Netto Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 15.08.2017
Adresse:
Dammstr. 2a, 31863 Coppenbrügge
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Coppenbrügge.
Beschreibung:

Der Markendiscounter gestaltet seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 15. August 2017 terminiert.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

The Escape Room ( im 1. Quartal 2018 )

"The Escape Room" eröffnet Anfang 2018 einen weiteren Standort und zwar in der Speicherstraße 9 in Hildesheim. Nach Hannover ist das der 2. Standort, an dem man die sogenannten Escape Games spielen kann. In Hildesheim sind vier Themenräume geplant.

Bis zur Eröffnung gibt es bereits die Möglichkeit Gutscheine für das "Real-Life-Adventure" zu ergattern. Die Diakonie Himmelsthür profitiert sogar von dem Gutscheinerwerb, denn bis zum 24. Dezember 2017 gehen 10 % des Verkaufserlös als Spende an die Einrichtung.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/TheEscapeRoomHildesheim

Lidl ( am 22.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Von-Ketteler-Straße​ um und modernisiert.

Voraussichtlich am 22. Februar 2018 ab 7 Uhr wird das Ladengeschäft Wiedereröffnung begehen.

Ultima Ratio - modern way of krav maga ( am 14.02.2018 )

Ultima Ratio - modern way of krav maga eröffnet am Mittwoch, den 14. Februar 2018 in der Wollenweberstraße 66 den Standort Hildesheim.

Alle Interessierten sind in der Zeit von 17:30 bis 20:30 Uhr herzlich dazu eingeladen, sich über Ultima Ratio informieren zu können. Es gibt eine Einweisung in und über Krav Maga, speziell über die Abhebung von Ultima Ratio gegenüber anderen Verbänden! Dazu auch ein Cross over von Techniken mit Einbindung der Besucher. Das lockere Zusammensein wird mit Getränken und Kleinigkeiten an Speisen abgerundet.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Ultima-Ratio-modern-way-of-krav-maga-1493791717352270

mehr / weniger anzeigen

Weserbackofen ( am 28.03.2018 )

Am Mittwoch, den 28, März 2018, feiert der Weserbackofen in der Weserstraße 22 in Heinsen Eröffnung.

Bereits angekündigt ist, dass es ab Samstag den 31.03.2018, von 9 Uhr - 11 30 Uhr ein großes Frühstücksbuffet mit hausgemachter Wurst  gibt. Fürs Frühstücksbuffet wird um Anmeldung gebeten. Als eine schöne Besonderheit wird genannt, dass man in der Location "mit Blick auf die Weser" frühstücken oder speisen kann.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Weserbackofen/

 

Colloseum ( am 08.02.2018 )

Eine breite Auswahl an Kleidung für modebewusste junge Frauen, ob Basics oder ausgefallene It-pieces, finden Kundinnen immer wieder aufs Neue in den Kollektionen von myColloseum, Bereits jetzt betreibt das Mode-Unternehmen mehr als 190 Ladengeschäfte in Europa. Ein weiterer Colloseum Store lädt zur Neueröffnung am Donnerstag, den 8, Februar 2018, ins Leine-Center, Albert-Schweitzer-Straße 10 in Laatzen ein. Viele Angebote und Überraschungen sind angekündigt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/mycolloseum/

dm-drogerie markt ( am 08.02.2018 )

Der Drogist dm gestaltet seinen Filialbetrieb an der Bunsenstr. 15 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft soll am 8. Februar 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Bis einschließlich zum 17. Februar 2018 gilt: es kann gespart werden, der Drogeriemarkt gewährt einen zehnprozentigen Rabatt auf fast jeden Artikel des Sortiments.

Ausgenommen sind lediglich preisgebundene Waren, Pfand und Geschenkkarten.

Weiterhin werden zur Eröffnung insgesamt drei dm-Gutscheine in der Staffelung 50, 100 und 150 Euro als Guthaben verlost.

Gravity Movement & Power Club ( am 10.02.2018 )

Am 10. Februar 2018 eröffnet in Hannover eine weitere Filiale der Fitnesskette Gravity und zwar in der Alte Döhrener Straße 44.

Das Konzept in diesem Fitnessstudio ist denkbar einfach, denn in diesem Studio arbeiten die Trainierenden mit ihrem eigenem Körpergewicht und gegen die Schwerkraft, wie der Name bereits verrät.

Selbstverständlich wird man so sicher nicht zu einem Bodybuilder, dennoch reicht dieses Training aus, um den Körper fit zu machen und fit zu halten. Dabei gibt es im Fitnessstudio von Gravity Übungen, die den Körper straffen und auspowern. Es gibt in diesem Studio auch Präventionskurse die die Rückenmuskulatur stärken und so den Rückenschmerzen den Kampf ansagen. Solche Kurse werden im Übrigen auch gerne von der Krankenkasse unterstützt, sofern medizinisch begründet werden kann, das diese notwendig sind.

Wer seinen Liebsten eine Freude machen will, weil er oder sie gerne einmal ein solches Training ausprobieren möchte, kann in diesem Studio auch einen Gutschein erwerben, um diesen dann zu verschenken.

Royal Hairfashion ( am 22.01.2018 )

Am Montag, den 22, Januar 2018, feiert der Friseursalon Royal Hairfashion Osterstraße 60 in Hannover Neueröffnung.

Der Salon bietet Frisuren aller Art für Damen, Herren und Kinder (Schneiden, Waschen, Föhnen, Hochsteckfrisuren, Färben, Haarkuren), Haarverlängerung, Typberatung, Beautyleistungen wie Haarentfernung, Augenbrauen, usw. Make Up, sowie den Verkauf von Pflegeprodukten an.

Wer den Flyer (siehe FB-Seite) mitbringt, erhält einen Rabatt von 2 Euro.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/royalhairfashion1/

Lidl ( am 25.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Rex-Brauns-Straße 6 um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladens soll, so lässt das Unternehmen wissen, am 25. Januar 2018 ab 8 Uhr erfolgen.

Aldi Nord ( im Februar - 2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Nord kommt in wenigen Monaten mit einem Filialbetrieb an den Hastenbecker Weg 46 in Hameln, nimmt dort den einstigen Standort des Mix Marktes ein.

Voraussichtlich im Februar 2017, so wird auf einem Bauschild verkündet, soll der Markt fertiggestellt sein und zur Neueröffnung anstehen, sollten die Witterungsverhältnisse keine Kapriolen schlagen und zu Verzögerungen führen, ergänzt ein Sprecher des Unternehmens.

Das neue Ladengeschäft wird eine Verkaufsfläche von etwa 1.000 m² bieten können.

Wermutstropfen der eigentlich erfreulichen Geschichte für die Kundschaft:

die Hamelner Aldi-Märkte an der Tunnelstraße und am Hottenbergsfeld werden endgültig geschlossen, wenn der neue Filialbetrieb an den Start geht.

Grund der Maßnahmen:

Der Betrieb an der Tunnelstraße sei für heutige Verhältnisse zu klein, eine Modernisierung und entsprechende Erweiterung der Verkaufsfläche aufgrund der Proportionen des Gebäudes nicht möglich.

Die Filiale am Hottenbergsfeld konnte die Umsatzerwartungen nicht erfüllen.

 

TK Maxx ( im Jahr 2018 )

Im Laufe des kommenden Jahres wird das Textilunternehmen TK Maxx eine neue Filiale in Hildesheim in  der Arnken Galerie an der Arnken Straße 18 eröffnen. Das Unternehmen wird sich hier auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmeter präsentieren. Die Arneken Galerie ist das Innerstädtische Einkaufszentrum der Stadt Hildesheim, das Einkaufszentrum wurde direkt an die Fußgängerzone gebaut und hat den Zugang vom Hohen Weg, welcher die Haupteinkaufsstraße der Stadt Hildesheim ist.

TK Maxx baut somit im kommenden Jahr sein Filialnetz ebenfalls weiter aus, das Unternehmen ist spezialisiert auf Markenmode zu Outlet-Preisen. Neben Damen-, Herren- und Kindermode wird es in der Filiale ebenfalls Accessoires, Parfume, Taschen, Schuhe sowie Dekorations und Einrichtungsgegenstände und Heimtextilien zu kaufen geben. Alle Produkte des Unternehmens sind ausschließlich Markenwaren bekannter Labels.

TK Maxx hat seinen Ursprung in den USA und baut das Filialnetz in den vergangenen Jahren verstärkt in Europa aus. Dabei setzt das Unternehmen vorrangig auf Flächen ab 1.000 Quadratmeter.

Edeka ( im 4. Quartal 2018 )

In Hemmingen-Arnum bei Hannover, in der Göttinger Straße 43, soll der bestehende NP-Discount-Markt (ein Tochterunternehmen von Edeka Minden-Hannover) durch einen größeren neuen Edeka-Markt ersetzt werden.

Der bisherige Markt hatte eine Fläche von 600 qm. Der neue Markt soll eine Verkaufsfläche von 1.800 qm haben, also das dreifache. Der Markt soll im Eingangsbereich ein Cafe und Bistro haben.

Dem Terminplan nach soll mit den Arbeiten Anfang 2018 begonnen werden; die Fertigstellung ist für Oktober oder November 2018 geplant.

Betrieben wird der Markt vom selbständigen Edeka-Einzelhändler Ladage, der im südwestlich gelegenen Wennigsen einen weiteren Markt mit ca. 2.000 qm Verkaufsfläche betreibt und in Hessisch Oldendorf einen Markt mit 1.800 qm Fläche.

Ebenso wie auf dem Parkplatz des Wennigser Edeka-Marktes soll es auch beim Arnumer Markt eine Stromtankstelle zum Laden von Elektrofahrzeugen und Elektrofahrrädern geben.

Das hinter dem NP-Markt gelegene Waldstück soll bei den Bauarbeiten unangetastet bleiben.

Kindertagesstätte ( im Jahr 2018 )

In der Beckstraße in Hannover-Mühlenberg entsteht bis 2018 einen neue Kindertagesstätte. 

Die neue Einrichtung soll als Familienzentrum weitergeführt werden.

Die neue Kindertagesstätte wird vorauss achtzügig geführt, das heißt zwei Krippengruppen jeweils 15 Kinder, drei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kinder, eine integrative Kindergartengruppe mit 18 Kindern und zwei Hortgruppen zu je 20 Kinder.

Insgesamt finden dann in der neuen Kindertagesstätte bis zu 163 Kindern einen Kindergartenplatz.

Kita ( im Jahr 2018 )

In der Hohen Straße in Hannover-Linden eröffnet 2018 eine neue Kita ihre Pforten.

Für die neue Kita sind drei Kindergruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren und zwei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kindern im Alter von drei-fünf Jahren geplant.

Alle Plätze werden ganztägige Betreuungsplätze sein.

Kita ( im Jahr 2018 )

In der Walter Ball Hause Straße in Hannover-Linden eröffnet voraussichtlich 2018 eine neue Kita seine Pforten.

 In der neuen Kindertagesstätte soll es zukünftig vier Gruppen geben, zwei Betriebskrippengruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren, einer öffentlichen Krippengruppe mit 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren und einer Kindergartengruppe mit 25 Kindern im Alter von drei- sechs Jahren.

Der Neubau der Kindertagesstätte wird in der Nähe von dem jetzigen Spielhaus Walter Ballhause zu finden sein.

Restaurant Maestro ( im 1. Quartal 2018 )

Das Restaurant Maestro im Künstlerhaus in der Sophienstraße in Hannover eröffnet jetzt voraussichtlich im 1.Quartal 2018 wieder seine Pforten.

Das Restaurant verfügt über 150 Plätze im Innenbereich und ca 200 Plätze im Außenbereich.

Momentan wird noch kräftig saniert. Das Restaurant soll zukünftig im Erdgeschos zu finden sein, im Gegensatz zu früher im Keller.

Auch der Biergarten im Hof zwischen dem Schauspielhaus, dem Künstlerhaus und der Cumberlandscher Galerie soll zukünftig wieder betrieben werden.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare