Kaufland

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Jahr 2016
Adresse:
Sollnau , 85072 Eichstätt
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Eichstätt.
Beschreibung:
Das SB-Warenhaus Kaufland wird sich mit einer neuer Filiale am Sollnau in Eichstätt niederlassen. 
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

ŠKODA Autohaus B13 ( am 20.01.2018 )

Das Team um das Autohaus B13 eröffnen ihre neueste ŠKODA-Niederlassung am kommenden Samstag, dem 20. Januar 2018 in Neuburg an der Donau.

Die Umbauarbeiten sind abgeschlossen und die Geschäftsräume erstrahlen in einem neuen Glanz. Das möchte man ab 9 Uhr gebührend mit Gästen und Kunden zusammen feiern. Zusätzlich hat man noch die Chance auf den Hauptpreis des Gewinnspiels, als Gewinn lockt eine Wellness-Reise. Für das leibliche Wohl wird das beliebte ŠKODA-Buffet aufgebaut. Selbstverständlich kann man die gesamte Produktpalette von ŠKODA sich anschauen und das Team steht beratend zur Seite.

Lidl ( am 25.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Nördlichen Grünauer Straße um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladenlokals erfolgt am 25. Januar 2018 ab 8 Uhr,

B.Good ( im Juni - 2018 )

Nachdem der McDonald’s in der Moritzstraße geschlossen wurde, wurde nun das Geheimnis um den Nachfolger gelüftet. B.Good, eine amerikanische Fast Food Kette, die in Deutschland stark expandieren will, eröffnet im Juni seine Filiale in Ingolstadt. B.Good setzt laut eigener Aussagen auf gesunde schnelle Küche. Dazu gehört frisch zubereitetes Essen aus Schüsseln sowie Salate, aber auch Burger und Pommes Frites.

mehr / weniger anzeigen

Meisterschänke ( am 30.12.2017 )

Am Samstag, den 30. Dezember 2017 feiert die Meisterschänke im Unterhaunstädter Weg 3 in Ingolstadt die Wiedereröffnung, nach dem nun die Renovierungsarbeiten nach einem Wasserschaden abgeschlossen sind.

Hans im Glück ( am 27.12.2017 )

Lange Zeit brodelte die Gerüchte Küche, nun scheint das "Hans im Glück" seinen Standort in Ingolstädter 1A Lage gefunden hat. Im ehemaligen Schuhhaus Reindl direkt in der Fußgänger Zone und nur ein paar Meter vom Schliffelmarkt entfernt. Wo jetzt noch der Kran steht, kann ab dem 27. Dezember leckere Burger im Innenbereich gegessen werden. Die Außengastronomie eröffnet im Frühjahr 2018. Hans im Glück steht für täglich frische Produkte in bester Qualität und im typischen Birkenholz- Birkenstamm-Design. 

MARITIM ( im Jahr 2019 )

Die Luxushotel Kette Maritim eröffnet in Ingolstadt auf dem ehemaligen Gießerrei Gelände, wo zu Zeiten des 2. Weltkrieges Waffen und Kanonen gefertigt worden Sind ein Kongresszentrum mit Hotel und 2. Geschößiger Tiefgarage. Gleich gegenüber der Technischen Hochschule Ingolstadt

Agip Tankstelle ( im Dezember - 2017 )

Agip, ein Tochterunternehmen des weltweit tätigen Energiekonzerns ENI, eröffnet in der Nähe der Stadt Ingolstadt, in Eitensheim eine neue hoch moderne und gut ausgestattete Tankstelle. Agip betreibt deutschlandweit über 500 Stationen und bietet nach Kraftstoffverkauf auch Autowäsche, Autosauger und Motoröle an. Im Tankstellenshop können Kunden frische Backwaren, Süßigkeiten, Presseerzeugnisse, Tabakwaren und Getränke mit und ohne Alkohol kaufen.  Ende des Jahres soll die Eröffnung mit großen Aktionen stattfinden.

Hotel Roomreich ( im Jahr 2018 )

Ein weiteres Hotel eröffnet demnächst seine Türen. Dem Hotel liegen die Kunden sehr am Herzen und unter dem Motto "Raum zu Schlafen" bietet das Hotel kreative, moderne Wohnatmosphäre mit erstklassigem Komfort und Service, an die Sie sich gerne zurückerinnern.

Primark ( im 4. Quartal 2017 )

Der aus Irland stammende Textildiscounter Primark wird im Jahr 2017 seine Premiere im Freistaat Bayern feiern.

Auf einer rund 4900 Quadratmeter großen Verkaufsfläche in den Ingolstädter City Arkaden wird das Unternehmen im Jahr 2017 – irgendwann zwischen Ende Oktober und Weihnachten – seine erste Filiale in Bayern eröffnen.

Über Primark

Das 1969 gegründete Unternehmen ist neben Irland und Großbritannien (seit 1973) in Spanien (seit 2006), den Niederlanden (seit 2008), Portugal (seit 2009), Deutschland (seit 2009), Belgien (seit 2009), Österreich (seit 2012), Frankreich (seit 2013) sowie in den Vereinigten Staaten (seit 2015) aktiv und verfügt mittlerweile über 295 Filialen mit etwa 48.000 Mitarbeitern. 

Der Gründer Garfield Weston beauftrage in den 1960er Jahren Arthur Ryan eine Discounter-Kette aufzubauen, dies tat er auch und es eröffnete im Jahre 1969 der erst “Penneys” in London, dies galt als Vorläufer des heutigen Primarks, die Filiale gibt es im Übrigen heute Noch hier ist auch der Firmen Sitz der Primark-Gruppe zufinden.

Das Textilunternehmen erwirtschaftete im Jahre 2014 einen Jahresumsatz von rund 3 Milliarden Pfund ( 3,78 Milliarden Euro).

Bayerisches Armeemuseum ( im Jahr 2018 )

Nach erfolgreichen Sanierungsmaßnahmen wird das "Bayerische Armeemuseum" 2018 wieder geöffnet.

Das bayerische Armeemuseum ist 1879 gegründet worden und gehört zu einem der größten militär-historischen Museen Europas.

Auf 3.500 Quadratmetern wird den Besuchern in der Dauerausstellung ein Überblick über die Entwicklung des Heerwesens näher gebracht.

Zum Bayerischen Armeemuseum gehört auch das Neue Schloss, das Museum des ersten Weltkrieges "Reduit Tilly" und das Bayerische Polizeimuseum "Turm Triva".

Augustiner Lokal ( im Jahr 2018 )

Die Augustiner Brauerei aus München übernahm einen Ingolstädter Leerstand, wo einst eine Bäckerei ansässig war. Im Frühjahr soll nun dort ein Lokal der Augustiner Brauerei eröffnen. Nach dem Worten der Brauerei soll dort Gut Bürgerliche Bayrische Küche angeboten Werden. Zudem soll die Preis Leistung noch Stimmen, wo auch Familien zum essen gehen können.

Digitales Gründer Zentrum ( im Jahr 2019 )

Auf dem ehemaligen Gießerrei-Gelände, wo noch zu Zeiten des 2. Weltkrieges Waffen und Kanonen gefertigt worden sind, eröffnet in denn nächsten Jahren ein Digitales Gründer Zentrum im historischen Wasserturm, worauf man einen Ausblick über ganz Ingolstadt genießt. Im obersten Bereich soll noch ein Restaurant eröffnen.

Museum für Konkrete Kunst ( im Jahr 2019 )

Das Museum für konkrete Kunst befindet sich in der Tränktorstr. in Ingolstadt, aber kurz nach der Eröffnung war klar das die Räumlichkeiten zu Klein Sind und So wurde auf dem Gießerrei Gelände wo noch zu Zeiten des 2. Weltkriegs Waffen und Kanonen Gefertigt worden Sind ein Neues Zuhause Gefunden. Im Backstein Gebäude erinnert alles noch an das Vorherige Jahrhundert. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bonner

Bilder:
Kein Foto
Kommentare