Penny Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 12.10.2017
Adresse:
Alte Heerstr. 22a, 31863 Coppenbrügge
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Coppenbrügge.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Penny wird seinen bestehenden Filialbetrieb demnächst umgestalten und modernisieren.

An die Wiedereröffnung geht's am 12. Oktober 2017 ab 8 Uhr.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Penny Markt ( am 11.01.2018 )

Den Lebensmitteldiscounter Penny zieht es in Hemmingen-Arnum mit einem Filialbetrieb an die Göttinger Straße 3 und nimmt damit den Platz des seit September 2016 geschlossenen Jibi-Marktes ein.

Das Ladengeschäft, nach dem Abriss der Vorgängerin völlig neu errichtet, startet am 11. Januar 2018 als Neueröffnung.

Ob der Markt der Rewe-Tochter an der Göttinger Landstraße 60 in Hemmingen-Westerfeld mit immerhin 2.000 m² Verkaufsfläche weiterhin Bestand haben wird, steht nicht in den Sternen, sondern wird nach einem Bericht der Lokalpresse von Anfang Dezember 2017 bejaht.

 

kingdom of sports ( im Dezember - 2017 )

Kingdom of sports hat seine Neueröffnung in Hameln gefeiert.

Das Fitnessstudio wirkt nach der Neueröffnung klarer und moderner. Die liegt vor allem an den neuen Wandfarben im kingdom of sports. Die Wände erstrahlen nun in hellem Grauton und Anthrazit.

Die Leistungen im kingdom of sports sind sehr vielfältig. Es gibt sowohl Fitnessgeräte, aber es werden auch Kurse angeboten. Darüber hinaus gibt es einen Freihantelbereich, sowie einen separaten Ladyfitnessbereich. Außerdem können sich die Kunden über eine Getränkebar und ein Solarium freuen. Des Weiteren gibt es auch Körperanalysen.

 

Fahrschule Fahrwerk ( am 09.12.2017 )

Am Samstag, den 9. Dezember 2017, lädt die Fahrschule Fahrwerk zur Neueröffnung am Mertensplatz 1 in 31785 Hameln ein.

Ab 11 Uhr eröffnet die Fahrschulke ihren zweiten Standort mit einem tollen Eröffnungsangebot. Bei einer Versorgung für das leibliche Wohl sind alle Interessierten dazu eingeladen, die Fahrschule Fahrwerk von Inhaber Heiko Murr kennenzulernen.

Das Eröffnungsangebot umfasst den Grundbeitrag für Neuanmeldungen. Für die Fahrschulklassen B, AM, A1, A2 und A (ohne Erweiterungen) beträgt diese nur 99 Euro anstatt der sonst üblichen 250 Euro. Für die Klasse BE (Anhänger) nur 39 Euro anstatt 120 Euro.

Die Fahrschule bietet auch eine "3-Wochen-Ausbildung" an, für welche aber eine rechtzeitige Anmeldung (mindestens 3 Wochen vor Beginn eines Intensivkurses) und das Vorliegen der weiteren Nachweise (wie zum Beispiel über die lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort und gültiger SEhtest) Voraussetzungen sind.

Ein weiteres Angebot ist ein "Aufbauseminar für Fahranfänger", um Teilnehmern das korrekte Verhalten im Straßenverkehr noch einmal zu verdeutlichen und entsprechend aufzufrischen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/byHeiko/

mehr / weniger anzeigen

Praxis reha-konzept ( am 15.12.2017 )

Am Freitag, dem 15. Dezember 2017, lädt die Praxis reha-konzept zu einem Tag der offenen Tür und zeitgleich Neueröffnung in Empelde ein. Gäste und Besucher können die neuen Räumlichkeiten in der Ronnenberger Straße 20 in Ronnenberg besichtigen und sich ganz unverbindlich über die Angebote und Leistungen der Praxis informieren. Für das leibliche Wohl und ein gemütliches Miteinander stehen unter anderem Bratwurst, Waffeln und Punsch bereit.

Die interdisziplinäre Heilmittelpraxis bietet neben der Ergotherapie auch die Bereiche Physiotherapie, Logopädie und Psychotherapie HPG an. Das Unternehmen ist mit drei Standorten in der Region Hannover - in Linden, Ronnenberg, OT Empelde und in Mittelfeld - vertreten. Darüber hinaus steht auch ein Gruppenraum für Schwerpunkte Funktionstraining und Trockengymnastik zur Verfügung. Die Schwerpunkte der einzelnen Standorte können - wie auch zahlreiche weitere Informationen - der Internetseite entnommen werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Praxis-reha-konzept-1354085141322575

Lidl ( am 20.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl baut seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft schreitet voraussichtlich am 20. November 2017 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung.

TEDi ( im November - 2017 )

Voraussichtlich Ende November eröffnet der Non-Food-Discounter TEDi in Gehrden am Markt eine neue Filiale und wird künftig im Ortskern der Stadt für die Nahversorgung im Bereich der Non-Food-Artikel für Ergänzund sogen. Tedi belegt somit einen seit längerer Zeit leerstehende Supermarkt Fläche.

TEDi ist der Deutschlands größter Discounter im Bereich der Non-Food-Artikel. Das Unternehmen betreibt rund 1.600 Filialen und baut das Filialnetz auch in diesem Jahr weiter aus. Das Sortiment des Unternehmens ist dabei sehr vielfältig, neben Dekorations und Heimtextilien bietet das Unternehmen ebenfalls Kleinmöbel, Bastelwaren, Schreibwarem, Saisonartikel, Partyartikel und vieles weitere an.

TEDi ist ein Schwesterunternehmen des Non-Food-Discounters black.de, des Kleinkaufhauses Woolworth sowie des Mode-Discounters KiK.

Eine TEDi Filiale ist in der Regel mit moderner Beleuchtung, einen ordentlichen Ladenbau sowie einen hochwertigen Designerboden ausgestattet. Eine Tedi Filiale ist in der Regel zwischen 450 und 1.200 Quadratmeter groß.

Lieblingstheil-Nähcafe und handgemachtes ( am 17.11.2017 )

Am Freitag, den 17. und Samstag, den 18. November 2017, lädt Lieblingstheil-Nähcafe und handgemachtes zur Neueröffnung in die Nelkenstrasse 9 in 30890 Barsinghausen ein.

Am Freitag von 16 bis 20 Uhr und am Samstag von 12 bis 18 Uhr dürfen sich Gäste und Besucher zur Eröffnung auf ein leckeres Stück Kuchen und kleine Überraschungen freuen.

Im Lieblingstheil-Nähcafe werden handgemachte Lieblingsteile verkauft und Nähkurse / Workshops veranstaltet. So sind zum Beispiel bereits die Workshops "Baby an Bord" für 125 Euro, "Turnbeutel" für 20 Euro und "Kindersitzsack" für 50 Euro angekündigt. Die Zeiten und Leistungen variieren hier natürlich und sind im Beispiel "Baby an Bord" wir folgt aus: Dauer 4 x 3 Stunden, 5 Teilnehmerplätze, Beginn am 24. November 2017 um 9:30 Uhr. Genäht wird ein Dinkelkissen, eine Pumphose uind passendes Mützchen, eine Nestschnecke oder Krabbeldecke, und eine Wimpelkette oder Kissen (gerne mit Namen). Der Teilnahmepreis versteht sich dabei inkl. Schnitt, Dinkelfüllung und Deckenfüllung oder Nestschneckenfüllung.

Die Internetseite befindet sich aktuell noch im Aufbau, wird aber in Kürze dann viele weitere Informationen bieten.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/lieblingstheil/

 

Aldi Nord ( im Dezember - 2017 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Nord an der Runden Wiese 6 steht zurzeit in Umbau und Modernisierung.

Die Fertigstellung und Wiedereröffnung ist voraussichtlich, so lässt das Unternehmen wissen, gegen Anfang Dezember 2017 zu erwarten.

Aldi Nord ( im Februar - 2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Nord kommt in wenigen Monaten mit einem Filialbetrieb an den Hastenbecker Weg 46 in Hameln, nimmt dort den einstigen Standort des Mix Marktes ein.

Voraussichtlich im Februar 2017, so wird auf einem Bauschild verkündet, soll der Markt fertiggestellt sein und zur Neueröffnung anstehen, sollten die Witterungsverhältnisse keine Kapriolen schlagen und zu Verzögerungen führen, ergänzt ein Sprecher des Unternehmens.

Das neue Ladengeschäft wird eine Verkaufsfläche von etwa 1.000 m² bieten können.

Wermutstropfen der eigentlich erfreulichen Geschichte für die Kundschaft:

die Hamelner Aldi-Märkte an der Tunnelstraße und am Hottenbergsfeld werden endgültig geschlossen, wenn der neue Filialbetrieb an den Start geht.

Grund der Maßnahmen:

Der Betrieb an der Tunnelstraße sei für heutige Verhältnisse zu klein, eine Modernisierung und entsprechende Erweiterung der Verkaufsfläche aufgrund der Proportionen des Gebäudes nicht möglich.

Die Filiale am Hottenbergsfeld konnte die Umsatzerwartungen nicht erfüllen.

 

TK Maxx ( im Jahr 2018 )

Im Laufe des kommenden Jahres wird das Textilunternehmen TK Maxx eine neue Filiale in Hildesheim in  der Arnken Galerie an der Arnken Straße 18 eröffnen. Das Unternehmen wird sich hier auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmeter präsentieren. Die Arneken Galerie ist das Innerstädtische Einkaufszentrum der Stadt Hildesheim, das Einkaufszentrum wurde direkt an die Fußgängerzone gebaut und hat den Zugang vom Hohen Weg, welcher die Haupteinkaufsstraße der Stadt Hildesheim ist.

TK Maxx baut somit im kommenden Jahr sein Filialnetz ebenfalls weiter aus, das Unternehmen ist spezialisiert auf Markenmode zu Outlet-Preisen. Neben Damen-, Herren- und Kindermode wird es in der Filiale ebenfalls Accessoires, Parfume, Taschen, Schuhe sowie Dekorations und Einrichtungsgegenstände und Heimtextilien zu kaufen geben. Alle Produkte des Unternehmens sind ausschließlich Markenwaren bekannter Labels.

TK Maxx hat seinen Ursprung in den USA und baut das Filialnetz in den vergangenen Jahren verstärkt in Europa aus. Dabei setzt das Unternehmen vorrangig auf Flächen ab 1.000 Quadratmeter.

Möbel Heinrich ( im 4. Quartal 2017 )

Am Stammhaus von Möbel Heinrich in Bad Nenndorf geht es zurzeit hoch her.

Der Betrieb wird umgebaut und erweitert. Allein um 8.000 zusätzliche Quadratmeter will man wachsen.

Mit dem noch im Bau befindlichen Zuwachs, wird man nach der Fertigstellung über eine Fläche von weit mehr als 40.000 m² verfügen.

Ganz aktuell wirbt das Möbelhaus wegen der Teilräumungen mit Hammerangeboten.

Bis zu 70 Prozent sollen so gespart werden können. Auch auf Neubestellungen gibt es einen sogenannten Baustellenrabatt in Höhe von 12 Prozent.

Allerdings ist bei den Angeboten aus der Teilräumung Eile geboten. Was weg ist, ist weg.

 

Möbel Heinrich will den Umbau und die Erweiterung bis zum Herbst 2017 bewältigt haben.

Ein genauer Termin zur Wiedereröffnung - und dann auch neuen Preisknallern - wird beizeiten vom Händler nachgereicht.

Edeka ( im 4. Quartal 2018 )

In Hemmingen-Arnum bei Hannover, in der Göttinger Straße 43, soll der bestehende NP-Discount-Markt (ein Tochterunternehmen von Edeka Minden-Hannover) durch einen größeren neuen Edeka-Markt ersetzt werden.

Der bisherige Markt hatte eine Fläche von 600 qm. Der neue Markt soll eine Verkaufsfläche von 1.800 qm haben, also das dreifache. Der Markt soll im Eingangsbereich ein Cafe und Bistro haben.

Dem Terminplan nach soll mit den Arbeiten Anfang 2018 begonnen werden; die Fertigstellung ist für Oktober oder November 2018 geplant.

Betrieben wird der Markt vom selbständigen Edeka-Einzelhändler Ladage, der im südwestlich gelegenen Wennigsen einen weiteren Markt mit ca. 2.000 qm Verkaufsfläche betreibt und in Hessisch Oldendorf einen Markt mit 1.800 qm Fläche.

Ebenso wie auf dem Parkplatz des Wennigser Edeka-Marktes soll es auch beim Arnumer Markt eine Stromtankstelle zum Laden von Elektrofahrzeugen und Elektrofahrrädern geben.

Das hinter dem NP-Markt gelegene Waldstück soll bei den Bauarbeiten unangetastet bleiben.

Kindertagesstätte ( im Jahr 2018 )

In der Beckstraße in Hannover-Mühlenberg entsteht bis 2018 einen neue Kindertagesstätte. 

Die neue Einrichtung soll als Familienzentrum weitergeführt werden.

Die neue Kindertagesstätte wird vorauss achtzügig geführt, das heißt zwei Krippengruppen jeweils 15 Kinder, drei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kinder, eine integrative Kindergartengruppe mit 18 Kindern und zwei Hortgruppen zu je 20 Kinder.

Insgesamt finden dann in der neuen Kindertagesstätte bis zu 163 Kindern einen Kindergartenplatz.

Easy Fitness ( im Jahr 2017 )

In Hildesheim eröffnet die erfolgreiche Fitnesskette "Easy Fitness" ihr drittes Studio.

Momentan gibt es in Deutschland, Spanien und Österreich an die 100 Studios. Alle Studios sind Markengeräten höchster Qualität ausgestattet. 

Durch das freundliche, umfangreiche Trainingsangebot und der professionellen Betreuung haben alle viel Spass ihren Körper hier zu trainieren.

Zum Trainingsangebot gehören das Cardiotraining, Vibrationstraining, Freihanteltraining, Zirkeltraining, Functionaltraining und die Wassermassage. Ansonsten stehen den Mitgliedern noch der Wellnessbereich zur Verfügung, dazu gehören die Solarien und die Massageliegen. Hier kann man relaxen und die Seele baumeln lassen.

Die ausgebildeten Trainer stehen dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, oder erstellen dir einen Trainingsplan.

Um das Studio kennenzulernen kannst du erstmal an einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining teilnehmen.

Das "Easy Fitness Team" freut sich auf die Neueröffnung und auf deinen Besuch.

Rewe ( im Jahr 2017 )

Rewe an der Segelhorster Straße 2 in Hessisch Oldendorf steht vor der Wiederbelebung und kommt bald zurück ins Geschäftsleben.

Der im Herbst 2015 geschlossene Lebensmittelmarkt will es erneut am alten Standort versuchen, diesmal allerdings größer und mit weiteren Geschäften im Schlepptau, um mehr Belebung und damit Umsatz erzielen zu können.

Laut einer Nachricht des lokalen Senders "radio aktiv", habe Rewe mit den neuen Besitzern der Immobilie bereits einen Mietvertrag - wiederum als Hauptmieter - mit fünfzehnjähriger Laufzeit abgeschlossen.

Wenn dem so ist, dürfte die nächste "Ehe" wohl durhaus von langanhaltender Natur sein.

Bis Rewe wieder startklar ist, die alte Ladenfläche wird weitestgehend umgebaut und erweitert, werden noch ein paar Monate an Zeit ins Land ziehen, die nahe Weser wird noch eine Menge Wasser Richtung Nordseemündung befördern. Man schätzt, dass die Fertigstellung und Wiedereröffnung des Lebensmittelmarktes bis zum Jahresende 2017,  spätestens aber bis Anfang 2018 erfolgen wird.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare