Netto Markendiscount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.02.2018
Adresse:
Sontheimer Str. 33, 89431 Bächingen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bächingen.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Sontheimer Straße um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 14. Februar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

D’S Damat Herrenmode ( am 19.05.2018 )

Der Herrenausstatter D'S Damat öffnete in Neu-Ulm am Samstag, den 19. Mai 2018 seine Türen.

Dieses Geschäft hat sich ganz der Herrenmode verschrieben und möchte den männlichen Teil der Bevölkerung mit qualitativ hochwertige Mode einkleiden. Selbstverständlich sind dies in erster Linie Anzüge, die im Buisnessbereich angesiedelt werden. Ob mit oder ohne Weste, für die unterschiedlichsten Feierlichkeiten finden Männer in diesem Geschäft genau das Richtige. Selbstredend gibt es ebenfalls die notwendige Accessoires wie Einstecktücher, Krawatten oder Fliegen.
Wer es etwas legerer mag, könnte eines der Polohemden für sich entdecken und auch einige Pullover, welche klassisch geschnitten sind, bieten sich hier besonders an.
Oftmals werden in diesem Zusammenhang die Socken außer acht gelassen und mehr oder weniger das angezogen, was gerade zur Hand ist. In diesem Geschäft werden die Herren gerne auch in diesem Bereich beraten. Zudem steht den Kunden jederzeit Verkaufspersonal zur Beratung zur Seite.

 

Karma Nails & Lashes ( am 19.05.2018 )

In Heidenheim an der Brenz öffnet am 19. Mai 2018 das Studio Karma Nails & Lashes.

In diesem Nagelstudio können die Damen als auch Herren ihre Nägel verschönern und die Hände zu einem echten Hingucker machen lassen. In diesem Salon wird bei einer Neumodellage, sowohl mit Gel als auch mit Acryl gearbeitet. Das gepflegte Hände bekanntlich die Visitenkarte des Menschen sind und somit ein wichtiger Indikator bei Gesprächen ist sicher hinreichend bekannt. Insbesondere wenn es um Bewerbungen geht, sollte auf die Hände geachtet werden.
Dieses Studio bietet aber noch mehr als nur gepflegte Hände, es sind auch unterschiedliche Dienstleistungen rund um das Auge beziehungsweise der Wimpern möglich. Selbstredend gibt es hier eine Wimpernverlängerung bzw. -verdichtung im Angebot, damit wird der Augenbereich sicher hervorgehoben und besonders bei bestimmten Veranstaltung kann diese Investition lohnen. Zudem gibt es das sogenannte Wimpernlifting, welches dafür sorgt das die eigenen Wimpern den richtigen Bogen haben.

Aegis Buchhandlung ( am 02.06.2018 )

Die Aegis Buchhandlung in Ulm feiert am Samstag, den 2. Juni 2018 seine Wiedereröffnung, denn der bisherige Inhaber Herr Bauer gibt die Buchhandlung in die Hände von Rasmus Schöll. Das Ganze muss dementsprechend gefeiert werden.

Los geht es um 10:00 Uhr mit "Klara und die verloren gegangene Freude des Königs" mit Dorothea Reutter. Literaturfans kommen dann ab 10:30 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück auf ihre Kosten. Gegen 12:00 Uhr starten dann Ernst Joachim Bauer & das "Duo Schneewittchen" mit Humoresken.

Ein Abschied und gleichzeitiges Willkommen findet um 14:00 Uhr statt. Eine Stunde später gibt es dann für den restlichen Tagesablauf Live Musik.

Gegen 17:00 Uhr findet eine Lesung von Florian L. Arnold mit dem Thema "Bücher & Narren" statt. Eine weitere Lesung gibt es um 19:30 Uhr mit FRANZOBEL im Café Kornhauskeller. Für Letzteres kommt ein Eintritt von 6,- Euro zustande.

Kunstliebhaber können sich einen Tag später, also am 03.06.2018 auf die Kabinettausstellung "WHAT'S LOVE" mit Reiner Schlecker freuen.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/aegisbuchhandlung

mehr / weniger anzeigen

ZeitRaum - Pop-up-Shop ( am 02.05.2018 )

Am Mittwoch, den 2. Mai 2018, wurde im Erdgeschoss des Kubus in Aalen ein Pop-up-Store eröffent.

Im "ZeitRaum", so der Name, soll es Handgemachtes und Ausgewähltes geben. Die Produktvielfalt ist groß und umfasst verschiedensten Dinge wie zum Beispiel Kleidung, Wohnacessoires, Delikatessen und Papeterie. Das Besondere daran: Alle Produkte stammen von kleinen Labels.

Wie es zum Projekt heißt, ist dieser als Zwischennutzungskonzept geplant, um den bisherigen Leerstand der Räumlichkeiten zu nutzen, bis Nachmieter gefunden werden. Das ganze soll ein Einkaufserlebnis mit Event-Charakter verkörpern, da sich der stationäre Handel gegen den immer stetig wachsenden Onlinehandel etwas einfallen lassen muss. Durch dieses besondere Projekt finden Besucher im ZeitRaum immer wieder neue Produkte - denn ein regelmäßiger Produktwechsel soll während der Öffnungszeit immer wieder neue Anreize bringen, Kunden zum Vorbeischauen einzuladen.

Aufgewertet soll das "normale" Verkaufsgeschäft mit Aktionen und Events werden. Wie lange der ZeitRaum übrigens im Kubus zu finden ist, ist ungewiss. Das sei aber, so die Projektlieterin, aber auch das Spannende, wenn man leerstehende Fläche sinnvoll mit Außergewöhnlichem nutzen möchte.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite: 

https://www.facebook.com/luettelotta/

Aldi Süd ( am 12.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Süd an der Benzstraße wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 12. Mai 2018 ab 8 Uhr wird der Markt Wiedereröffnung begehen.

Netto Markendiscount ( am 03.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto an der Friedenstraße steht im Umbau und der Modernisierung.

Voraussichtlich am 3. Mai 2018 ab 7 Uhr wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Decathlon ( im 3. Quartal 2018 )

Im Herbst 2018 können sich Sportbegeisterte in und um Senden auf eine neue 2.500 m² große Decathlon-Filiale freuen. In der Berliner Straße 9 gibt es dann zukünftig Sportartikel und -kleidung von einigen bekannten Marken und von den 19 Eigenmarken, die der französische Sportartikelanbieter im Sortiment hat.

Neben den gängigen Sportarten wie Fußball, Basketball, Running, Fitness und Wintersport findet man als Kunde in den Decathlon-Filialen auch Zubehör für Radsport, Reiten, Camping, Wandern und Trekking. Tennis, Badminton, Schwimmen, Tauchen, Golf und noch viele weitere Sportarten machen die große Vielfalt noch deutlicher.

Da Nahrungsergänzungsmittel heute auch kein Tabuthema mehr sind, bietet Decathlon in diesem Bereich diverse Proteine, Shakes und weitere Sportnahrung an. Accessoires wie Rucksäcke und Taschen, aber auch Sport- und Sonnenbrillen runden das Sortiment ab.

Der eigene Online-Shop bietet schon einmal einen Vorgeschmack auf das Sortiment vor Ort.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/decathlon.deutschland

Pizzabob ( am 15.11.2018 )

Nächster Stop Pizzabob! So lässt es die werbeträchtige Kurzaussage verlauten. Denn direkt neben der RAN-Tankstelle soll voraussichtlich am Donnerstag, den 15. November 2018, Pizzabob in der Robert-Bosch-Straße 2 in Aalen neu eröffnen.

Das Motto von Pizzabob lautet "Service und Gastfreundlichkeit" und wir als Alternative zu herkömmlichen Pizzerien und Kaffeebars bezeichnet. Neben einem gemütlichen Ambiente soll mit Qualität und Frische der Produkte überzeugt werden. Ganz klassisch wird an sieben Tagen der Woche zum Essen, Kaffee trinken und dazugehörigem Verweilen eingeladen. Erhältlich sind Pizzen, knackige Salate und leckere Backwaren.

Wer es genauer wissen möchte, kann sich über die Internetseite informieren. So gibt es zum Beispiel auch Pasta-Gerichte mit verschiedenen Soßen, von der scharfen Tomatensoße mit oder ohne Hackfleisch bis zu diversen Sahnesoßen. Gefrühstückt kann bei Pizzabob ebenfalls. Snacks für zwischendurch und die Möglichkeit, Speisen mitnehmen zu können, runden das Angebot ab.

Wichtig für mögliche Gäste, die bei der Neueröffnung mitfeiern möchten: Der oben genannte Eröffnungstermin ist nur ein geplantes Datum; der geneue Zeitpunkt wird natürlich frühestmöglich über die FB-Seite von Pizzabob bekanntgegeben. Also, wer Pizzabob in Aalen an Tag 1 erleben möchte, sollte die Seite im Auge behalten.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/pizzabobaalen/

WaschWelt - RAN-Tankstelle ( am 15.11.2018 )

Wer in oder um Aaalen lebt und Autowäsche in einer neuen Dimension erleben möchte, so zumindest die große Ankündigung, muss sich noch bis zum Herbst gedulden. Denn erst am Donnerstag, den 15, November 2018, lädt WaschWelt - RAN-Tankstelle zur Neueröffnung in die Robert-Bosch-Str. 2 in Aalen dazu ein. 

Autowaschstraßen auf dem höchsten Stand der Technik, das ist das erklärte Ziel des Unternehmens WaschWelt. Kunden, die bereits an anderen Standorten die Waschstraßentechnik nutzen, können hierbei von einer Vorteilskarte profitieren. Stammkunden werden über diese mit satten Aufladerabatten belohnt. So kann man zum Beispiel 150 Euro einzehalen/aufladen, erhält dann aber mit einem 20 Prozent Aufschlag, ganze 180 Euro Guthaben. Ein weiterer Vorteil der Karte ist eine Geburtstags-Freiwäsche nach Wahl, jeweils gültig eine Woche vor und eine Woche nach dem Jubeltag des Karteninhabers. Weitere Angebote (zum Beispiel "Happy Hour") und Details finden sich auf der Internetseite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/waschweltaalen/

 

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Krumbach umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

Tredy fashion ( im April - 2018 )

Tredy fashion kommt mit einem Filialbetrieb nach Aalen.

Die Neueröffnung am Marktplatz 15 soll voraussichtlich zu Anfang April 2018 erfolgen.

Interkommunales Bürger- und Kulturzentrum ( am 06.05.2018 )

Für Sonntag, den 6. Mai 2018 ist die Eröffnung des Interkommunalen Bürger-und Kulturzentrums in Lutzingen angekündigt.

Das neu entstehende ansprechende Raumangebot soll für alle Gruppierungen, Vereine und Privatpersonen aus Lutzingen und der ganzen VG Höchstädt nutzbar sein. Die geplante Nutzung ist in die Kernbereiche Kultur, Gesellschaft, Vereine und Tourismus aufgeteilt. Im Kulturbereich findet sich zum Beispiel der seit mehr als 20 Jahren bestehende Theaterverein. In Zusammenarbeit mit einer Tanzschule sollen Tanzkurse für Jung und Alt angeboten werden.

Im Bereich Gesellschaft sollen die Räumlichkeiten vielfältig genutzt werden. So sollen zum Beispiel monatliche "Kaffee-Kränzchen" für Senioren veranstaltet werden. Auch Vorträge zu Themen aus Politik, Gesellschaft und Gesundheit mit Ärzten, Politikerm usw. bieten sich an. Mutter-Kind Treffs mit Spielmöglichkeiten für Kinder und Gesprächskreisen für Mütter, Angebote zur Conorargymnastik bzw. verschiedene Bewegungstherapien, Faschingsveranstaltungen für Jung und Alt, Brotbacktage durch den Bau eines Gemeinschafts-Backofens im Garten der Gaststätte und natürlich verschiedene Familienfeierlichkeiten im privaten Rahmen sind weitee Nutzungsmöglichkeiten.

Umfassende Informationen zum Um- und Neubau mit Bildergalerie und Entwurfsplanungen finden Interessierte auf der Internetseite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Interkommunales-Bürger-und-Kulturzentrum-Lutzingen-eV-668452256581389

Leonardo Royal Hotel ( im April - 2018 )

Im April nächsten Jahres öffnet das Leonardo Royal Hotel in Ulm seine Türen. Es befindet sich in der Mörikestraße 17 (in 89077 Ulm). Dies ist direkt im sogenannten Dichterviertel im Zentrum der schönen Donaustadt Ulm. Zu Fuß vom Hotel zu erreichen ist zum einen der Hauptbahnhof und zum anderen das Zentrum der Stadt mit schönen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Ulmer Münster (höchster Kirchturm der Welt), das mittelalterliche Fischerviertel und das Ulmer Rathaus. Das Leonardo Royal Hotel ist ein vier Sterne Superior Hotel mit einem harmonievollen Einrichtungskonzept. Das Hotel, welches ein Neubau ist, verfügt über 148 Zimmer und Suiten mit bodentiefen Fenstern sowie einer geräumigen Lobby mit Bar. Auch Veranstaltungen können hier perfekt in einem der sechs Konferenz- bzw. Veranstaltungsräumen gehalten werden. Natürlich ist  ein Restaurant vorhanden. Ein besonderes Extra ist das große Fitness- und Saunaangebot sowie die zwei Dachterrassen mit einem schönen Ausblick übee die Stadt. Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber.

Bäckerei Mayers ( im 2. Quartal 2018 )

Im Frühjahr des kommenden Jahres wird die Bäckerei Mayers eine neue Filiale in Böhmenkirch an der Haupstraße 101 eröffnen. das Unternehmen bezieht somit die Räumlichkeiten des ehemaligen Schuhhaus Bölster.

Die neue Mayers Filiale soll rund 155 Quadratmeter groß werden und im Café Bereich rund 28 Sitzplätze bieten.

Hans im Glück ( im 2. Quartal 2018 )

Update: Die Eröffnung verschiebt sich aufgrund eines Verzugs bei der Einreichung des Bauantrages auf den Sommer 2018.


Im Frühjahr 2018 wird eine weitere „Hans im Glück“-Filiale am nördlichen Münsterplatz in Ulm eröffnen.

In der Lokalität der ehemaligen Buchhandlung Herwig, die zum Jahresende 2017 schließt, bietet Hans im Glück auf 700 Quadratmetern dann eine Auswahl an frischen Burgern, Salaten, Beilagen, Cocktails und Nachspeisen an.

Kita ( im Jahr 2018 )

Im Herbst 2018 öffnet voraussichtlich eine neue Kita in Neu-Ulm seine Pforten.

Hier sollen zukünftig drei Kindergartengruppen mit insgesamt 75 Kindern und drei Krippengruppen mit 39 Plätzen zu finden sein.

Hotel Pirate Island ( im Jahr 2018 )

Hotel Pirate Island eröffnet im Legoland Deutschland in Grünzburg in der Legoland Allee im Jahre 2018 ein 142 Zimmer Hotel. Das Hotel Pirate Island wird im Pirat Design und Lego Look erbaut. Das Hotel mit seinen 142 Zimmern bietet rund 594 Gästen Platz.

Ein Restaurant mit 320 Sitzplätzen im Innen- und 120 im Außenbereich sind ebenfalls geplant. Durch den Hotelbau entstehen in der Region bis zu hundert neue Arbeitsplätze für die Bereiche Gastronomie, Hauswirtschaft und Rezeption. Das ganze Projekt soll um die 27 Millionen Euro kosten.

DM-Drogerie Markt ( im 4. Quartal 2018 )

Die dm-drogerie markt GmbH & Co. KG ist ein deutscher Drogeriekonzern. Mit 3349 Filialen und 56.537 Mitarbeitern ist dm der größte Drogeriekonzern in Europa (Stand November 2016).

Im Neuen und modernen Einkaufszentrum "Ipf Treff" erstrahlt 2018 der beliebte Drigeriemarkt DM mit seiner einzigartigen Eigenmarke Balea. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare