Netto Markendiscount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.11.2017
Adresse:
Lothringer Str. 37, 44805 Bochum
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bochum.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird in neuer Frische voraussichtlich am 14. November 2017 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Rossmann ( am 10.02.2018 )

Der Drogist Rossmann baut seinen Filialbetrieb an der Bahnhofstraße 39 um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladenlokals soll am 10. Februar 2018 erfolgen.

Blackout Shisha Shop ( am 22.01.2018 )

Am 22. Januar 2018 öffnet in Herne der neue Blackout Shisha Shop seine Pforten.

Alle Shisha Freunde werden in diesem Geschäft eine unglaubliche Auswahl an Tabaksorten finden.
Die angebotenen Shishas sind eher im hochwertigeren Bereich angesiedelt und daher auch etwas kostenintensiver.
Selbstverständlich können Kunden in dieser Filiale auch Ihren Tabakvorrat aufstocken oder Kohle für die Wasserpfeife einkaufen.Hier können  auch die entsprechenden Ersatzteile eingekauft werden.
Den Kunden wird zur Eröffnung einiges geboten, so gibt es einige Sonderangebote, die sich lohnen, so kostet beispielsweise ein Schlauch in unterschiedlichen Farben und matt gehalten nur 4,90 Euro.
Aber auch ein Gewinnspiel ist wieder mit dabei, als Preis winkt ein Komplettset einer Shisha dazu Kohle nach Wahl und den Anzünder.
Wer daran teilnehmen möchte, kann dies noch bis zum 27. Januar 2018 machen. Weitere Informationen zum Gewinnspiel findet ihr auf der Facebookseite des Geschäftes https://www.facebook.com/Blackout-Shisha-Shop-Herne-127263574628644/

Lidl ( am 01.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Karolinenstr. 8 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 1. Februar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

mehr / weniger anzeigen

Zum Ruhrpoettchen ( am 20.01.2018 )

Im Ruhrpoettchen geht es in die entscheidende heiße Phase. Nur noch wenige Tage bleiben bis zur Eröffnung am kommenden Samstag, dem 20. Januar 2018. Die Bar öffnet dann nach großem Umbau zum ersten Mal wieder ihre Türen in der Nordrhein-westfälischen Großstadt Herne. Der Beginn ist ab 17 Uhr geplant. Zur Begrüßung erhalten alle Gäste und Besucher ein Glas Sekt gratis. Bis spät in die Nacht darf mit den neuen Betreibern zusammen gefeiert werden. Interessenten finden das Ruhrpoettchen in der Hauptstraße 9.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Der Non-Food-Discounter Tedi übernimmt hat das Deusche Filialnetz der Discounter-Kette Xenos übernommen und wird in laufenden Jahr die Filiale in Bochum auf das neue Tedi Konzept umstellen.

V.I.P Hairstyle ( am 13.01.2018 )

Das V.I.P Hairstyle Studio öffnet am 13. Januar 2018 seine Türen in Dortmund.
Wenn es um die Haare geht, kann man in diesem Salon gerne vorbeischauen. Neben kompetenter und kreativer Beratung finden Kunden in diesem V.I.P Hairstyle Studio auch die kompletten Dienstleistungen eines Friseurs. So bietet man hier die Möglichkeit einer relativ problemlosen Haarverlängerung. Die Echthaarverlängerung mit Microringen hat sich inzwischen bewährt und bietet etwa drei Monate einen guten Look. Zudem werden alle gängigen Färbetechniken angeboten.

mömax Möbelhaus ( im Jahr 2020 )

Die mömax Möbelhauser expandieren weiter. Rund 20 Millionen Euro ist es dem Möbelhändler wert, seinen ersten Mömax-Standort im Ruhrgebiet zu eröffnen.

Spätestens Anfang 2020 soll das neue mömax Möbelhaus in Herne mit einer Verkaufsfläche von rund 7.000 Quadratmetern für Kunden seine Türe öffnen. Dass das Unternehmen keine Konkurrenz scheut, zeigt der Umstand, dass die Eröffnung auf dem 20.000 qm großen Grundstück in direkter Nachbarschaft zum Möbelhändler Zurbrüggen geplant ist.

Unter dem Motto "Sieht doch gleich besser aus" bietet mömax in mittlerweile über 60 mömax-Filialen preisgünstiges und attraktives Wohnmobiliar an.  

Tedi ( im Jahr 2018 )

Aus der black.de Filiale in Bochum wird im laufenden Jahr eine Filiale des Non-Food-Discounters Tedi.

Tedi Discountmarkt ( im Jahr 2018 )

Die Discountmarktkette Tedi eröffnet 2018 eine neue Filiale im Hause Kortumstraße 106-108 in Bochum. Hier befand  sich  gleicher Stelle eine Filiale von Xenos. 

Kimbap Spot ( am 18.01.2018 )

Update: Die Eröffnung findet nach "turbulenten Monaten und vielen Auf und Abs" am Donnerstag, den 18. Januar 2018, statt. Laut Ankündigung gibt es als kleine Überraschung ab Montag vier verschiedene limitierte Gutscheine zu kaufen. Das Besondere: Es gibt 20 Prozent Erlass auf jeden Gutschein - nur so lange der Vorrat reicht.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/kimbapspot/


Da wo derzeit noch das Café Kalinka am Hellweg in Bochum ist wird sich ab dem 1. April 2017 was tun. Das Café schließt seine Pforten.

Für die Gäste eröffnet gegen Mitte April mit neuen Konzept Kyung Ah Meiers das "Kimbap Spot" hier. Hier wird es dann in erster Linie Korean Soulfood geben. Das koreanische Essen wird handgemacht sein und pflanzlich, wie z. B. Kimbap Rolls und Banchan (koreanische Tapas). Alles was man im Kimbap Spot erhält, ist vegan. Aber es wird auch weiterhin Kaffee und Kuchen im Angebot geben.

Finca & Bar Celona ( im 4. Quartal 2017 )

Ende diesen Jahres öffnet in Bochum eine neue Filiale der "Finca und Bar Celona". Sie wird sich in der Gahlenschestraße 92 (in 44809 Bochum) befinden. Die Gastronomie spiegelt viele mediterane Einflüsse wieder. Sowohl in den Speisen der grandiosen Küche, als auch in der Einrichtung und somit in der Atmosphäre. In dieser Finca und Bar können Sie einfach nur genießen und alles um sich herum vergessen. Die Restaurants sollen das Lebensgefühl aus südeuropäischen Metropolen wie beispielsweise Barcelona oder Turin vermitteln und die lockere Lebensweise auf die Gäste übertragen. Schon früh morgens wird hier Frühstück angeboten. Zur Mittagszeit gibt es in Form von leichten Tellergerichten Mittagstisch, frisch zubereitet. Um Nachmittags einen Kaffee zu genießen, ist dieses Café auch bestens geeignet, daher sind frische Kaffee Spezialitäten im Angebot. Abends gibt es hier auch leckere Gerichte und eine schöne Atmosphäre für jung und alt. Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber.

eyes + more Optik ( im Februar - 2018 )

Die Optikkette eyes + more eröffnet im Februar des kommenden Jahres eine neue Fililae in Bochum an der Kortumstraße 67. Das Unternehmen wird somit Nachfolger des Modeanbieters Calzedonia. eyes + more wird sich auf einer Verkaufsflche von rund 100 Quadratmeter in bester Lage der Fußgängerzone befinden und sich u.a. in der Nachbarschaft zu Tamaris im neusten Ladenbau präsentieren.

eyes + more hat seinen Ursprung im Jahr 2005 in den Niederlanden, das Unternehmen ist seitdem auf Expansionskurs und setzt diesen nicht nur in diesem Jahr, sondern auch im nächsten Jahr konsequent fort. In Deutschland betreibt das Unternehmen aktuell mehr als 100 Stores und ist somit der viertgrößte Optik-Filialist in Deutschland. eyes + more ist vorallem dafür bekannt, Brillen zu aggressiven Preisen zu vertreiben und setzt dabei auch auf eine starke Vernetzung des Online-Stores mit den stationären Läden.

Die Kortumstraße in Bochum ist die Hauptfußgängerzone der Stadt. Bochum und zählt zu den beliebtesten Städten im Ruhrgebiet.

Kult-Kiosk ( im 4. Quartal 2017 )

Im Herbst des laufenden Jahres wird der Kult-Kiosk am Freigrafendamm in Altenbochum eröffnen. Das etablierte Fachgeschäft wird somit nicht gänzlich vom Freigrafendamm verschwinden, sondern hat nicht unweit vom bestehenden Ladenlokal eine neue Bleibe gefunden.

Parkhotel Herne ( im 1. Quartal 2018 )

Im Herner Stadtgarten wird heftig gebaut. Die Betreibergesellschaft, die Städtische Tochter TGG hat entschieden, dass das Parkhotel Herne dem heutigen Standard nicht mehr entspricht und investiert rund 2,3 Millionen Euro in den Umbau und die Modernisierung der Herberge. Entstehen soll hier ein Hotel mit Vier-Sterne-Standard. Alles was über die erste Etage hinausgeht wird abgerissen und im Erdgeschoss werden Wände versetzt, so dass im ganzen Gebäude viel neuer Platz entsteht.

Nach dem Umbau wird das Parkhotel über insgesamt 70 Zimmer und einige Suiten verfügen. Ein ca. 100 Quadratmeter großer Veranstaltungssaal unter dem Dach, inklusive Küche, Terrasse und Panoramablick in den Stadtgarten soll das Herzstück des neuen Hauses werden und ca. 100 Gästen Platz bieten. Ein Veranstaltungsort für Familienfeiern genauso wie für Firmenfeiern und anderen Events. Sogar einen "multifunktionalen Eventroom“ für eine Kochschule plant Pächter Hendrik van Dillen.

Auch wenn sich Oberbürgermeister Frank Dudda eine Neueröffnung noch im Dezember diesen Jahren wünscht, ist ein Termin im Januar 2018 wohl realistischer. Dafür verfügt die Stadt Herne dann aber auch über ein nobles Hotel der Sonderklasse im Vier-Sterne-Segment. 

Geros Stationäre Pflege ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich eröffnet 2018 an der Kemnade in Castrop-Rauxel ein weiteres Haus der "Gero's Stationäre Altenpflege GmbH" seine Pforten.

In der Einrichtung können dann 80 Bewohner ihr neues zu Hause finden.

Viktoria-Quartier ( im Jahr 2019 )

Bis zum Jahr 2019 entsteht in der Bochumer Innenstadt das Viktoria-Quartier. Es soll einen gelungenen Mix aus Leben, Einkaufen und Arbeiten bieten. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare