Netto Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 21.03.2017
Adresse:
Adlergestell 271, 12489 Berlin
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Berlin.
Beschreibung:

Der Markendiscounter baut seine Filiale um.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 21. März 2017

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Rewe ( am 18.04.2018 )

Update: am Mittwoch, den 18.04.2018, ab 10 Uhr, fand eine Wiedereröffnung statt, nachdem der Rewe-Markt im Einkaufszentrum umgezogen ist. Bis zum 21.04.2018 erhalten Kunden bei einem Einkauf ab 40 Euro (bei bestimmten Ausnahmen) auf dem Kassenbon einen 5 Euro-Coupon, welcher für den nächsten Einkauf in der Filliale genutzt werden kann. Der Gutschein ist bis zum 05.05.2018 gültig und kann nicht auf preisgebundene Artikel eingesetzt werden.


Rewe eröffnet 2017 einen neuen Supermarkt in Berlin, Alfred Kowalke Starrsse 2 am ehemaligen Tengelmann Standort.

mehr / weniger anzeigen

Cloud Vapor Store ( am 21.04.2018 )

Der Cloud Vapor Store lädt am Samstag, den 21. April 2018, zur Neueröffnung in die Einbecker Str. 18 in Berlin ein.

Die Eröffnung erhält auch deshalb besondere Beachtung, da es sich hierbei um den ersten Cloud Vapor Store in Deutschland handelt. Frankreich, das Heimatland des Unternehmens, sei ja bekannt für gutes Essen und Genuss. Ob dies also auch für Liquids und Aromen gilt? Man soll es herausfinden! Am besten direkt bei der Eröffnung. So ist es natürlich auch nicht verwunderlich, dass ab dann auch neue Liquid und Aromen Marken in Deutschland erhältlich sind. Selbstverständlich muss aber nicht auf gewohnte Hersteller verzichtet werden, es stellt vielmehr ein erweitertes Angebot dar. Und wer weiß, vielleicht findet hier manch ein "Dampfer" schon bald sein neues bevorzugtes Aroma.

Das Fachgeschäft für elektronische Zigaretten, Liquids und Zubehör bietet zur Eröffnung übrigens stolze 20 Prozent Rabatt. Und zwar auf alles!

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/cloudvaporberlin/

Netto Markendiscount ( am 17.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Kaulsdorfer Straße um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 17. April 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

niu Hide ( im Jahr 2018 )

In Berlin öffnet im laufenden Jahr ein weiteres Hotel der Kette niu seine Türen und möchte die Gäste der Hauptstadt von sich überzeugen.
Die Gäste dürfen sich auf modern eingerichtete Räumlichkeiten freuen, welche durch ein paar Ostalgie Akzente daran erinnert, dass man im östlichen Teil der Stadt ist.
Die Zimmer sind prakmatisch eingerichtet und bieten trotzdem alle Annehmlichkeiten die man in einem Hotel erwarten kann. Die Gestalter möchten den "verrückten DDR-Look" in den Zimmern wieder spiegeln.
Wer mit dem Auto anreist, wird bei diesem Hotel sicher kein Problem haben, einen Parkplatz zu finden, denn dieses liegt auf dem Dach eines Parkhauses. Allein diese Information dürfte klar machen, dass es ein recht exklusiver Platz ist um zu nächtigen, denn das Haus bietet keine 100 Zimmer. Die Bar bietet für den Abend nicht nur einen schönen Ausblick auf Berlin, sondern auch eine gute Auswahl an Cocktails und natürlich gibt es auch die Berliner Weisse.
In der Lobby ist ein großer Fernseher angebracht, auf dem man auch die ein oder andere Sportveranstaltung mit Freunden schauen kann.

Tedi Discountmarkt ( im Jahr 2018 )

Das Einkaufszentrum "Neukölln Arcaden" an der Karl - Marx - Straße 66 in Berlin - Neukölln wird im Laufe des Jahres 2018 um eine weitere Attraktion reicher sein. Denn der Top - Euro - Discounter, kurz Tedi, eröffnet genau hier eine weitere Filiale. Zu finden sein wird sie genau dort, wo Xenos bisher noch seine Waren verkauft. So geht es dieser Xenos - Filiale, wie allen Xenos - Filialen in Deutschland. Denn sie alle werden, laut einer Pressemeldung des aus den Niederlanden stammenden Unternehmens, von Tedi übernommen. 

Tedi wird zukünftig an dieser Stelle seinen bekannt guten Mix an Produkten aus den folgenden Bereichen anbieten: Schreibwaren, Bastelwaren, Bürobedarf, Gechenkartikel, Drogeriewaren, Lebensmittel, Artikel für Heim und Haus, Einrichtungsgegenstände, Dekoartikel, Kleinelektrogeräte, Artikel rund ums Kochen, Mode sowie Spielwaren. 

Ebenfalls in den "Neukölln Arcaden" lassen sich bereits Niederlassungen von Mc Donalds, Cosmo, Hugendubel, Pimkie, Fotofix, Douglas, Gamestop und anderen finden. 

HIT ( im Jahr 2018 )

Das Lebensmittelunternehmen HIT wird in Berlin am Mariendorfer Damm 292-298 eine rund 4-500 Quadratmeter große Filiale eröffnen. Das Unternehmen wird einer der Ankermieter im neuen Nahversorgungszentrum am Mariendorfer Damm. Die Baubarbeiten für das neue Nahversorungszentrum mit einer Gesamtfläche von rund 8.360 Quadratmetern, sollen noch im Herbst des Jahres beginnen, mit eine Eröffnung ist also im kommenden Jahr zu rechnen.

Die HIT Handelsgruppe GmbH & Co. KG wurde Bereits im Jahr 1901 gegründet und verzeichnet im Jahr rund 1,3 Milliarden Euro Umsatz. Das Unternehmen ist seit beginn an im Familienbesitz und Teil der Dohle-Handelsgruppe. Neben Lebensmitteln vertreibt das Unternehmen ebenfalls Sortimente aus den Segmenten Büchern und Medien, Elektrogeräte sowie Haushaltswaren.

Ein Hit Markt ist sehr modern eingerichtet und kann sich vom Ladenbau und von der Produktpalette mit den Vollsortimentern von Rewe und Edeka messen. Hit ist jedoch nicht nur auf dem Deutschenmarkt vertreten, auch in Polen betreibt das Untenrehmen rund 13 Märkte.

99 Hotel ( im 1. Quartal 2019 )

Die Centro Hotel Group aus Hamburg eröffnet im ersten Quartal 2019 in Berlin ein Design Line Hotel. Das Hotel soll den Namen "99 Hotel" tragen.

Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe des Berliner Hauptstadtflughafens in der Alexander-Meißner-Straße 2-10 mit rund 200 Gästezimmern und Tiefgarage sowie Hofstellplätze. Die Centro Hotel Group aus Hamburg betreibt 41 Hotels in 19 Städten Deutschlands und Österreich. Die Centro Hotel Group übernimmt auch das 151 Zimmer Park Hotel Blub in Berlin am 1. März 2017.

Novum Style Hotel ( im 3. Quartal 2019 )

Im Herbst 2019 eröffnet das Novum Style Hotel Berlin Airport Schönefeld mit 168 Zimmern. In Berlin bereits mit 14 Häusern gut vertreten gewinnt nun die Hotelkette einen neuen, interessanten Standort nahe dem neuen, internationalen Flughafen hinzu. Derzeit werden Europaweit 130 Hotels mit 14.100 Zimmern betrieben, dabei handelt es sich um 3- und 4-Sterne Häuser. Die Eigenmarke Novum Style Hotels wird durch eine Vielzahl an Neubauprojekten mit modernen Zimmerkonzepten mit smarter Technologie und speziell konzipierten Coffeebars entscheidend verstärkt.Die NOVUM Hotels Zentrale befindet sich in der Hansestadt Hamburg. In Hamburg ist die Verwaltung aller hotels wie  Reservierung, das Revenue-Management, Marketing & Sales, Buchhaltung, Personalmanagement und IT. Durch diese Zentralisierung werden die Kosten der Verwaltung gering gehalten. Es gibt 4 Linien, das Novum Hote, Novum Style Hotel, Novum Selct Hotel sind 4 Sterne Stadthotels und Novum LikeApart Hotels, vollausgestatete Serviced Apartements.

KADEA Opel ( am 28.01.2019 )

KADEA (Kaufhaus des Autos) ging am 28. Januar 2017 in Britz an den Start.

Gehandelt wird mit Neu- und Gebrauchtwagen für private Abnehmer und typischen Fahrzeugen für Gewerbekunden.

Das Autohaus hat sich insbesondere auf die Marke Opel spezialisiert.

Neben dem Verkauf und Ankauf von fast allem auf vier Rädern, bietet KADEA diverse Serviceleistungen wie beispielsweise Rädereinlagerung, Vermietungen, Nach- und Umrüstungen, Lackierarbeiten und dergleichen mehr.

Exakter über das Leistungsprogramm informiert die Website des Anbieters, einfach den angefügten Link anklicken.

Amano Hotel ( im Jahr 2018 )

In der Stralauer Allee in Berlin  eröffnet voraussichtlich 2018 ein weiteres "Amano Hotel" seine Pforten.

Hier sollen dann 200 Zimmer zur Verfügung stehen.

Campus-Hotel Adlershof ( im Jahr 2018 )

An der Ecke Rudower Chaussee/Ecke Wagner-Régency-Straße, direkt am Haltepunkt der S-Bahn, entsteht derzeit das Campus-Hotel Adlershof.

Die in der 4-Sterne-Kategorie angesiedelte Herberge, wird künftigen Gästen etwa 320 Zimmer bieten.

Im obersten Stockwerk des Hotelturms rangiert das Highlight des Hauses, die Skybar mit Blick bis zum Berliner Fernsehturm.

Das Haus soll in erster Linie als Kongress- und Konferenzhotel fungieren, dementsprechend wird eine moderne und funktionale Ausstattung geboten, die bis zu 1.000 Teilnehmer bewältigen kann.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare