AK Döner

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 11.01.2017
Adresse:
Rolfesstrasse 3, 35683 Dillenburg
Telefonnummer: 017620369519
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Dillenburg.
Beschreibung:

Am kommenden Mittwoch, den 11. Januar 2017 öffnet AK Döner in Dillenberg neu.

Punkt 11 Uhr soll es losgehen in der Rolfesstraße 3. Direkt neben dem Verbund aus Edeka, Aldi, Kik und Rossmann-Drogeriemarkt.

Das Team vom Dönerimbiss lädt recht herzlich zur Einkaufspause ein und bietet neben leckeren warmen Speisen, auch noch die passenden erfrischende Getränke an.

Im Eröffnungsangebot findet sich unter anderem das Dönermenü (7€), Rindwurst Menü (5,50€), Hamburger Menü (6€) sowie das Chickenburger Menü (6€).

 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:
mehr / weniger anzeigen

Woolworth ( im 4. Quartal 2018 )

Laut einem Medienbericht eröffnet Woolworth eine neue Filiale in Gießen. Zu finden sein wird sie im Einkaufszentrum "Neustädter Tor", welches sich inmitten der Stadt, nahe der DB - Haltstelle Oswaldsgarten befindet. Laut der Pressemeldung ist Woolworth dort ab dem Jahresende 2018 vertreten.

Zum Sortiment einer klassischen Woolworth - Filiale zählen Produkte aus den Bereichen Mode und Kleidung, Elektro, Drogerie, Haushalt, Freizeit, Hobby, Spielwaren, Lebensmittel, Reisen, Gepäck sowie Geschenkartikel.

WonneShop Geschenkartikel ( im März - 2018 )

Der WonneShop, das Fachgeschäft für Geschenkartikel, Spielwaren, Dekoration, Homewear und Geschirr, zieht im März 2018 innerhalb der Siegener Innenstadt um. Bislang ist der WonneShop in der Hindenburgstraße, direkt gegenüber der Hauptpost, beheimatet. Ab dem Frühjahr wird er im Hause Kölner Straße 3, inmitten der Siegener Oberstadt, zu finden sein. Zuvor befand sich an gleicher Stelle das Musikhaus Mac Music, davor der Ausdauershop Anlauf und wiederum davor das Schuhhaus Schreiber.

Zum Sortiment am neuen Standort werden auch weiterhin Artikel für Heim, Haus und die lieben Kleinen von den folgenden Marken zählen: Steiff, Sigikid, daff, Artebene, Kerzilein, Die Spiegelburg, Krasilnikoff, krima und isa, Lilliputiens, Pip Studio, Rice, Yankee Candle sowie Miss Etoile.

In direkter Nachbarschaft des neuen WonneShop - Standortes befinden sich unter anderem die folgenden Fachgeschäfte: Büschges Handarbeiten, Friedhelm Dornseifer, Rossmann, Karstadt, Leder Jaeger, Farbenrausch, Kik, Feuer und Feines sowie viele weitere mehr.

Mein kleines Café ( am 05.01.2018 )

Am Freitag, den 5, Januar 2018, feiert Mein kleines Café in der Sebastian-Kneipp-Str, 10 in Bad Endbach Neueröffnung.

Am Eröffnungstag soll es für Gäste und Besucher viele nette Dinge geben, zu welchen man sich schlicht und einfach überraschen lassen soll.

Einer Ankündigung zufolge wird im Cafè auch das ein oder andere Bier bestellt werden können. Hier wurde sich für die Brauerei Bosch entschieden. "Lokal, frisch, vielseitig - perfekt!", wie es heißt. Wer möchte, kann auch bereits Geschenkgutscheine - Beträge sind frei wählbar - für das kleine Cafè erwerben.

Weitere und jeweils aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Mein-kleines-Café-291939067957243/

 

Penny ( im 1. Quartal 2018 )

Penny, die Lebensmitteldiscountmarktkette der Kölner REWE - Gruppe, wird im Frühjahr des Jahres 2018 eine brandneue Filiale in der Gemeinde Wilsndorf eröffnen. Zu finden sein wird sie im Rudersdorfer Einkaufszentrum, welches sich am östlichen Ortsausgang direkt an der Dillenburger Straße befindet. 

Niederlassen wird Penny hier in den Räumlichkeiten an der Dillenburger Straße 54, in welchen die Kunden aus der Region bis vor einiger Zeit noch einen Aldi Nord vorfanden. In direkter Nachbarschaft befindet sich ein REWE - Markt, die Fahrschule Schiller, der Friseursalon Maria sowie das alteingesässene Schuhhaus Klein. Penny wird den Branchenmix an dieser Stelle gekonnt abrunden. 

Viele Jahre nachdem der letzten Siegerländer Penny - Markt seine Pforten schloss (Filialen befanden sich in Siegen an der Leimbachstraße, im Einkaufszentrum am Herrengarten, an der Frankfurter Straße, in Bürbach sowie in der Geisweider Fußgängerzone) steht diese Neueröffnung für die Rückkehr der beliebten Marke ins Siegerland. 

ElektroZigge Elektrozigaretten ( im 4. Quartal 2017 )

Bald öffnet der Laden "Elektro-Zigge" in 35708, Haiger seine Türen. Die genaue Adresse ist mir derzeit leider nicht bekannt. In diesem Laden dreht sich alles rund um das Thema Elektronische Zigaretten. Sie erhalten hier eine kompetente Beratung und alles an Zubehör, was Sie für Ihre elektronische Zigarrete benötigen. Die Elektronische Zigarette erfährt momentan in Deutschland eine zunehmende Aufmerksamkeit und Verbreitung. Sie besteht aus einem Mundstück, einem Akku, einem elektrischen Vernebler und einer Wechsel-Kartusche in der sich das sogenannte Liquid (eine Flüssigkeit) befindet. Bei vielen elektronischen Zigaretten leuchtet die vordere Spitze, um die Optik einer herkömmlichen Zigarette zu imitieren. Das Liquid für elektronische Zigaretten ist in verschiedenen Geschmackssorten erhätlich und schmeckt meistens sehr süßlich. Zu erwähnen ist allerdings, dass trotzdem Nikotin enthalten ist. Wenn sie jetzt interessiert sind schauen Sie doch gerne mal in dem Laden "Elektro Zigge" vorbei und verschaffen sich einen persönlichen Eindruck.

Smile X ( im Jahr 2017 )

Das Fitnessstudio "Smile X" öffnet demnächst in Neunkirchen seine Pforten.

Zum Trainingsprogramm gehören das Krafttraining, Zirkeltraining, Vibrationstraining, Ausdauertraining usw.

Ansonsten stehen noch verschiedene Kurse zur Auswahl wie z.B. Zumba, Indoorcycling, Bodypump, Bodybalance, Cxworx, LMI Step.

Bisher betreibt die Fitnesskette schon an die 20 Fitnessstudios.

Das Team vom Fitnessstudio "Smile X" freuen sich schon auf die Neueröffnung und heißen ihre Besucher in ihrem neuen Studio herzlich willkommen.

Rewe ( im Jahr 2018 )

Rewe eröffnet in Geisweid vor Weihnachten 2017 einen neuen Supermarkt. Der Standort Hinter dem Geisweider Rathaus.

Dorfladen ( im Jahr 2017 )

Zum Sommer hin ist die Eröffnung des Dorfladens in Ruttershausen geplant. Hier sollen Lebensmittel verkauft werden, aber auch ein Lieferservice für den näheren Umkreis soll entstehen. Durch die Behindertenrechtskonvention hat die Integration von behinderten Menschen in die Gesellschaft hohe Relevanz bekommen. In diesem Bestreben hat die Hofgemeinschaft eine Möglichkeit gesucht, Bewohner des Hofguts in die umliegenden Ortschaften zu integrieren. Für diesen Zweck wurde in Ruttershausen ein geeignetes Objekt gefunden. Neben dem Ladengeschäft soll hier auch ein Kommunikationsort entstehen. Deshalb sind im Erdgeschoss auch Sitzmöglichkeiten geplant, damit Besucher bei Kaffee und Kuchen verweilen können.

Der Dorfladen hofft nicht nur auf Kundschaft aus dem Ort, sondern auch auf die eher sainsonale Kundschaft wie Radfahrer und Paddler. Da sowohl der Radweg, als auch die Lahn in der warmen Jahreszeit gut frequentiert sind, besteht hier ein erhebliches Absatzpotential. Die Hofgemeinschaft hat auf diesem Gebiet bereits reichliche Erfahrungen, da sie an der Lahn-Anlegestelle in Odenhausen Bio-Picknicks und Bewirtung für Kunden der Fa. Lahntours anbietet.

Campus Kiosk ( im Jahr 2017 )

Spästens im Jahr 2017 eröffnet in der Siegener Oberstadt der "Campus Kiosk". Derzeit laufen die Bauarbeiten in einem der Geschäftshäuser in der oberen Kölner Straße.

arcona LIVING ERNST LEITZ HOTEL ( im Jahr 2018 )

Das Gebäude mit 129 Zimmern und Suiten im modernen Design bietet zeitgemäßen Komfort und wird über ein Restaurant mit 120 Sitzplätzen sowie einer großzügigen Bankett-fläche mit bis zu 500 Quadratmetern verfügen.

Das gesamte Haus wird dem Thema Fotografie gewidmet sein und dieses in allen Bereichen aufgreifen und interpretieren. Ein sehr klares fotografisches Konzept, dass in jedem Detail an Leica erinnert!!

Betreiber ist die bundesweit aktive arcona Hotels & Resorts Gruppe mit Sitz in Rostock. 

Studierendenwerk ( im Jahr 2017 )

Bis zum Jahr 2017 entsteht die neue Zentrale des Studierendenwerks auf dem Haardter Berg in Siegen. Diese wird ab dem Jahr 2016 direkt am Campus Adolf-Reichwein-Straße errichtet. Durch die somit geschaffene unmittelbarer Nähe zum Campus Adolf-Reichwein-Straße, zum Campus Hölderlinstraße sowie zum Campus Paul-Bonatz-Straße rückt das Studierendenwerk noch einmal näher an den Studierenden heran. 

Die ehemalige zentrale Anlaufstelle am Herrengarten 5 in der Siegener Innenstadt wird dafür bereits am 14. August 2015 aufgegeben werden. Bis zum Einzug in den Neubau wird das Studierendenwerk in anderen Räumlichkeiten auf dem Campus Adolf-Reichwein-Straße unterkommen.

Schwerpunkt der Arbeit des Siegener Studierendenwerkes werden übrigens auch in Zukunft die Bereiche Wohnen (Wohnheime für Studenten), Gastronomie (Mensen, Cafeterien, Bistros), Betreuung von Kindern sowie die Beratung zur Studienfinanzierung (BAföG, KfW-Kredite, BVA-Bildungskredite, Daka-Studiendarlehen, Begabtenförderung, Stipendien) darstellen. 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: tom189

Bilder:
Kommentare