Bäcker Schrader - Ein Stück Glück

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 15.03.2018
Adresse:
Kringelstraße 1a, 21614 Buxtehude
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Buxtehude.
Beschreibung:

Direkt am See in Neukloster, nämlich in der Kringelstraße 1 in Buxtehude, wird am Donnerstag, den 15. März 2018, wird die neue Filiale von Bäcker Schrader - Ein Stück Glück eröffnet.

Gefeiert wird mit zahlreichen Gästen und tollen Eröffnungsangeboten. Gefreut werden darf sich zudem auf tolle Aktionen wie Torten-Knobeln, unschlagbare Angebote, viele kleine Geschenke, eine Tee-Verkostung und weitere Überraschungen. Die Filiale bietet zukünftig Leckereien soweit das Auge reicht und ein tolles Frühstücksangebot an. Und das in einem gemütlichen Ambiente.

Die Bäckerei Schrader legt noch Wert auf das traditionelle Bäckerhandwerk. Hier wird dem Teig noch die nötige Ruhe gegeben, wie es in einer Erklärung dazu heißt. Die "Teigruhe" soll für mehr Bekömmlichkeit sorgen, und dies, wie es heißt, soll wissenschaftlich bestätigt sein. Besonders interessant dürfte das Brot für die rund 12 Prozent der Deutschen sein, die unter sogenanntem Reizdarm-Syndrom leiden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/baeckerschrader/

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

LIDL ( im Jahr 2019 )

Für Anfang des kommenden Jahres hat die Discounter-Supermacht LIDL angekündigt einen neuen Markt in Hamburg-Altona zu eröffnen. Für LIDL-Verhältnisse eher ungewöhnlich soll dieser im dicht bebauten Stadtteil Altona realisiert werden mit verhältnismäßig wenig Parkraumangebot. Die Kunden erwartet ein Markt der neuesten Generation mit einem mutmaßlich hohen Anteil an ultrafrischer und schnell zu verzehrender Ware.

Budni Drogeriemarkt ( am 08.06.2018 )

Der Drogeriemarkt Budni feiert nach Umbau am 08.06.2018 in der Seestraße 250 in Halstenbek Neueröffnung. An diesem Tag erwarten den Besucher zahlreiche Aktionen wie beispielsweise Make-up Beratung, Nackenmassage, Bio-Saftcocktails zum Probieren, sowie eine Geschenkaktion für die Kleinen. Der Drogerist ist derzeit an 185 Standorten vertreten und bietet zahlreiche Produkte aus den Bereichen Körper- und Haarpflege, Kosmetik, Herrenpflege, Nahrungsergänzungsmittel, Biolebensmittel,Babyzubehör, Haushaltszubehör sowie einen Fotoservice.

mehr / weniger anzeigen

Eaton-Place Cafe und Tearoom ( am 26.05.2018 )

Am Samstag, den 26. Mai 2018 eröffnet ein britisches Café mitten in Hamburg, besser gesagt im Stadtteil Ottensen in der Bahrenfelder Straße 82. Das Café trägt den Namen "Eaton-Place Cafe" und dazu noch einen originellen "Tearoom" beherbergen. Gefeiert wird das Grand Opening zwischen 16:00 und 20:00 Uhr.

Der "Tearoom" wird ein georgianisches Ambiente besitzen. Geboten bekommt man hier vor allem allerlei Köstlichkeiten aus der britischen Kuchenwelt und diverse Premium Teesorten, raffinierte Torten und andere süße Leckereien.

Speisen zur Lunchtime und zum Frühstück (very British) findet man hier natürlich auch und das in bester Qualität.

Das Sortiment wird in den nächsten Monaten stetig erweitert. Im Online Shop finden Interessenten u. a. hauseigene Teevariationen wie "Lady Marjorie's Lemon Grey" oder "Bellamy's Morning Tea", leckere Fudge Varianten wie "Mrs. Bridges Bailey Sundae Fudge" und natürlich Marmeladen.

Interessant, was sich in Hamburg so tut.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/eatonplacehamburg

Snipes ( am 14.06.2018 )

Das Einkaufszentrum Mercado in Hamburg erlebt in den nächsten Monaten einige Neueröffnungen, darunter ist auch die Mode-Kette Snipes, die am 14. Juni im Erdgeschoss für ihre Kunden ihren Store eröffnen wird. Der Store der zur Deichmann Gruppe gehört, eröffnet auf einer Fläche von 550 Quadratmetern in der ehemaligen Strauss Filiale. Verkauft werden hier aktuelle Streetware Kleidung für Herren, Damen und Kinder von verschiedenen Namenhaften Unternehmen. Desweiteren werden aktuelle Schuh und verschiedene Accessoires hier verkauft.

Lidl ( am 21.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Lidl an der Sülldorfer Landstraße 188 (Sülldorf) wird am 18. Juni 2018 vorzeitig um 18 Uhr geschlossen.

Grund der Massnahme: der Markt, so kündigt das Unternehmen auf seiner Homepage an, soll im Schnellverfahren umgestaltet und modernisiert werden.

Bereits am 21. Juni 2018 ab 8 Uhr ist für die Kunden wieder klar Schiff, das Ladenlokal steht zur Wiedereröffnung an und wird mit entsprechenden Angeboten in den Bereichen Lebensmittel und Nonfoodartikel locken.

Die Angebote zur Eröffnung können schon eine Woche vor dem Ereignis auf entsprechender Webseite eingesehen werden:

 

www.lidl.de/de/wiedereroeffnungen/s3199 aufrufen und zum passenden Ort den darunter befindlichen blauen Button anklicken.

Lidl ( am 18.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Lidl an der Cuxhavener Straße 126-128 (Hausbruch) wird am 14. Juni 2018 vorzeitig um 18 Uhr geschlossen.

Grund der Massnahme: der Markt, so kündigt das Unternehmen auf seiner Homepage an, soll im Schnellverfahren umgestaltet und modernisiert werden.

Bereits am 18. Juni 2018 ab 7 Uhr ist für die Kunden wieder klar Schiff, das Ladenlokal steht zur Wiedereröffnung an und wird mit entsprechenden Angeboten in den Bereichen Lebensmittel und Nonfoodartikel locken.

Die Angebote zur Eröffnung können schon eine Woche vor dem Ereignis auf entsprechender Webseite eingesehen werden:

 

www.lidl.de/de/wiedereroeffnungen/s3199 aufrufen und zum passenden Ort den darunter befindlichen blauen Button anklicken.

REWE ( im 2. Quartal 2018 )

Im neu entstehenden Einkaufszentrum "Neuer Pferdemarkt" in Stade eröffnet ein REWE-Markt mit 1.400 qm Verkaufsfläche.

Der Eröffnungstermin wird für das Frühjahr 2018 angepeilt. Der ursprünglich geplante Termin im Dezember 2017 konnte somit nicht eingehalten werden.

Alisea Domizil ( im Juni - 2018 )

Im Juni 2018 soll das Alisea Domizil im Hamburger Stadtteil Marmstorf im Binnenfeld 60 eröffnen.

Auf einer Größe von 4.400 m² werden insgesamt 120 Pflegeplätze realisiert. Alle Einzelzimmer-Pflegeappartements sind barrierefrei und mit eigenem Bad (Dusche, WC und Waschtisch) konzipiert. Drei der Zimmer sogar als Komfortzimmer. Zwischen 48 und knapp 62 m² sollen die Einzelzimmer sein, sodass für die Senioren genügend Platz vorhanden ist.

Die große Cafeteria lädt zu Kaffee und Kuchen und abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten ein. Diese soll auch das Zentrum der modernen Pflegeimmobilie darstellen.

Insgesamt unterteilt sich das Haus in fünf Wohngruppen, die jeweils einen eigenen großen Gemeinschaftsraum und eine Wohnküche zur Verfügung haben. Hinzu kommen Balkone und großzügige Außenbereiche.

Für Demenz-Erkrankte soll auf dem Grundstück auch ein Demenzgarten erbaut werden. Im 1. Stock des Hauses befindet sich das sogenannte Pflegebad mit Waschtisch, Pflegewanne und WC, das von allen Bewohner genutzt werden kann.

Deichmann ( im 2. Quartal 2018 )

Das aus Essen stammenden Schuhhandelsunternehmen Deichmann wird im Frühjahr des laufenden Jahres eine neue Filiale in Stade am neuen Pferdemarkt eröffnen. Das Unternehmen ist neben TK Maxx, Rewe und Neckermann Reisen einer der neuen Mieter im revitalisierten Einkaufszentrum Neuer Pferdemarkt.

Deichmann optimiert sich somit am Standort Stade und setzt auf die Synergie von TK Maxx. Das aus Essen stammende Unternehme ist die größte Schuhhandelskette Europas und mit mehr als 5,6 Milliarden Euro Umsatz auch der erfolgreichste.

Deichmann hat seinen Ursprung im Jahr 1913 und ist auch heute noch zu 100 Prozent ein Familieunternehmen, welches kräftig auf Expansionskurs ist. Neben der Hauptvertriebslinie Deichmann gehören unter anderen noch die Vertriebsmarken My Shoes, Roland, Buffelo und Snipes zum Unternehmen. Deichmann betreibt in Deutschland rund  1500 Filialen und verkauft in Europa rund 173 Millionen paar Schuhe im Jahresdurchschnitt.

Eine Deichmann Filiale findet man in der Regel in der Innenstadt, im Fachmarktzentrum der Einkaufszentrum

Rewe Riebel ( im 2. Quartal 2018 )

Im Frühjahr nächsten Jahres öffnet der Rewe Markt Riebel in 21149 Hamburg seine Türen. Rewe ist der zweitgrößte deutsche Lebensmittelhandel.Die Rewe Grouß wurde bereits im Jahr 1927 gegründet. Heute hat sie viele Vertriebslinien, die verschiedene Geschäftsfelder abdecken. Bei Rewe gibt es eine Auswahl an frischen Produkten (Fleisch-, Wurst- und Käsetheke), aber auch gekühlten Getränken und vielen weiteren Dingen. Desweiteren ist Rewe Teilnehmer der Bonus Aktion "Payback", die täglich Extra-Punkte und vieles mehr bereit hält. An der Kasse können sie außerdem (ab einem gewissen Betrag) Bargeld abheben. Wöchentlich hält der Supermarkt neue Angebote für seine Kunden bereit. Auch Online kkann man bei Rewe einkaufen gehen. Außerdem steht seit  neustem ein Lieferservice von Rewe zur Verfügung, der die Ware direkt bis vor die Tür bringt. Auch beim Thema Umweltschutz ist einiges über Rewe zu sagen. An Verpackungen (Tüten ect.) wird bestmöglich gespart und auf die Nachhaltigkeit wird bei jedem einzelnen Produkt beachtet.

S Bahnhof Ottensen ( im Jahr 2020 )

Im Frühjahr 2018 soll mit dem Bau  des neuen "S Bahnhofs Ottensen" begonnen werden. Die Eröffnung ist jetzt für 2020 geplant.

Der Haupteingang wird sich dann an der Straße "Bahrenfelder Steindamm" befinden. Am Westende ist ein Nebeneingang geplant, der über ein Brücke zur Daimlerstraße ,sowie zur Gaußstraße.

Ansonsten soll noch ein 140 Meter langer und 7 Meter breiter Mittelbahnsteig erbaut werden. Der Bahsteig soll zur Hälfte überdacht werden, sodass die Fahrgäste beim warten nicht im Regen stehen. Die Stadt rechnet mit 5000 Fahrgästen täglich an der zukünftigen neuen S Station.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare