Gaststätte -Mühlenhof Bosse

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 01.02.2014
Adresse:
Langen Straße 57, 99100 Dachwig
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Dachwig.
Beschreibung:
In Dachwig eröffnet ein Restaurant mit a-la-carte Karte. Die Öffnungszeiten sind Montag - Freitag von 16:00 - 24:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 - 24:00 Uhr.
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Netto Marken-Discount ( am 25.07.2017 )

Wiedereröffnung

In Mühlhausen in der Wagenstedter Str. 18 öffnet der Discounter mit Marken im Sortiment Netto am Dienstag, dem 25. Juli 2017 ab 7.00 Uhr die Türen nach einem Umbau/Erweiterung sowie Modernisierungen wieder. 

Über das Unternehmen

Netto Marken-Discount wurde 1928 von EDEKA gegründet und agiert als Lebensmitteldiscounter. Derzeit ist der Dioscunter mit mehr als 4.000 Filialen in Deutschland verbreitet - der Sitz des Unternehmens befindet sich in Maxhütte-Haidhof und ist nach Lidl und Aldi der drittgrößte deutsche Discounter.

Praxis Dr. med. Göttinger ( am 03.07.2017 )

Die "Praxis Dr. med. Göttinger" ist zum 3. Juli 2017 in die neuen Praxisräume gezogen. Sie befindet sich nun in der Tschaikowskistraße 24 in Erfurt im 1. Obergeschoss.

Das Team besteht aus Dr. med. Göttinger und vier Sprechstundenhilfen.

Zum Leistungsspektrum gehören: Innere Medizin, Hausärztliche Betreuung, Pneumologie, Schlafmedizin, Sportmedizin und die individuelle Versorgung.

Dr. med. Göttinger und sein Team heißen ihre Patienten in ihren neuen Praxisräumen herzlich willkommen.

Parkmöglichkeiten stehen einem im Parkhaus am Stadion zur Verfügung.

Lidl ( am 03.08.2017 )

Lidl wird seine Filiale wegen Umgestatungs- und Modernisierungsarbeiten vom 9. Juli bis einschließlich zum 2. August 2017 geschlossen halten.

Am 3. August 2017 beginnend 8 Uhr darf die Wiedereröffnung gefeiert werden.

mehr / weniger anzeigen

Grafik & Design Kollektiv ( am 08.07.2017 )

Am Samstag, dem 8. Juli 2017 feiert das "Grafik & Design Kollektiv" die Neueröffnung in der Pergamentergasse 40 in Erfurt. Nachdem die Umbauarbeiten nun abgeschlossen sind, kann man das neue Konzept mit dem vergrößerten Shopbereich und Angebot der Öffentlichkeit präsentieren.

Zur Eröffnung wird es diverse Aktionspreise, einen Sektempfang und die Präsentation neuer HEYMKiNDER Shirts geben.

Weitere vertretene Labels / Aussteller sind:

- Grafik & Design Kollektiv
- HEYMKiNDER
- Antey Clothing
- Yo Ma Friend
- Simply MADE
- Heimathafen - Erfurter Braumanufaktur
- hast du appetit
- JOARK.Clothing
- SMFX skateboards
- Schmuckdesign dEtAiL
- muhkübchen
- Lighalife
- Bäfo
- Frank Krause
- Julia Kulewatz

Dank des Kollektivs findet man hier sehr moderne Designs auf unterschiedlichen Materialien. Die Werbeagentur bietet unterschiedliche Leistungen wie Corporate Identity, Illustrationen, Logodesign, Drucksachen, Webseiten, Beklebungen, Textildruck und vieles mehr an. Bei der Auswahl der Materialien sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die unterschiedlichen Leistungen ermöglichen es von einem großen Netzwerk ausgewählter Partner zu profitieren.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/grafikunddesignkollektiv

imo Autowaschstraße ( im 4. Quartal 2017 )

Ende 2017 werden die Autos in Mühlhausen / Thüringen sauberer, denn da eröffnet gegenüber vom baldigen Möbel Boss eine Autowaschstrasse der Firma IMO Car Wash. Neben McDonalds auf dem ehemaligen Tankstellengelände entsteht in diesem Sommer/Herbst eine weitere Waschanlage in der thüringischen Kleinstadt.

IMO ist der weltweit größte Betreiber von Waschstrassen. Umweltschutz hat für das Unternehmen eine besonders hohe Priorität. "imo" bereitet das Brauchwasser auf und entfernen alle schädlichen Reststoffe. Diese werden dann durch zertifizierte Unternehmen entsorgt. Die Preise von IMO Car Wash sind im Vergleich mit den Preisen, die in der jeweiligen Region üblich sind, normalerweise die günstigsten. Dabei bietet das Unternehmen für alle seine Programme ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie können also ganz sicher sein, dass Sie mit IMO Car Wash nicht nur Geld sparen, sondern gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun.

Das Unternehmen hat 800 Millionen Kunden weltweit und ist in Deutschland mit über 320 Standorten vertreten.

Lidl ( am 27.07.2017 )

Lidl schließt seine Filiale am 19. Juli 2017 bereits um 18 Uhr. Grund der Maßnahme: es wird für einige Tage umgebaut und modernisiert.

Die Wiedereröffnung steht am 27. Juli 2017 ab 7 Uhr an.

My Jump ( im Juni - 2017 )

Ende Juni 2017 hat im Erfurter Norden der neue Trampolinpark "My Jump" eröffnet. Hier können sich Kinder, Freizeitsportler und Experten auf einer Sprungfläche von 50 mal 25 Meter austoben.

Um die Möglichkeiten der Trampolinanlage kennenzulernen, bietet der Betreiber Kurse und Workshops an. Hier sollen auch Schulen und Kindergärten mit einbezogen werden. Außerdem ist es hier möglich Kindergeburtstage und andere Veranstaltungen ausrichten zu lassen. Hierzu wird natürlich für eine Verpflegung in Form von Essen und Trinken gesorgt.

Nohras Pizzeria ( im Juni - 2017 )

In der Nordhäuser Straße 104 in Erfurt hat ein neues gastronomisches Geschäft, nämlich Nohras Pizzeria, eröffnet. Es liegt günstig in der Nähe einer Straßenbahnhaltestelle. Es ist ein Schnellrestaurant, in dem es Pizzen, Döner und ähnliche Gerichte gibt. Sowohl innen als auch außen gibt es für die Besucher Sitzmöglichkeiten. Bedient wird man hier durch ein junges, freundliches Team.

Noch bis zum 20.06.2017 erhält man als Neueröffnungsangebot einen Döner für einen unglaublichen Preis von 1,99 Euro.

VIMODROM Fitnessstudio ( im Juli - 2017 )

Das Unternehmen Vimodrom ist insbesondere in den östlichen Ländern der Bundesrepublik Deutschland am Expandieren. Bereits die zweite Filiale in Erfurt soll nun im Juli eröffnet werden.
Dieses Fitnessstudio bietet insbesondere das Training mit Vibrationsplattformen an. Das qualifizierte Personal bietet den Kunden ein intensives und effektives Training, welches mit nur zwei Einheiten a 10 Minuten ein sichtbares Ergebnis erzielen soll, an.
Neben der Tatsache des Muskelaufbaus ist es auch möglich dadurch Verspannungen zu lösen und mögliche muskuläre Schmerzen zu lindern.

Kettensägenkunst Strangfeld ( im 2. Quartal 2017 )

In der Straße "Am Schufter" eröffnete in Amt Wachsenburg die neue "Kettensägenkunst Strangfeld" seine Pforten.

Hier bekommt man Holzdekorationen für den Innenbereich und den Außenbereich, Holzgeschenke, Holzskulpturen, Holzohrringe und vieles vieles mehr.

Jedes Produkt ist handgefertigt und so einzigartig,ein Unikat. Aus Obstgehölzen, Laubholz und Mooreichen werden verschiedene Teelichthalter gefertigt.

Lästige Wurzeln müssen nicht ausgegraben werden, daraus wid eine exclusive und einzigartige Holzskulptur gefertigt.

Netto ( im Jahr 2017 )

In Sondershausen, in der Hospitalstraße 158, eröffnet im Laufe des Jahres 2017 ein neuer Netto-Markt. Das leerstehende BMW-Autohaus wurde dort abgerissen. Die Verkaufsfläche soll ca. 800 qm betragen. Je nach Baufortschritt wird die Eröffnung in der 2. Jahreshälfte stattfinden.

Hotel Prizeotel ( im Jahr 2019 )

Das Hotel Prizeotel mit 208 Zimmern eröffnet im Jahre 2019 in Erfurt neben dem neuen Stadtquartier am Erfurter Hauptbahnhof. Die Rezidor Hotel Group und die Economy-Design Hotelgruppe prizeotel sind auf Expansionskurs. Prizeotel in Essen ist der sechste Standort der Economy Design Hotelgruppe. 2006 gründete Marco Nussbaumer zusammen mit einem Partner das Unternehmen prizeotel. Das Hotel in Erfurt wird direkte Anbindung zum Erfurter Hauptbahnhof haben. Gestaltet wurde es vom internationalen Star-Designer Karim Rashid.

Edeka ( im Juni - 2017 )

In Elxleben bei Erfurt entsteht in der Erfurter Straße ein neuer Edeka mit 1500 qm Fläche. Der Markt wird den alten Edeka in der Ortsmitte von Elxleben ersetzen.

Ergänzend zum Markt sind ein Getränkemarkt, ein Backshop und ein Imbiss geplant.

Die Eröffnung wird, je nach Baufortschritt, ca. im Juni 2017 sein.

REWE ( im November - 2017 )

Am Dienstag, den 31. Januar wird der vorerst letzte Verkaufstag für den REWE - Lebensmittelmarkt an der Ecke Weimarische Straße - Gebösestraße 40 in Kölleda sein. Die Kunden bermerken dies schon seit Wochen, denn die Regale leeren sich mehr und mehr. 

Der Dienstag, der 31. Januar wird aber nicht der endgültige Abschied vor dem beliebten Markt dargestellen. Weit gefehlt und ganz im Gegenteil. Denn bis zum November wird an gleicher Stelle ein moderner und großzügiger neuer REWE - Supermarkt entstehen. 

Tiger ( im 2. Quartal 2017 )

Im Frühjahr des kommenden Jahres wird das aus Stockholm stammende Unternehmen Tiger einen neuen Store in Erfurt an der Bahnhofstraße 5a eröffnen und sich somit in direkter Nachbarschaft zu DM-Drogeriemarkt und Mobilcom befinden. Das Unternehmen aus Stockholm hat sich spezialisiert auf Deko- und Einrichtungsgegenstände im hochwertigen Segment.

Das Konzept von Tiger ist dabei, neben Waren des alltäglichen Bedarfs setzt das Unternehmen vorallem auf aktuelle Trends im Bereich Accessoires oder Dekoartikel und Heimtextilien. Mit einer Verkaufsfläche von rund 250 Quadratmetern wird sich das Unternehmen mit seinem gesamten Produktportfolio darstellen können.

Die Bahnhofstraße und gerade die Ecke an der Bahnhofstraße 5a gilt als eine der wichtigsten Verbindungsstraßen vom Bahnhof zum Anger der eigentlichen 1-A-Lage von Erfurt. Aufgrund der umstrukturierung der Innenstadt hat die Bahnhofstraße in Erfurt über die Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass diese aktuell als Casual 1-A-Lage zu bewerten ist.

Möbel BOSS ( im 3. Quartal 2017 )

Darauf hat Mühlhausen schon länger gewartet: ein Fachgeschäft für Möbel, welche man sich a) leisten kann und b) qualitativ ansprechend sind. Möbel BOSS kommt nach Mühlhausen/Thüringen. Bereits 2015 wurde an dem Areal ein Kreuzungsarm errichtet, doch dann wurde es ruhig auf der Baustelle. Fast ein Jahr tat sich nix. Viele Bürger dachten, der Möbelgigant hat die Pläne einer Ansiedlung wieder verworfen.

Dem war aber nicht so! Auf Grund einer internen Umstrukturierung musste für Mühlhausen ein neuer Bauantrag gestellt werden - somit habe sich der Baustart verschoben. Im Januar oder Februar 2017 soll nun mit dem Bau begommen werden. Im Spätsommer 2017 rechnet das Unternehmen, welches zur Porta-Gruppe gehört, dann mit der Eröffnung. An diesem Standort werden etwa 6,5 Millionen Euro investiert. Es wird eine 6000 Quadratmeter große Verkaufsfläche geben und 25-30 Menschen finden dort zukünftig Ihren neuen Arbeitsplatz. Ob sich auf dem lange brach liegenden Gelände auch noch andere Unternehmen oder Geschäfte ansiedeln bleibt abzuwarten.

Aldi Nord ( im Jahr 2017 )

Aldi Nord wird in die thüringische Landeshauptstadt an den Berliner Platz kommen. Das ist definitiv sicher. Nur das Wann, ist gegenwärtig noch die Frage.

Der Lebensmitteldiscounter wird den Standort von tegut beziehen, der im vorigen Herbst an dieser Stelle aufgegeben hat. Allerdings operierte tegut auf 3.000 m² Verkaufsfläche, das ist für Aldi-Verhältnisse viel zu groß. Dieses Flächenangebot würde dem Discounter mitunter für fast drei seiner Märkte reichen. Aldi braucht am Berliner Platz lediglich 1.200 m², folglich muss das Gebäude entsprechend verkleinert werden. Angesichts der mit viel Stahl verbauten Gebäudesubstanz, ist das nur unter technisch großem Aufwand zu bewerkstelligen und nimmt viel Zeit in Anspruch. Ein Abriss und Neuaufbau ginge wohl deutlich schneller, steht aber nicht zur Debatte. Immerhin beabsichtigt Aldi, mindestens zehn Jahre an diesem Ort verbleiben zu wollen. 

Einen Zeitplan für die Rückbaumaßnahmen gibt es noch nicht. Zeitlich wird bis dato nur spekuliert. Fakt ist jedoch unter diesen Umständen, dass eine Fertigstellung und Inbetriebnahme nicht vor 2017 erwartet werden kann.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Darumso

Bilder:
Kein Foto
Kommentare