Startseite >> Restaurant >> Restaurant Mongolia in Datteln

Restaurant Mongolia

Eröffnung: am 27.12.2013
Adresse:
Wittener Straße 65, 45711 Datteln
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Datteln.
Beschreibung:
Neu eröffnet hat das restaurant Mongolia.
Im Angebot findet man Mongolische, Chinesische und Japanische Küche. Neben Vor-, Haupt- und Nachspeisen findet man auf der Karte u.a. außerdem Sushi und Hummerkrabben.
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Fitnessloft ( im April - 2016 )

Voraussichtlich im April 2016 eröffnet ein neues Fitnessstudio von Fitnessloft unter der Adresse Im Timpen 17 in Datteln.

Über Fitnessloft:

Derzeit hat das Fitness-Unternehmen elf Standorte. Drei weitere Eröffnungstermine (inkl. diesem) stehen bereits fest und sechs weitere Studios sind schon in Planung. Die Fitnessstudios liegen vor allem im mittleren Westen von Deutschland und in Mitteldeutschland (mit Ausnahme von Cottbus).

Im Bereich Fitness und Gesundheit gibt es neben der Betreuung von Sportwissenschaftlern auch Kraft- und Cardiotraining, einen Milon Gesundheitszirkel und eGym. Funcional Training, Vibrationstraining, Personal Training, Körperanalysen, spezielles Rückentraining und Firmenfitness.

Das Kursangebot erstreckt sich von Action-Kursen wie z. B. Body Pump von LesMills® oder Zumba®, bis hin zu Pilates, Yoga und Bauch-Beine-Po sowie viele weiteren Balance-Kurse. Außerdem stehen noch Cardio- und Bodyvision-Kurse auf dem Programm. Die Kurse variieren von Standort zu Standort.

Weitere detaillierte Informationen gibt es auf der Webseite von Fitnessloft oder unten auf deren Facebook-Seite.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/FITNESSLOFTDatteln

mehr / weniger anzeigen

Kodi ( am 18.04.2016 )

Neuigkeiten aus dem Dortmunder Stadtteil Mengede vom 18. April 2016: Hier feierte Kodi, pünktlich ab 7 Uhr und mit dem Beginn der neuen Woche der die "Wiedereröffnung nach Umbau und Renovierung" der Filiale an der Siegburgstraße 11.

Sagenhafte Eröffnungsangebote aus allen Warenbereichen erwarteten die Kunden an diesem Tag. So gab es beispielsweise einen großzügigen Preisnachlass in Höhe von 20 Prozent auf alle Waren des Sortiments. Viele tolle Preise wurden darüber hinaus am "Glücksrad" abgeräumt. 

Werkstätten für Behinderte ( am 11.04.2016 )

Ab dem 11. April 2016 bietet die Wfb Herne CastropRauxel GmbH - eine Werkstatt für Behinderte - eine öffentlche Kantine an. Mittagessen für Jedermann!

Mit 3,50 Euro pro Person ist der Preis extra günstig gehalten.

Fitnessloft ( im April - 2016 )

Voraussichtlich im April 2016 eröffnet ein neues Fitnessstudio von Fitnessloft unter der Adresse Im Timpen 17 in Datteln.

Über Fitnessloft:

Derzeit hat das Fitness-Unternehmen elf Standorte. Drei weitere Eröffnungstermine (inkl. diesem) stehen bereits fest und sechs weitere Studios sind schon in Planung. Die Fitnessstudios liegen vor allem im mittleren Westen von Deutschland und in Mitteldeutschland (mit Ausnahme von Cottbus).

Im Bereich Fitness und Gesundheit gibt es neben der Betreuung von Sportwissenschaftlern auch Kraft- und Cardiotraining, einen Milon Gesundheitszirkel und eGym. Funcional Training, Vibrationstraining, Personal Training, Körperanalysen, spezielles Rückentraining und Firmenfitness.

Das Kursangebot erstreckt sich von Action-Kursen wie z. B. Body Pump von LesMills® oder Zumba®, bis hin zu Pilates, Yoga und Bauch-Beine-Po sowie viele weiteren Balance-Kurse. Außerdem stehen noch Cardio- und Bodyvision-Kurse auf dem Programm. Die Kurse variieren von Standort zu Standort.

Weitere detaillierte Informationen gibt es auf der Webseite von Fitnessloft oder unten auf deren Facebook-Seite.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/FITNESSLOFTDatteln

Neue Höfe ( im 2. Quartal 2017 )

Im Herbst 2018 wird in der Kernstadt vor Herne ein neues Einkaufszentrum erstmals seine Pforten öffnen. Es wird den Namen "Neue Höfe Herne" tragen und sich an der Ecke Robert - Brauner - Platz / Bahnhofstraße befinden. Und zwar genau in dem Gebäude, in dem der ehemalige Kaufhauskonzern Hertie bis vor einigen Jahren noch seine Waren anbot. 

Bis zum Herbst 2018 soll die Revitalisierung des Kaufhausbaus abgeschlossen sein. Dann kann auch die Neueröffnung feierlich zelebriert werden. Die Bauarbeiten werden 2016 beginnen. 

Museum Jerke - Jerke Art Foundation ( am 24.04.2016 )

Augenarzt Dr. Werner Jerke gewährte der Öffentlichkeit am Sonntag einen Einblick in das noch im Bau befindliche Museum am Kirchplatz St. Peter in Recklinghausen, direkt nebenan befindet sich das Ikonenmuseum. 

Das dreistöckige Granit-Gebäude beherbergt im Erdgeschoss das Museumsrestaurant, wo Fernsehkoch Matthias Ruta (bekannt vom Kochduell auf VOX) seine Kochkunst präsentieren wird. Die beiden anderen Etagen werden Dr. Jerkes Sammlung zeigen. Außerhalb Polens ist das Museum Jerke einzigartig in Deutschland, da hier moderne polnische Kunst präsentiert wird.

Unter dem Spitzdach des Museums wurde ein buntes Kunstfenster eingebaut, der Innenraum wird von außen nur durch das bunte Kunstfenster beleuchtet. Besucher hatten am Sonntag die Gelegenheit, das Kunstfenster von innen ausführlich zu bestaunen. Kunstsammler Dr. Werner Jerke hält sich noch bedeckt, was es mit diesem Raum auf sich hat und welche besondere Kunstdarstellung es hier gibt.

Am 24.04.2016 wird zeitgenössische polnische Kunst sowie Kunst der jüngeren Zeit von Top-Künstlern der Bevölkerung nahegebracht. 

Burger King ( im Mai - 2016 )

Burger King eröffnet eine weitere Filiale im Palais Vest in Recklinghausen. Die Neueröffnung wird im Mai 2016 stattfinden. Konkurrenz belebt das Geschäft? Zu erwähnen ist, dass sich noch eine weitere Burger-Kette im Hause befindet. Ob das centermäßig sehr schlau war, bleibt abzuwarten. Leider kann ich nicht eruieren, welcher Gastronomiebetrieb das Palais Vest verlässt.

L´Osteria 2.0 ( im 2. Quartal 2016 )

Die Systemgastronomie L'Osteria kommt nach Castrop-Rauxel und zwar direkt neben dem Café Del Sol an der B 235/Grutholzallee. Gebaut wird hier zurzeit eine „L'Osteria 2.0“, die es bislang an den anderen 41 Standorten in Deutschland noch nicht gibt. Das Gebäude ist einem alten Industriegebäude nachempfunden und kombiniert moderne Elemente mit alter und klassischer Architektur im Retro-Design. Das Restaurant selbst wird über 200 Plätze im Innenraum und 200 Plätze im Außenbereich auf einer großen mediterranen Terrasse verfügen und mit 60 Vollzeitkräften im Vollservice starten. Herzstück und damit Seele der L`Osteria 2.0 ist eine offene Küche. Wer möchte, kann sich also die Zubereitung seiner Speisen genauestens  ansehen. Einen Spielplatz für die Kleinen und genügend Parkplätze werden ebenfalls zur Verfügung stehen. Serviert wird mediterrane Küche, also hauptsächlich Pasta und Pizza aus frischen Zutaten und zwar in - wie Betreiber Güngor Can betont - „ordentliche Portionen zu einem fairen Preis", ebenso, wie man es von den „L´Osteria“-Restaurants kennt.

Investor des L´Osteria 2.0 ist die Apeiron Restaurant & Retail Management AG, die in diesem Jahr noch auf insgesamt 50 Standorte in Deutschland und Österreich kommen will und allein hier am Standort Castrop-Rauxel über 4 Millionen Euro investiert.

Fachmarktzentrum Bövinghausen ( im Jahr 2016 )

Anfang des Jahres 2016 eröffnet an der Provinzialstraße in Dortmund - Bövinghausen ein neues Fachmarktzentrum. Freuen können sich alle Neukunden schon jetzt auf Märkte von Penny, Rewe, Fressnapf, Quick Schuh, Kik und Rossmann. 

Rossmann ( im Jahr 2016 )

Anfang des Jahres 2016 eröffnet die Drogeriemarktkette Rossmann eine neue Filiale an der Provinzialstraße in Dortmund - Bövinghausen. Zu finden sein wird sie im bis dahin realisierten Fachmarktzentrum. 

Quick Schuh ( im Jahr 2016 )

Anfang des Jahres 2016 eröffnet Quick Schuh eine neue Filiale an der Provinzialstraße in Dortmund - Bövinghausen. Zu finden sein wird sie im bis dahin realisierten Fachmarktzentrum. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: zollo.

Bilder:
Kein Foto



Kommentare