Statement

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 17.02.2017
Adresse:
Reinstraße 60, 12159 Berlin
Telefonnummer: 01577 3337779
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Berlin.
Beschreibung:

Über das Statement in Berlin ist noch nicht all zu viel bekannt. Nur so viel. Die neue Bar eröffnet noch diesen Freitag ( 17. Februar 2017) in der Reinstraße 60.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Dior ( am 27.01.2018 )

Das französische Luxuslabel Dior hat am Samstag, den 27. Januar 2018, einen Flagship Store am Kurfürstendamm 56 in Berlin neu eröffnet.

 

Spiele Max ( am 15.02.2018 )

Am Donnerstag, den 15. Februar 2018, eröffnet der Spielwarenhändler Spiele Max einen weiteren Flagship-Store in der Shoppingwelt "Das Schloss" in Steglitz.

In der Schloßstraße 34 in Berlin erwartet Kunden zukünftig eine rund 2200 Quadratmeter große Verkaufsfläche auf zwei Etagen und ein Angebot mit über 30 000 Artikeln aus den Bereichen Babyausstattung, Spielzeug, Mode und Modellbahn. Bereits zur Eröffnung lohnt sich ein Besuch ganz besonders, denn auf einen Wunschartikel werden zur Eröffnung sensationell 20 Prozent Rabatt gewährt. Aber auch so gibt es natürlich sensationelle Eröffnungsangebote und viele Attraktionen damit der Besuch zum Erlebnis wird. Unter anderem sind actiongeladene RC-Vorführungen, eine Kochshow für die Zubereitung von Babynahrung, die Vorstellung der brandneuen Pokémon, das Stylen eines BABY born Stylingkopfes und vieles mehr angekündigt.

Eine "riesige Fläche" hat Spiele Max der Babyabteilung mit Kinderwagen und Autokindersitzen gewidmet. Hier finden sich auch Hochstühle, Lauflerngeräte, Wippen sowie alles für Babys Pflege.  

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/spielemax.ag

 

Lidl ( am 08.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl eröffnet seinen Filialbetrieb am Temoelhofer Damm 215 neu.

Das Ladengeschäft soll am 8. Februar 2018 ab 8 Uhr zur Eröffnung anstehen.

mehr / weniger anzeigen

Grimm Bike ( am 17.02.2018 )

Grimm Bike wirbt auf Facebook mit einer Veranstaltungseinladung für den 17. Februar ab 13 Uhr in der Rheinstraße 8 in Berlin-Friedenau, denn es wird die insgesamt 4. Filiale eröffnen.

Diese Expansion des etwas kleinen Unternehmens ist kein Zufall, denn der Trend hin zum Fahrrad und weg vom umweltverschmutzenden Auto, wächst von Tag zu Tag. Besonders in Berlin wächst die Zahl der Fahrradfahrer unaufhörlich. So macht es auch Sinn noch mehr Reperaturmöglichkeiten für sein Fahrrad in der Nähe zu haben.

Aber auch das Verleihen von Fahrrädern bekommt durch die steigenden Touristenzahlen jedes Jahr ordentlich Rückenwind. Nach den erfolgreichen Filialen in den typischen Fahrradbezirken Kreuzberg, Moabit und Friedrichshain, erfolgt nun die Eröffnung der Filiale in einem vielleicht nicht so hochfrequentierten Bezirk, aber dafür in einem mit umso mehr Fläche zum Fahrrad fahren.

Berlin-Friedenau bekommt demnächst also seinen eigenen Grimm-Bike Shop.

Geplant und bereits in der Umsetzung ist die 5. Filiale in Berlin-Wilmersdorf, die fast zeitgleich mit der Filiale in Friedenau eröffnet werden soll.

Penny Markt ( am 21.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Winterfeldtstr. 74 um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladenlokals soll am 21. Februar 2018 ab 7 Uhr erfolgen.

Penny Markt ( am 09.02.2018 )

Der​ Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen Filialbetrieb am Ku'damm 156 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 9. Februar 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Penny Markt ( am 17.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen Filialbetrieb am Tempelhofer Damm 24-30 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 17. Februar 2018 ab 6:30 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Berliner Shoe City ( im 1. Quartal 2018 )

In Berlin an der Schloßstraße wird in Kürze das Schuhfachgeschäft Berliner Shoe City eröffnen. Auf eienr Fläche von rund 900 Quadratmeter wird es hier künftig feinstes Schuhwerk geben.

Penny Markt ( am 02.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen Filialbetrieb an der Dominicusstraße 37 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft startet am 2. Februar 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung. 

Arket ( im Jahr 2018 )

Das Modeunternehmen Hennes&Mauritz wird voraussichtlich im laufenden Jahr die zweite Filiale der neuen Vertriebslinie Arket in Berlin am Kurfürstendamm eröffnen. Hennes & Mauritz setzt somit die geplante Expansion des neuen Labels in diesem Jahr konsequent fort und nähert sich dem Jahresziel von rund 18 geplanten Stores welt weit in langsamen Schritten.

Der erste Arket Store hat im vergangenen Jahr in München eröffnet, das der neue Store in Berlin am Kurfürstendamm platziert ,ist weniger überaschend, da dies eine der Hochfrequenzlagen in Deutschland ist und Berlin als Hauptstadt auch vom Renome für das Unternehmen ein wichtiger Standort ist.

Hennes & Mauritz betreibt neben dem neuen Label Arket auch die Vertriebslinien: Weekday, & Other Stories, Monki, Cheap Monday und COS. Alle Labels laufen ohne den Hinweis auf die Hauptmarke H&M.

In Zeiten von Zalando, Amazon und Co. hat auch H&M im vergangenen Jahr mit einigen Umsatzrückgängen zu kämpfen, sodass das Unternehmen gezwungen wird Filialen zu schließen.

Tedi Discountmarkt ( im Jahr 2018 )

Fer gleichermaßen bekannte und beliebte Top - Euro - Discounter, kurz Tedi, wird im Laufe des Jahres 2018 eine weitere neue Filiale in unserer Hauptstadt Berlin eröffnen. Niederlassen wird sich das Unternehmen im Einkaufszentrum "Boulevard Berlin", welches an der Schloßstraße 15 im Stadtteil Steglitz zu finden ist. 

Bieten wird Tedi an dieser Stelle zukünftig seinen bekannt guten Sortimentsmix, welcher sich in die Bereiche Bürobedarf, Schreibwaren, Bastelprodukte, Spielwaren, Plüschtiere, Drogeriewaren, Haushaltswaren, Lebensmittel, Gartenprodukte, Hemwerkerartikel, Kleinelektro, Geschenkartikel, Partyzubehör, Homewear, Einrichtungsgegenstände, Dekoration sowie Freizeit und Outdoor gliedert. Abgerundet wird dieses Sortiment durch saisonale Artikel, wie etwa Karnevalskostüme, Weihnachsschmuck oder Osterdeko. 

Tedi übernimmt in Steglitz die ehemalige Xenos - Verkaufsfläche innerhalb des "Boulevards". Bekanntermaßen gehen im Jahr 2018 die mehr als 60 deutschen Xenos - Filialen an den Mitbewwerber Tedi. 

Hit Supermarkt ( im Jahr 2018 )

Im nächsten Jahr öffnet ein neuer Hit Supermarkt in Berlin Tempelhof seine Türen. Hit Supermärkte bieten eine große Vielfalt an verschiedenen Artikeln. Die Supermärkte gehören zur HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG. Deren Hauptsitz befindet sich in Sieburg. Neben einer großen Auswahl an Lebensmitteln, bietet Hit sowohl Haushaltsartikel als auch Elektrogeräte, Bücher und andere Medien an. Heute hat das Unternehmen über 6.800 Mitarbeiter. Es gehört zur Dohle-Handelsgruppe, welche sich in Familienbesitz befindet. Hit hat außerdem verschiedenste Stiftungen und setzt sich damit für Kinder (Hit Stiftung Kinder brauchen Zukunft) und für die Natur (Hit Umwelt und Naturschutz Stiftung GmbH) ein. Außerdem ist Hit der Hauptsponsor der Fußball Mannschaft "Fortuna Köln", welche in der dritten Liga spielt. Natürlich wird auch in diesem Supermarkt, ein besonderer Wert auf Frische und Ordnung gelegt. Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie doch im nächsten Jahr gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber von den Hit Supermärkten.

Hit Supermarkt ( im Jahr 2018 )

Im Jahr 2018 öffnet ein neuer Hit Discounter in Berlin Steglitz. Hit bietet eine Vielfalt an verschiedenen Artikeln zu super guten Preisen. Dieser Supermarkt ist super um ihren Wochenendausflug zu erledigen, da Sie hier alles bekommen, was Sie benötigen und dies auch noch den Geldbeutel schont... Hit hat momentan mehr als 6000 Mitarbeiter. Außerdem gibt es regelmäßig neue Angebote, mit noch günstigeren Preisen. Hit Supermärkte besitzen außerdem eine zusätzliche Vielfalt an Haushaltswaren, Elektrogeräten, Büchern und anderen Medien. Natürlich wird auch hier sehr viel Wert auf Frische gelegt, damit Ihr Genussmoment auch perfekt sein kann. Hit gehört zur Dohle-Hamdelsgruppe, welche sich immer noch in Familienbesitz befindet. Außerdem setzt sich Hit durch diverse Stiftungen für Kinder und die Umwelt ein. Außerdem ist Hit Hauptsponsor der Fußball Mannschaft Fortuna Köln, welche sich in der dritten Liga befindet. Falls ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie nächstes Jahr doch gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber. 

Karstadt ( im Jahr 2020 )

Karstadt am Kudamm strebt nach höheren Weihen. Wenngleich erst vor einer Weile modernisiert, soll das Kaufhaus im März 2017 geschlossen werden. Grund der Maßnahme: Auf dem Areal wird heftig gewerkelt werden, es entsteht ein komplettes Shopping Center, das derweil als “Mall of Ku’damm” bezeichnet wird. Karstadt selbst wird hier eine Schlüsselrolle spielen, ist im künftigen Center der Ankermieter, bei dem die Umsatzmusik spielt. Andere Unternehmen stehen bis dato noch nicht fest. Die Fertigstellung und Bezugsfähigkeit der Shopping Mall wird zwischen 2020 und 2021 erwartet.

 

Humboldt-Forum ( im Jahr 2019 )

In Berlins Mitte entsteht derzeit die aufwändige Konstruktion des in der DDR-Zeit abgetragenen Preußischen Stadtschlosses. Als Humdoldt-Forum soll die Rekonstruktion im Jahr 2019 eröffnet werden und zukünftig Lehre und Forschung dienlich sein. 

Busbahnhof Zoologischer Garten ( im Jahr 2018 )

Bis zum Jahr 2018 wird der Busbahnhof am Hardenbergplatz / Zoologischer Garten im Berliner Westen komplett umgestaltet werden. Mehr Grün sowie weniger PKW-Stellplätze werden für eine deutliche Aufwertung des Areals sorgen. 

Bahnhof Zoologischer Garten ( im Jahr 2019 )

Bis zum Jahr 2020 wird der Bahnhof Zoologischer Garten im Berliner Westen komplett umgestaltet werden. Dazu nimmt die Deutsche Bahn einen zweistelligen Millionenbetrag in die Hand. 

Freuen können sich Reisende und Besucher dann auf eine Vielzahl neuer Geschäfte, auf einen modernisierten Eingangsbereich sowie auf originalgetreue Rekunstruktion der Außenfassade. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: tom189

Bilder:
Kommentare