Netto Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 15.08.2017
Adresse:
Hermsdorfer Str. 55, 13437 Berlin-Wittenau
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Berlin-Wittenau.
Beschreibung:

Der Markendiscounter gestaltet seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 15. August 2017 terminiert.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 07.09.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt sein Filialgeschäft in B-Mitte am 2. September 2017 bereits um 19 Uhr.

Grund: Der Markt wird innerhalb weniger Tage umgebaut und modernisiert.

Am 7. September 2017 ab 8 Uhr steht die Wiedereröffnung an.

Lidl ( am 17.08.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt seine Filiale am 12. August 2017 bereits um 19 Uhr.

Grund: Der Laden wird innerhalb von wenigen Tagen umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 17. August 2017 ab 8 Uhr.

Lidl ( am 24.08.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt seine Filiale am 19. August 2017 bereits um 19 Uhr.

Grund: Der Laden wird innerhalb von wenigen Tagen umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 24. August 2017 ab 8 Uhr.

mehr / weniger anzeigen

Lidl ( am 31.08.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt seine Filiale am 26. August 2017 bereits um 19 Uhr.

Grund: Der Laden wird innerhalb von wenigen Tagen umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 31. August 2017 ab 7 Uhr.

Penny Markt ( am 17.08.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny lässt sich an der Hermann-Hesse-Straße 6 mit einem Ladengeschäft nieder.

Die Neueröffnung findet am 17. August 2017 statt.

Atelier Nuno ( am 29.07.2017 )

Das Atelier Nuno, welches am 29.07.2017 eröffnet, möchte japanische Mode an die Frau bringen.
Neben der klassischen Mode Japans gibt es auch moderne und ausgefallene Modeartikel.

Restaurant Friedrich ( im August - 2017 )

Im August eröffnet das neue Restaurant in Berlin. Hier gibt es moderne deutsche Küche die mit internationalen Inspirationen vereint sind. Es gibt  eine kleine Speisenkarte sowie ein aktuelle saisonale Karte mit regionalen Zutaten. Die Gerichte sind frisch zubereitet, desweiteren gibt es gute Weine. Im Restaurant selbst kann man im modernen Ambiente an einen der 70 Plätzen Platz nehmen. Desweiteren können sich auf der Terrasse 80 Gäste niederlassen und sich die Speisen und Getränke genießen .

Edeka ( im Jahr 2017 )

Edeka eröffnet 2017 einen neuen Supermarkt am ehemaligen Kaiser’s Tengelmann-Standort in Berlin in der Hohenfeldstrasse 19a

Edeka ( im Jahr 2017 )

Edeka eröffnet 2017 einen neuen Supermarkt am ehemaligen Kaiser’s Tengelmann-Standorte in Berlin in der Gorkistraße 16-18.

Rewe ( im Jahr 2017 )

Rewe eröffnet 2017 einen neuen Supermarkt am ehemaligen Kaiser's Tengelmann in Berlin in der Ruppiner Chaussee 243.

Rewe ( im Jahr 2017 )

Rewe eröffnet 2017 einen Supermarkt in Berlin im Rosenthaler Weg am ehemaligen Kaiser's Tengelmann Standort.

Rewe ( im Jahr 2017 )

Rewe eröffnet 2017 einen Supermarkt in Berlin in der Heinsestraße 46 am ehemaligen Tengelmann Standort.

Tegel Center ( im Jahr 2018 )

Nach erfolgreichen Sanierungsarbeiten öffnet voraussichtlich 2018 das neue Tegel Center in der Gorkistraße in Berlin seine Pforten.

Das alte Tegel Center und das ehemalige Hertie Kaufhaus werden modernisiert. Zukünftig sollen dort auf 50.000 Quadratmetern 100 Shops zu finden sein.

Karstadt ( im Jahr 2018 )

Die Warenhauskette "Karstadt" will wieder auf Expansionskurs gehen. Sie eröffnet voraussichtlich nach 30 Jahren erstmals wieder eine neue Filiale. Dieses Mal in Berlin-Tegel.

Bisher betreibt Karstadt momentan 79 Filialen mit 14.000 Mitarbeitern. Das neue Warenhaus wird sich in einem Einkaufszentrum befinden und verfügt dann über eine Verkaufsfläche von 8.800 Quadratmetern.

So kehrt Karstadt zurück nach Tegel. Die Karstadt Tochtergesellschaft betrieb schon 1930 in Tegel das kleine Kaufhaus "Karstadt Einkaufsparadies"(Kepa). Ab 1978 wurde das Warenhaus umbenannt in Karstadt.

Kita ( im Jahr 2017 )

Die Evangelische Kirche wird im Jahr 2017 eine Kita mit 120 Plätzen am Senftenberger Ring 29 in Betrieb nehmen!

Tegel-Center ( im Jahr 2018 )

Das Tegel-Center an der Berliner Gorkistraße, bestehend seit fast viereinhalb Jahrzehnten, wird vollständig saniert und entsprechend modernisiert. Bis 2018 sollen über 100 Läden mit einer Verkaufsfläche von rund 50.000 m² entstehen. Das Highlight und wohl auch der Kundenmagnet und selbstredend Anker- oder Schlüsselmieter, dürfte das ebenfalls im Shoppingcenter geplante Warenhaus von Karstadt werden. Allein das Kaufhaus bietet dem künftigen Kunden auf vier Etagen eine Verkaufsfläche von 8.800 m².

Karstadt ( im Jahr 2018 )

Karstadt will, man höre und staune, nach zuletzt ständigen Rückschritten und Geschäftsschließungen wieder mal expandieren. Kein Aprilscherz, wir befinden uns bereits im Monat Juli. Im Berliner Tegel-Center soll im Jahre 2018 ein Kaufhaus fertiggestellt sein. Das Geschäft soll dem künftigen Kunden auf vier Etagen und einer Verkaufsfläche von insgesamt 8.800 m² viel Shoppingspaß bieten. Für Karstadt wäre das die erste Neueröffnung seit über drei Jahrzehnten. Bereits Totgesagte leben offenbar doch länger!

Das Tegel-Center, 1972 eröffnet, wird bis 2018 ohnehin komplett saniert und modernisiert. Karstadt ist nur eine der Facetten, wenn auch die wohl bedeutungsvollste, der anrollenden Neugestaltung. Über 100 Läden mit rund 50.000 m² Verkaufsfläche sind geplant. Es geht also in die Vollen. 

Mit der Eröffnung 2018 im Tegel-Center, hätte Karstadt in der Bundeshauptstadt dann acht Filialen in Betrieb. Vorausgesetzt selbstverständlich, denn zwei Jahre können lang sein, unterdessen wird keines der Berliner Geschäfte geschlossen. Bundesweit sind es zurzeit (Stand Juli 2016) 79 Kaufhäuser, welche noch die Bezeichnung Karstadt führen.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare