Netto Markendiscount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.11.2017
Adresse:
Lothringer Str. 37, 44805 Bochum
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bochum.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird in neuer Frische voraussichtlich am 14. November 2017 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Insektenschutz & Rollladentechnik Jansen ( am 16.04.2018 )

Am 16. April 2018 öffnet das Geschäft Insektenschutz & Rollladentechnik Jansen in Dortmund seine Türen.
Der Frühling ist zumindest in den Startlöchern und dann kommen auch wieder die "geliebten" Insekten raus und damit diese auch wirklich draussen rumfliegen und krabbeln und nicht in unseren vier Wänden, empfiehlt sich ein gekonnter Schutz. Dabei hilft das Team von Insektenschutz & Rollladentechnik Jansen gerne weiter. Dabei ist es ega,l ob es sich um Fenster oder Türen handelt, für jede Öffnung wird sich eine Lösung finden lassen.

Die Betreiber des Geschäftes haben nicht nur Insektenschutz im Angebot, Kunden, die einen Rolladen Installieren möchten sind hier ebenfalls gut beraten. Die Rolläden dunkeln nicht nur hervorragend ab, sondern bieten ungebetenen Gästen einen gewissen Widerstand.
Da es besonders wichtig ist die richtigen Maße zu haben, bietet der Betreiber dieses Geschäftes an das Ausmessen zu übernehmen. Wenn dort also Unsicherheiten bestehen, wäre es eine Empfehlung diesen Service in Anspruch zu nehmen.

Gaststätte Altes Brauhaus ( am 13.04.2018 )

Am Freitag, den 13. April 2018 öffnet die Gaststätte Altes Brauhaus in Dortmund ihre Türen.
Die Gäste werden in diesem Traditionshaus eine urige Atmosphäre vorfinden, welche den historische Gemäuern gerecht wird.
Neben dem leckeren, kühlen Blonden wird auch eine kleine Auswahl an Mixgetränken und Cocktails angeboten. Die Besucher werden in dieser Lokalität zudem immer eine gute Auswahl an Speisen vorfinden. Die Zahlung der Rechnung kann in diesem gastronomischen Betrieb nicht nur in bar erfolgen, sondern zudem via Kartenzahlung, dies ist im Übrigen kontaktlos möglich. Es gibt außerdem  eine klassische Dartscheibe, sodass die Besucher gerne einmal ihr Glück mit den Dartpfeilen ausprobieren können.

Selbstverständlich werden die Besucher am Tag der Neueröffnung mit Freibier versorgt und damit  keiner der Besucher hungern muss, werden zusätzlich Gulaschsuppe und Häppchen gereicht. Wer also Lust hat, sich diese Räumlichkeiten einmal anzusehen, sollte am der Tag der Eröffnung einmal vrorbeisehen.

Bochum Unverpackt - der ökologische Bio-Supermarkt ( im 2. Quartal 2018 )

Update: Wie über die FB-Seite berichtet wird, wird auch im April von morgens bis abends kräftig renoviert. Eingerichtet wurde bereits eine Art "Pop up Store" der besonderen Art. Denn jede Woche donnerstags & freitags (16:00 - 20:00) und samstags (15:00 - 18:00) kann im hinteren Teil (erreichbar durch den Hof, Kanal Str. 24.) bereits eingekauzft werden. Und zwar tolle Sachen wie vegane Kleidung & Schuhe, Handmade Kunst, tolle Upcycling Lampen, Schmuck und Vintage Klamotten

Aktuelle Informationen können über die vermutlich neue Facebook-Seite bezogen werden:

https://www.facebook.com/BIOKUBochum/


Voraussichtlich im April 2018 möchte Bochum Unverpackt - der ökologische Bio-Supermarkt auf der Hernerstraße in  Bochum-Mitte neu eröffnen.

Initiiert von fünf Freunden wurde das Projekt erstmals im September 2017 bekannt, als per Crowdfounding 10.000 Euro gesammelt wurden. Nach der erfolgreichen Unterstützung entwickelte sich die Standortfrage zu einer schier unendlichen Geschichte. Nachdem zunächst ein Platz nahe der Ruhr-Universität anvisiert worden war, ging es plötzlich doch ganz schnell - und überraschend in eine andere Richtung. Nämlich ins Kortländer-Vierteil, mitten in der Bochumer City.

Der neue Standort soll nicht nur perfekt zu Fuß aus dem Umfeld, mit der U-Bahn U35 oder mit dem (Elektro-) Auto dank eigenen Parkplätzen erreichbar sein, sondenr auch richtig, richtig groß sein. Also viel größer als je geplant! Der zusätzliche Raum soll dazu genutzt werden, um Ideen umzusetzen die zum Unverpackt Laden thematisch passen und einen Bio- und Kulturmarkt zu schaffen.Hier soll es dann zum Beispiel selbstgemachte Seife und Kosmetika, fair produzierte Mode und Schmuck von jungen Designern und Upcyclern und ähnliches geben. Wer über dieses spannende Projekt auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte regelmäßig die Facebook-Seite besuchen:

https://www.facebook.com/bochumunverpackt/

mehr / weniger anzeigen

Atelier86 Ihr Nagelstudio ( am 07.04.2018 )

An der Castroper Straße 215 im Bochumer Stadtteil Grumme lädt am Samstag, den 7. April 2018, Atelier86 Ihr Nagelstudio ab 10 Uhr zur Neueröffnung ein.

Die 35-jährige Inhaberin Sabrina Hain begrüßt Gäste und Besucher hierzu auf ein Gläschen zum Anstossen. Selbstverständlich kann hierbei das neue Studio kennengelernt und sich über alle Angebote informiert werden. Das Studio bietet professionelle Nagelmodellagen und Nageldesign in privatem Ambiente an.

Als Services Nagelmodellage gibt es ein Set Nature, Set coloured und Set Airbrush, sowie Extras wie Nailart Design oder Nagelreperatur. Im Bereich Maniküre gibt es Wellness Maniküre (mit Maniküre, Handbad, Handpeeling, Handmaske, Pflegelack) oder Maniküre mit UV Lack (Shellac). Details können pber die Internetseite bezogen werden.

Zur Eröffnung gibt es im Monat April 10 Prozent Neukunden-Rabatt. Dauerhaft erhalten Schüler und Studenten einen Rabatt von 5 Prozent. Ebenso gibt es Bonuskarten für jede Kundin.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/atelier86dasnagelstudio/

 

Lidl ( am 12.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Ümminger Straße​ um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 12. April 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung starten.

Penny Markt ( am 22.03.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny kommt mit einem Filialbetrieb an die Suitbertusstraße 89-91.

Voraussichtlich am 22. März 2018 wird die Neueröffnung stattfinden.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Der Non-Food-Discounter Tedi übernimmt hat das Deusche Filialnetz der Discounter-Kette Xenos übernommen und wird in laufenden Jahr die Filiale in Bochum auf das neue Tedi Konzept umstellen.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Herne umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

mömax Möbelhaus ( im Jahr 2020 )

Die mömax Möbelhauser expandieren weiter. Rund 20 Millionen Euro ist es dem Möbelhändler wert, seinen ersten Mömax-Standort im Ruhrgebiet zu eröffnen.

Spätestens Anfang 2020 soll das neue mömax Möbelhaus in Herne mit einer Verkaufsfläche von rund 7.000 Quadratmetern für Kunden seine Türe öffnen. Dass das Unternehmen keine Konkurrenz scheut, zeigt der Umstand, dass die Eröffnung auf dem 20.000 qm großen Grundstück in direkter Nachbarschaft zum Möbelhändler Zurbrüggen geplant ist.

Unter dem Motto "Sieht doch gleich besser aus" bietet mömax in mittlerweile über 60 mömax-Filialen preisgünstiges und attraktives Wohnmobiliar an.  

Tedi ( im Jahr 2018 )

Aus der black.de Filiale in Bochum wird im laufenden Jahr eine Filiale des Non-Food-Discounters Tedi.

Tedi Discountmarkt ( im Jahr 2018 )

Die Discountmarktkette Tedi eröffnet 2018 eine neue Filiale im Hause Kortumstraße 106-108 in Bochum. Hier befand  sich  gleicher Stelle eine Filiale von Xenos. 

Parkhotel Herne ( im 1. Quartal 2018 )

Im Herner Stadtgarten wird heftig gebaut. Die Betreibergesellschaft, die Städtische Tochter TGG hat entschieden, dass das Parkhotel Herne dem heutigen Standard nicht mehr entspricht und investiert rund 2,3 Millionen Euro in den Umbau und die Modernisierung der Herberge. Entstehen soll hier ein Hotel mit Vier-Sterne-Standard. Alles was über die erste Etage hinausgeht wird abgerissen und im Erdgeschoss werden Wände versetzt, so dass im ganzen Gebäude viel neuer Platz entsteht.

Nach dem Umbau wird das Parkhotel über insgesamt 70 Zimmer und einige Suiten verfügen. Ein ca. 100 Quadratmeter großer Veranstaltungssaal unter dem Dach, inklusive Küche, Terrasse und Panoramablick in den Stadtgarten soll das Herzstück des neuen Hauses werden und ca. 100 Gästen Platz bieten. Ein Veranstaltungsort für Familienfeiern genauso wie für Firmenfeiern und anderen Events. Sogar einen "multifunktionalen Eventroom“ für eine Kochschule plant Pächter Hendrik van Dillen.

Auch wenn sich Oberbürgermeister Frank Dudda eine Neueröffnung noch im Dezember diesen Jahren wünscht, ist ein Termin im Januar 2018 wohl realistischer. Dafür verfügt die Stadt Herne dann aber auch über ein nobles Hotel der Sonderklasse im Vier-Sterne-Segment. 

Geros Stationäre Pflege ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich eröffnet 2018 an der Kemnade in Castrop-Rauxel ein weiteres Haus der "Gero's Stationäre Altenpflege GmbH" seine Pforten.

In der Einrichtung können dann 80 Bewohner ihr neues zu Hause finden.

Viktoria-Quartier ( im Jahr 2019 )

Bis zum Jahr 2019 entsteht in der Bochumer Innenstadt das Viktoria-Quartier. Es soll einen gelungenen Mix aus Leben, Einkaufen und Arbeiten bieten. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare