Startseite >> Geschäftseröffnung >> Hotel Ibis + Ibis Budget in Berlin

Hotel Ibis + Ibis Budget

Eröffnung: im 2. Quartal 2013
Adresse:
Wittenbergplatz , 10789 Berlin
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Berlin.
Beschreibung:
Hotel Ibis + Ibis Budget gleich 2 Hotels der Accor Hotelgruppe eröffnen im Frühjahr in einem Gebäude mit zusammen 351 Zimmern.
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

First Floor ( im 3. Quartal 2016 )

Das Michelin-besternte Restaurant "First Floor" im Hotel Palace gönnt sich eine kreative Pause zum kommenden Jahresende. Ab 01. Januar 2016 heisst es: "Ich bin dann mal weg" (Copyright: Hape Kerkeling, dem man sinngemäss etwas nachahmt). Das Team des Gourmet-Restaurants reklamiert für sich diese Auszeit, um neue Ideen zu sammeln und ggf. umsetzen zu können. Ob das Facelifting der  "Hard- und Software" dieses gastronomischen Betriebs gelingt und bei den Gästen ankommt, wird der kommende Sommer zeigen. Dann will man die Wiedereröffnung begehen.

Reserved ( im Jahr 2016 )

Der polnische Textilfilialist Reserved wird im Jahr 2016 eine neue Filiale an der Tauentzienstraße, nahe des Kurfürstendamms in Berlin, eröffnen. 

Reserved Flagship-Store ( im 4. Quartal 2016 )

Der polnische Modefilialist wird nach Berlin kommen. Dort wo zurzeit noch Puma und ein Fastfoodlokal residieren, will Reserved einen Flagship-Store mit 2000 qm Verkaufsfläche errichten. Die Eröffnung wird voraussichtlich im letzten Quartal 2016 erfolgen.
mehr / weniger anzeigen

Tanzstudio Redlightdance ( am 24.01.2016 )

Am 24. Januar 2016 eröffnet das Tanzstudio Redlightdance in der Leibnizstraße 88 in Berlin.

Zur Eröffnung gibt es professionelle Shows, Workshops und tolle Angebote. Sekt zum Anstoßen steht für die Gäste bereit. Bei dem veröffentlichen Facebook-Event wird um namentliche Anmeldung gebeten, da in den Räumlichkeiten des Tanzstudios nur begrenzt Platz vorhanden ist.

Der kostenlose DIRTY POLE - WORKSHOP verläuft von 20:00 bis 21:00 Uhr für den ebenfalls eine Anmeldung per Nachricht an das "Tanzstudio Redlightdance Charlottenburg" erforderlich ist.

Außerdem wartet ein besonderes Neueröffnungsangebot (bis einschließlich 23.01.2016 um 24 Uhr): Ein Probemonat (4x Training á 60 min) innerhalb von einem Monat zum Testen für 50,- € statt 79,- €!

Zum Reservieren dieses Angebots reicht eine Mail an das Redlightdance Charlottenburg (limitiert auf 20 Käufe). Einlösbar ist dieses Angebot in folgenden Kursen:

- Poledance Level 1
- PoleCombos Level 2-3
- Polefitness Level 1
- und Dirty Pole

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Tanzstudio-Redlightdance-Charlottenburg-1534343046884103

Die Facebook-Seite des Tanzstudios in Wedding:
https://www.facebook.com/Tanzstudio-Redlightdance-Berlin-183919588287487

14 oz Store ( im März - 2016 )

Im ehemaligen Hotel Bogota soll voraussichtlich bis Mitte März 2016 ein "14 oz Store" eröffnet werden. Dort werden hauptsächlich Schuhe verkauft, also keine russischen Sturmautomaten mit der Bezeichnung OZ-14 Grosa (mit oder ohne Gewehrgranatenaufsatz), falls jemand auf diese Schnapsidee kommen sollte.

First Floor ( im 3. Quartal 2016 )

Das Michelin-besternte Restaurant "First Floor" im Hotel Palace gönnt sich eine kreative Pause zum kommenden Jahresende. Ab 01. Januar 2016 heisst es: "Ich bin dann mal weg" (Copyright: Hape Kerkeling, dem man sinngemäss etwas nachahmt). Das Team des Gourmet-Restaurants reklamiert für sich diese Auszeit, um neue Ideen zu sammeln und ggf. umsetzen zu können. Ob das Facelifting der  "Hard- und Software" dieses gastronomischen Betriebs gelingt und bei den Gästen ankommt, wird der kommende Sommer zeigen. Dann will man die Wiedereröffnung begehen.

Kilian Kerner ( im 1. Quartal 2016 )

Die Handwerker sind schon fleissig am Gange und bauen das bestehende Objekt komplett um. Kilian Kerner als eines der bekanntesten Berliner Modelabels, wird nun in Berlin endlich einen Flag Ship Store eröffnen. Neben der Hautpmarke Kilian Kerner wird dort auch die Variante Sense präsentiert.

Alnatura ( am 10.03.2016 )

Am Donnerstag, den 6. März eröffnet Alnatura einen weiteren Super - Natur - Markt in unserer Hauptstadt Berlin. Zu finden sein wird die neue Filiale ab dem Frühjahr 2016 im Staddteil Wilmersdorf, an der Konstanzer Straße 2, nahe der U - Bahn - Haltestelle "Adenauerplatz", vis-a-vis des Kurfürstendamms. Geplant ist die feierliche Eröffnung für den Donnerstag, den 10. März 2016.

Die Kunden können sich schon jetzt auf jede Menge Aktionen, ein buntes Rahmenprogramm sowie zahlreiche Schnäppchen und Preisvorteile freuen. 

Zum Sortiment der neuen Niederlassung werden in Zukunft frisches Obst und Gemüse, ebenfalls frische Backwaren, verpackte Lebensmittel, Getränke, Drogeriewaren, Haushaltswaren sowie Produkte aus den Bereichen Textilien, Dekoration und Geschenkartikel zählen. 

Alnatura gibt es nun schon seit dem Jahr 1984. Damals wurde es von Götz Rehn, der auch heute noch als Geschäftsführer agert, gegründet. Heute gibt es rund 100 Alnatura - Märkte. 

Die beliebten Alnatura - Produkte sind darüber hinaus auch bei Tegut, Edeka, Globus, dm, Hit, Billa, Merkur, Budni sowie bei vielen weiteren Handelspartnern erhältlich. 

Hotel Provocateur ( im Februar - 2016 )

Die in Frankfurt beheimatete Gekko-Group (Gordon Gekko, was für ein Name, ausgerechnet dieser pathologische Gierhals aus dem Film "Wallstreet", gespielt von Michael Douglas, musste herhalten!), in der hessischen Bankenstadt Herr über ein kleines Imperium aus anspruchsvollen Herbergen und gastronomischen Betrieben, expandiert in der Bundeshauptstadt. Im Februar 2015 ist in der Brandenburgischen Straße im Bezirk Wilmersdorf die Eröffnung des Hotels Provocateur beabsichtigt, das von den Betreibern als kleiner Bruder des Roomers in Frankfurt gesehen wird. Wer sich darunter nichts vorstellen kann, möge http://www.roomers.eu aufrufen. Nebenbei erwähnt: Roomers eröffnet 2016 in Baden-Baden und in München jeweils ein weiteres Haus in diesem "sinnlich-lasziven" (Eigenwerbung) Chic gepaart mit modänem Luxus.

Das nun bald in Berlin zur Eröffnung stehende Hotel Provocateur bietet 59 Zimmer, eine Szenebar sowie ein asiatisches Restaurant, das unter der Leitung von Duc Ngo (Cantina Berlin, Moriki Frankfurt) stehen wird. 

Reserved ( im Jahr 2016 )

Der polnische Textilfilialist Reserved wird im Jahr 2016 eine neue Filiale an der Tauentzienstraße, nahe des Kurfürstendamms in Berlin, eröffnen. 

CONTORA Office Solutions GmbH & Co. KG ( im 1. Quartal 2017 )

Voraussichtlich im Frühjahr 2017 eröffnet die CONTORA Office Solutions GmbH & Co. KG in der 25. Etage des Hochhauses UPPER WEST (der ursprüngliche Atlas Tower) ein exklusives Office Center.

Das Unternehmen bietet dann anderen Unternehmern Premium-Büros, Virtual Offices und Konferenzräume an.

Nach eigenen Angaben funktioniert CONTORA Office Solutions grundsätzlich wie eine Art Hotel. Das bedeutet, dass nur ein Anruf benötigt wird und nach individuellen Wünschen ein exklusiv eingerichtetes Büro kurzfristig für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung steht.

Busbahnhof Zoologischer Garten ( im Jahr 2018 )

Bis zum Jahr 2018 wird der Busbahnhof am Hardenbergplatz / Zoologischer Garten im Berliner Westen komplett umgestaltet werden. Mehr Grün sowie weniger PKW-Stellplätze werden für eine deutliche Aufwertung des Areals sorgen. 

Bahnhof Zoologischer Garten ( im Jahr 2019 )

Bis zum Jahr 2020 wird der Bahnhof Zoologischer Garten im Berliner Westen komplett umgestaltet werden. Dazu nimmt die Deutsche Bahn einen zweistelligen Millionenbetrag in die Hand. 

Freuen können sich Reisende und Besucher dann auf eine Vielzahl neuer Geschäfte, auf einen modernisierten Eingangsbereich sowie auf originalgetreue Rekunstruktion der Außenfassade. 

Mc Donalds ( im Jahr 2016 )

Aller Voraussicht nach wird sich innerhalb der Zooterrassen am Berliner Bahnhof Zoologischer Garten ein neues Mc Donalds Schnellrestaurant niederlassen. Die Neueröffnung ist für 2016 vorgesehen. 

Hardenbergplatz ( im Jahr 2017 )

Bis zum Ende des Jahres 2017 wird der Hardenbergplatz am Berliner Bahnhof Zoologischer Garten großzügig umgestaltet sein und feierlich wiedereröffnet werden. 

Skybar ( im Jahr 2016 )

2016 soll es stehen, das Upper-West-Hochhaus am Berliner Breitscheidplatz. In 100 Metern Höhe wird dann auch die Skybar Neueröffnung feiern und ihren Kunden einen unfassbar guten Ausblick auf die Spree-Metropole bieten. 

Reserved Flagship-Store ( im 4. Quartal 2016 )

Der polnische Modefilialist wird nach Berlin kommen. Dort wo zurzeit noch Puma und ein Fastfoodlokal residieren, will Reserved einen Flagship-Store mit 2000 qm Verkaufsfläche errichten. Die Eröffnung wird voraussichtlich im letzten Quartal 2016 erfolgen.

Motel One Berlin ( im 3. Quartal 2017 )

Das Hochhaus „Upper West“ , dessen Bau steht nun fest. Hauptmieter wird das größte Berliner „Motel One“-Hotel mit 582 Zimmern in 18 der 34 Etagen. Geplant ist die Eröffnung für den Sommer 2017.

Außerdem entstehen Büros, Läden – und vielleicht auch Mietwohnungen. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Darumso

Bilder:



Kommentare