schulungszentrum Mi Sueño in der Hauptstraße. Los geht die Feier um 15:00 Uhr.

An diesem Tag kann jeder das Studio und Schulungszentrum anschauen und natürlich Fragen an die Verantwortlichen stellen. Wer sich dann ein relativ gutes Bild machen konnte, kann unter Umständen auch gleich Termine vereinbaren. Wer das macht, kann auch mit Eröffnungsrabatten rechnen.

Für Trinken und kleine Snacks ist natürlich gesorgt und auch kleine Gäste sind willkommen.

Marktbäckerei Anschütz ( am 31.05.2018 )

"Weil die Stadt den Markt so schön gestaltet hat, haben wir uns angeschlossen und unser Ladengeschäft modernisiert", sagt Bäckermeister Matthias Anschütz. Und so feierte die Marktbäckerei Anschütz am Donnerstag, den 31. Mai 2018, nach Renovierung Neueröffnung in der Peter-Haseney-Straße 4 in Zella-Mehlis gefeiert. Eine Luftballongirlande zierte dafür eigens den Eingang, wie auf einem Bild zu sehen ist.

Gewirbelt wurde indes viel in dem kleinen, gemptlichen Ladengeschäft für Brotbackwaren. So mussten sich treue Kunden zum Beispiel von der -man höre und staune- 30 Jahre alten Verkaufstheke verabschieden. Neiu integriert wurden Sitzplätze für Gäste, die Kaffee und Kuchen vor Ort genießen möchten.

Die Gestaltung und Planung des Ladens übernahm dabei nicht etwa der Chef selber oder eine Fremdfirma, sondern die Gattin. Während der Zeit des Umbaus war das Ladengeschäft geschlossen, auf ihre frischen Backwaren mussten die Einwohner aber nicht verzichten. Verkauft wurden diese in der Übergangszeit über einen Verkaufswagen, der nun wieder zu seinem gewohnten Einsatz in der Umgebung kommt.

Im Jahr 2016 wurde das 15-Jährige Bestehen des Gechäfts gefeiert. Eröffnet hatte es erstamlig am 20.01.2001. Die Stadt Zehlis würdigte dies mit einem Artikel, der über folgenden Link nachgelesen werden kann:

https://www.zella-mehlis.de/586-herzlichen-glueckwunsch-15-jahre-marktbaeckerei-anschuetz

 

La Vallée Verte (Restaurant) ( am 21.06.2018 )

Das La Vallée Verte ist das neue Gourmetrestaurant im Hotel Schloss Hohenhaus, welches am 21. Juni 2018,Neueröffnung feiert. Starkoch Peter Niemann hat einem Bericht zufolge, das Restaurant - welches sich im hessischen Herleshausen befindet - nicht nur mitgestaltet, sondern zeigt sich auch zukünftig als Küchenchef verantwortlich. Angeboten wird vorwiegend eine deutsch-bretonische Küche.

Zukünftige Gäste des Hotels, bzw. Gäste des Restaurants können sich auf ganz neue Eindrücke freuen. Denn sowohl die Räumlichkeiten des Hauses als auch des Restaurants wurden umgebaut. Angeboten werden sollen demnach drei Menüs mit einer aromen-intensive Küche. Diese spannenden Variationen, bei welchen der Fokus auf  bretonische Einflüsse gelegt wird, soll immerhin einem Michelin-Stern zum Ziel haben.

Bereits zwei Tage früher, also am 19, Juni 2018, findet eine besondere Veranstaltung statt. Unter dem Motto "Literatur die verzaubert, in einem Hotel das wieder begeistert." kann man an einer Vorlesungvon Ulrich Wickert teilnehmen und ab 18 Uhr ein "Menu de Bretagne" genießen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Zur alten “Pauly Scheune” ( am 04.08.2018 )

Am Samstag, den 4. August 2018, soll die Event-Location "Zur alten Pauly Scheune", welche zentral in Wildeck zwischen Bad Hersfeld und Eisenach gelegen ist, in der Eisenacherstr. 134 in Obersuhl eröffnet werden. Angekündigt ist sie mit einem historischen Charme und soll geheimnisvoll, zeitlos, modern und antiquarisch sein. Die szenenartige Event-Location soll Konferenzort und Café / Bar in einem sein. Ob gemütlich, funky, glamourös oder romantisch - bereits mit der richtigen Beleuchtung  soll das jeweils passende und besonderer Flair erreicht werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/paulyscheune/

 

clever fit ( am 09.07.2018 )

clever fit kommt nach Mühlhausen / Thüringen - endlich! Lange stand die Immobilie am Kiliansgraben 26 in der ersten Etage leer. Nun wird auch die letzte freie Mieteinheit umgebaut und fit gemacht für die Neueröffnung am 09. Juli 2018. Der Vorverkauf für die Mitgliedschaften startet bereits am 07. Mai 2018 - so steht es auf der Website der Trainingskette zu lesen.

Was erwartet uns? clever fit bietet ein hochmodernes Fitnesserlebnis mit professionell erstellten Trainingsplänen, flexiblen Öffnungszeiten, ausgezeichneten Trainern und kostenfreien Getränken, Parkplätzen, Duschen sowie WLAN.

Neben dem neuen Fitnessstudio befinden sich unter anderem eine Filiale von Pfennigpfeiffer, Charles Vögele, Videobuster und Matratzen Concord sowie ein Sonnenstudio. Gegenüber befindet sich Reno Schuhe und neu seit Dezember 2017 Zoo Fritz im ehemaligen Zoo&Co Gebäude.

Pächter des Studios ist ein Dresdner Unternehmer, der mit seiner Firma SL Fitness GmbH & Co. KG bereits ein clever fit Studio in Dresden betreibt.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Meiningen umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Heilbad Heiligenstadt umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

advita Haus An der Josefkirche ( im 2. Quartal 2018 )

Im ehemaligen Mühlhäuser Mirage Hotel in der Karl-Marx-Straße eröffnet im Frühjahr 2018 eine advita Pflegeeinrichtung mit dem Namen "Haus An der Josefkirche". Seit geraumer Zeit sind bereits Umbaumaßnahmen an dem riesigen Komplex im Gange. Die Videothek, Bäcker und Fleicher sind bereits ausgezogen. Auch der HT-Markt im hinteren Gebäudekomplex hat seinen Betrieb eingestellt und ist an den Schwanenteich gezogen. Dort werden barrierefreie Wohnungen realisiert mit angrenzenden Park. Zuletzt verließ das Zoogeschäft Fritz das Gebäude. Dieses ist nun in der ehemaligen Zoo & Co. Filiale in der Sondershäuser Straße zu finden.

Die advita Unternehmensgruppe kündigt auf einem Plakat an (siehe Bild), dass das gesamte Gelände in Pflege-Wohngemeinschaften, Betreutes Wohnen, Tagespflege und Intensivpflegeeinrichtungen umgewandelt werden. Im Erdgeschoss werden zudem bis zu 1.200 Quadratmeter Gewerbeflächen für Einzelhändler oder Büros zur Vermietung geschaffen.

Seit der Schließung des Hotels vor etwa 1,5 Jahren steht die Stadt Mühlhausen vor einer enormen Herausforderung die steigenden Übernachtungszahlen zu bewältigen.

Möbel BOSS ( im 2. Quartal 2018 )

Darauf hat Mühlhausen schon länger gewartet: ein Fachgeschäft für Möbel, welche man sich a) leisten kann und b) qualitativ ansprechend sind. Möbel BOSS kommt nach Mühlhausen/Thüringen. Bereits 2015 wurde an dem Areal ein Kreuzungsarm errichtet, doch dann wurde es ruhig auf der Baustelle. Fast ein Jahr tat sich nix. Viele Bürger dachten, der Möbelgigant hat die Pläne einer Ansiedlung wieder verworfen.

Dem war aber nicht so! Auf Grund einer internen Umstrukturierung musste für Mühlhausen ein neuer Bauantrag gestellt werden - somit habe sich der Baustart verschoben. Im Spätsommer 2017 soll nun mit dem Bau begommen werden. Im Frühjahr 2018 rechnet das Unternehmen, welches zur Porta-Gruppe gehört, dann mit der Eröffnung. An diesem Standort werden etwa 6,5 Millionen Euro investiert. Es wird eine 6000 Quadratmeter große Verkaufsfläche geben und 25-30 Menschen finden dort zukünftig Ihren neuen Arbeitsplatz. Ob sich auf dem lange brach liegenden Gelände auch noch andere Unternehmen oder Geschäfte ansiedeln bleibt abzuwarten.

Aldi ( im 4. Quartal 2018 )

ALDI wechselt die Straßenseite in Ammern bei Mühlhausen. Bereits seit fast drei Jahren verhandelt das Unternehmen mit dem Landratsamt und den behördlichen Verwaltungen über eine Vergrößerung der Ladenfläche auf 1200 Quadratmeter und einen damit verbundenen Neubau auf der gegenüberliegenden Strassenseite. Nun ist es aber soweit. Im Frühjahr 2018 soll Baubeginn sein. Geplant ist neben dem Markt auch Platz für Bäcker, Fleischer und eine Apotheke. Von einer Ansiedlung einer Drogeriekette, wovon 2014 einmal die Rede war, ist aktuell nichts bekannt.

Der bestehende ALDI Markt in Ammern würde vor mehr als 20 Jahren errichtet und erfüllt nun nicht mehr die Anforderungen für ein wirtschaftliches Agieren, hieß es von Seiten des Großkonzerns.

Mit der Eröffnung kann man etwa zum Weihnachtsgeschäft Ende 2018 rechnen. Der alte Markt wird zukünftig nicht weiter als Einzelhandelseinheit zur Verfügung stehen, sondern wahrscheinlich Lagermöglichkeiten beherbergen.

Ob der Bäcker und der Fleischer auch einfach die Straßenseite wechseln werden, bleibt auch abzuwarten.

dm-drogerie markt ( im 4. Quartal 2018 )

Im Herbst des kommenden Jahres wird die Drogeriemarktkette dm-drogerie markt eine rund 1.150 Quadratmeter große Filiale in Eisenach auf der Karlstraße 36-42 eröffnen. Das Unternehmen belegt somit die Räumlichkeiten des Haushaltswarenanbieters Xenos und des Textilanbieters Zeeman.

Die neue Filiale von dm an der Karlstraße wird eine Besonderheit haben, denn diese wird sich über zwei Etage erstrecken. Die Anbindung der Ebenen erfolgt hier in der Regel via Treppe und Fahrstuhl. 

In Deutschland gibt es aktuell wenige Filiale des Unternehmens, welche sich auf zwei Ebenen erstrecken. Es ist somit für Eisenach eine Premiere. dm-drogerie markt ist nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa Markführer auf dem Segment der Drogerieartikel. Eine durchschnittliche Filiale von dm-drogeriemarkt hat mind. 850 Quadratmeter Verkaufsfläche und präsentiert sich stets modern.

Das Unternehmen setzt in seinen Filialen vor allem auf Bewegungsfreiheit, kombiniert mit übersichtlicher Regalierung. Nichtsdestotrotz gibt es in jeder Filiale von dm-drogerie markt rund 12.000 Artikel zu entdecken.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: wimmer96

Bilder:
Kein Foto
Kommentare