Beiz

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Jahr 2016
Adresse:
, 5400 Baden an der Limmat
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Baden an der Limmat.
Beschreibung:

Ab nächsten Sommer wird eine zweite Beiz am Fluss zu finden sein. Das “Triebguet” ist bisher die einzige Beitz unterhalb der Hochbrücke. 

Rund um das Tränenbrünneli wird die Beiz mit 60 Sitzplätzen entstehen. Das Ehepaar Fabienne und Earl-Jae Tanoa haben schon Erfahrung in der Gastronomie.

Die neue Beiz wird von Mai bis Oktober bis maximal 23 Uhr geöffnet sein. Das Ehepaar möchten den Gästen den besten Kaffee der Stadt anbieten. Auf der Menukarte wird ein kleines Lunch Angebot mit Snacks, Salaten und Fleischplättchen zu finden sein.

Beim Tränenbrünneli wurden bereits während den Badenfahrten Festbeizen betrieben.  Schopn damals war ein Sommer Gastronomiebetrieb angedacht. Doch leider legte der Regierungsrat damals ein Veto ein. Eine Beiz wäre nicht zonenkonform gewesen. Doch seit Februar 2015 ist die neue Bau- und Nutzungsordnung in Rechtskraft getreten. Nun kann mit dem Bau der neuen Beiz begonnen werden.

Das Ehepaar freut sich schon auf den Bau und auf viele Sommergäste in 2016 begrüßen zu dürfen.

 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

SEACRET (Körperpflege) ( am 01.12.2017 )

Am Freitag, den 01. Dezember 2017 wurde in der Shoppi Tivoli ein neuer Shop von "SEACRET" eröffnet.

Man findet den Shop im Einkaufszentrum Shoppi Tivoli unter der Adresse Hochhaus 9 in 8957 Spreitenbach.

SEACRET bietet Hautpflegeprodukte "aus der Tiefe des Toten Meeres" an.

Die Produkte des Unternehmens für innovative Pflegeprodukte bestehen aus Mineralien, die feuchtigkeitsregulierend wirken sowie Vitaminen, die vitalisierend wirken.

Die Produkte stammen laut SEACRET aus alten, mystischen Schlämmen, Salzen und Mineralien, die man nur an einem Ort der Erde findet, dem Toten Meer.

 

 

O bag ( am 23.11.2017 )

Am Donnerstag, den 23. November 2017 wurde in der Shoppi Tivoli ein neuer Shop von "O bag" eröffnet.

Man findet den Shop im Einkaufszentrum Shoppi Tivoli unter der Adresse Hochhaus 9 in 8957 Spreitenbach.

O bag ist ein Shop für individualisierbare Taschen verschiedener Art.

Die Marke ist bereits in 50 Ländern zu finden und verfügt über 141 Shops.

Die Kunden schätzen an den Produkten, das die Taschen originell, bunt und vielseitig sind. Bei O bag suchen die Kunden sich den Trageriemen und das Innenfutter aus - so entsteht ihre individuell designte Tasche.

Chrabbelgruppe mami&co; ( am 12.01.2018 )

Am Freitag, den 12. Januar 2018, feiert die Chrabbelgruppe mami&co im ChrüzPunkt (Freie Evangelische Gemeinde Baden-Wettingen) in der Landstrasse 170 in 5430 Wettingen Neueröffnung.

Die Chrabbelgruppe mami&co ist für Eltern mit Babys und Kleinkindern. Sie ist ein Begegnungsort für Eltern, Babys und Kleinkinder in einer Gruppe und bietet Raum für Austausch unter den Eltern sowie viel Platz für freies Spiel der Kinder. Eine Fachfrau steht für Fragen rund ums Kind zur Verfügung. Ebenso soll es einen geführten Teil mit Liedern, Versen, Bewegungsspielen, Spielideen, Babymassage-Techniken und vieles mehr geben.

Weitere Angebote von mami&co. sind zum Beispiel ein Mami-Coaching (Begleitung und Unterstützung in der neuen Lebenssituation), Beratung zum Thema Erziehung, Trageberatung, Nordic Walking mit Baby & Vita Parcour mit Baby und klassische Baby-Betreuung. Hinter mami&co. steht Susanne Röthlisberger, ihres Zeichen Kinderpflegerin (Fachfrau für Wochenbett- und Kinderpflege). Weitere Informationen zu den Angeboten sind über die Internetseite erhältlich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/www.mamico.ch/

 

mehr / weniger anzeigen

Aldi Suisse ( am 07.12.2017 )

Am Donnerstag, den 7. Dezember 2017, ab 7:30 Uhr, lädt die Unternehmensgruppe ALDI SUISSE zur Neueröffnung ihrer Filiale in der Ruchwiesenstrasse in 8157 Dielsdorf, Zürich, ein.

Für Kunden sind zur Eröffnungsfeier einige Highjlights angekündigt. Unter anderem soll es leckere Degustationen, Giveaways, Spezialangebote und einen Marronistand geben.

Das Unternehmen - ALDI SUISSE AG - betreibt aktuell mehr als 185 Filialen in der ganzen Schweiz und bietet im Rahmen ihrer kompromisslosen Qualitätsphilosophie auch eine umfassende Geld-zurück-Garantie an. Diese besagt, dass jeder Artikel, der in den Filialen gekauft wird, mit der umfassendsten Garantie ausgestattet, die denkbar ist. Was nicht gefällt, wird zurückgenommen und der Preis erstattet. Angeboten wird ein Standardsortiment, welches rund 1000 Produkte des täglichen Bedarfs umfasst.

Im Gegensatz zur deutschen Konzernmutter bietet das Schweitzer Unternehmen auch einen Heimlieferservice in der ganzen Schweiz zum Transport von Sonderangeboten an. Und das einfach, schnell und zuverlässig. Kostenpflichtige Zusatzleistungen sind z. B. Samstaglieferung, Montage und Installation oder auch Stockwerklieferung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/aldi.ch/

 

Dog Camper ( am 15.12.2017 )

Am Freitag, den 15. Dezember 2017, lädt die Dog Camper AG zur Neueröffnung und Tag der offenen Tür in die Gewerbestrasse 11 in 8162 Steinmaur, Zürich, Schweiz, ein.

Gäste und Besucher können der Vorstellung der neu gegründeten Firma "Dog Camper AG" und ihren drei hundegerecht umgebauten Fahrzeugen, die zur Vermietung für Hundefreunde stehen, beiwohnen. Selbstverständlich können sie hierbei auch alle Fragen zur Umsetzung und Funktion stellen. Die klimatisierten Fahrzeuge sind mit Hundebox und Aussendusche ausgestattet.  

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Dog-Camper-AG-866563893511501/

2nd Skin Tattoo & Schmuck Outlet ( am 02.12.2017 )

Am Samstag, den 2. Dezember 2017, lädt 2nd Skin Tattoo & Schmuck Outlet Wiedikon zur Neueröffnung in die Birmensdorferstrasse 187 nach 8003 Zürich ein.

Gäste und Besucher sind zur Neueröffnung auf einen Apéro eingeladen.

Als Tattoo-Special wird unter dem Motto "du kannst es drehen wie du willst" Tattoos in 5 Liber Größe für 96 Euro angeboten. Für Tattoo-Liebhaber die ein "grösseres Tattooprojekt" wünschen, wird auch eine Ratenzahlung angeboten. Die Anforderungen hierfür können auf der Internetseite nachgelesen werden.

Neben der Gestaltung von Tattoos bietet das Studio auch die Tattooentfernung an. So kann zum Beispiel ein neuer Job, ein neuer Partner, oder einfach ein neuer Lebensabschnitt Grund dafür sein, um ein altes Tattoo entfernen zu lassen. Durch den Einsatz von hi-tech 2-Wellen-Lasertechnik und kontaktloser Kaltluft können Tätowierungen heute in mehreren Behandlungen sicher, nahezu schmerzfrei und fast immer narbenfrei entfernt werden. Ausführliche Details ebenfalls auf der Website.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/2ndSkinWiedikon/

 

RM Compi ( am 25.11.2017 )

Am Samstag, den 25. November 2017, hat RM Compi in der Bahnhofstrasse 7 in 8157 Dielsdorf ZH neu eröffnet.

RM Compi ist ein Fachhandel für Computer und Handy. Diagnose und Reparatur des Geräts erfolgt sogar vor Ort. Repariert werden zum Beispiel Smartphones, Tablets und Notebooks. Während der Reparaturzeit können Kunden im Zubehör-Sortiment stöbern, welches passend dazu angeboten wird. Weitere Dienstleistungen des Unternehmens sind Grafikdesign, das Bedrucken von diversen Werbeartikel (wie zum Beispiel Tassen, Sticker), das Bedrucken von T-Shirts, Pullover und anderen Textilien, oder auch die Produktion von Gravurschildern für Briefkästen und ähnliches.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/RMCompi/

Letzhgo-Moto, Fahrschule ( am 24.11.2017 )

Am Freitag, den 24. November 2017, lädt Letzhgo-Moto zur Neueröffnung ihres neuen Theorie-Lokals in der Klotenerstrasse 10 in 8153 Rümlang ein.

Gäste und Besucher dürfen sich zur Begrüßung auf einen Apèro freuen und konnen dabei das neue Lokal und Team kennenlernen.

Letzhgo-Moto ist ein Fahrschulbetrieb und bietet die Fahrausbildung für Pkw und Motorrad an. Auch Nothelferkurse (in Deutschland als Erste-Hilfe-Kurs oder unter Sofortmaßnahmen am Unfallort bekannt) bietet das Unternehmen an. Des Weiteren kann auch der Bootführerschein erworben werden, wenn man die erforderlichen Theorie- und praktische Führerprüfung besteht.

Als Ergänzung zu den obligatorischen Grundkursen wird für Motorradfahrer auch ein Kurventraining angeboten. Im Rahmen einer Tagestour, welche in mehrere Etappen aufgeteilt ist, führt diese über zwei grosse Pässe und bietet der bergaufwärts als auch talwärts reichlich Kurvenübungen. Noch mehr Sicherheit können Motorradfahrer mit dem Manövertraining erwerben.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/letzhgom/

 

Chickeria ( im 4. Quartal 2017 )

Migros' Poulet-Schnellgaststätte "Chickeria" ist auf Expansionskurs, man stellt sich im Unternehmen vor, dass bis zu dreißig solcher Betriebe in der Westschweiz lebensfähig sein könnten.

Dem will man nun möglichst rasch Rechnung tragen. Bald heißt in diesem Falle sehr schnell, denn ein gewaltiger Konkurrent im Hühnerbusiness steht in den Startlöchern, wird demnächst im Bühler Shoppyland mit seiner ersten Schweizer Filiale an den Start gehen. Bis zu fünfzig solcher Dependancen sind schweizweit von der Kette "Kentucky Fried Chicken" in kurzer Zeit geplant.

Ob sie verwirklicht werden können, steht auf einem anderen Blatt. 

Denn im Gegensatz zu dem Giganten aus Übersee, ist Migros der Platzhirsch in Helvetien, hält jene Kontakte, die notwendig sind, um an beste Standorte zu gelangen. Denn ohne gute Lage ist eine Schnellgaststätte wirtschaftlich kaum sinnvoll.

 

Migros wird ungefähr zeitgleich mit Schönbühl auch in Zürich mit einem weiteren "Schickeria"-Betrieb an den Neustart gehen. Das Poulet-Schnellrestaurant wird spätestens bis zum Jahresende 2017 an der Langstraße, also in Toplage, eröffnet sein.

Restaurant Kai Sushi ( im Februar - 2018 )

Im Februar 2018 findet die Neueröffnung des Restaurants Kai Sushi in Zürich statt. Man findet es in der Schiffbaustraße 4 in Zürich. Seit der Eröffnung des ersten Restaurants 2006 in Neu-Oerlikon ist dies bereits die dritte Filiale.

Im Kai Sushi trift Tradition mit Moderne zusammen. Mit Fantasie und frischen leckeren Zutaten werden im Lokal köstliche Sushi-Speisen und Tapas hergestellt.

Das Wort Kai in dem Restaurant-Namen kommt aus dem Japanischen und bedeutet "zusammenkommen, miteinander teilen".

Tertianum Etzelgut ( im November - 2017 )

Voraussichtlich am 1. November diesen Jahres wird das Tertianum Etzelgut unter der Adresse Seminarstrasse 28 in 8042 Zürich neu eröffnet.

Tertianum ist in der Schweiz mit zahlreichen Residenzen und Wohn- und Pflegezentren in der Schweiz vertreten und gilt als Marktführer in der Branche des Wohnens und Pflegen bei älteren Menschen.

Das Ziel von Tertianum ist es, die Lebensqualität älterer Personen zu verbessern.

Tertianum sind im Arbeitsbereich die menschliche Werte und Vertrauen wichtig. Im Mittelpunkt stehen für das Personal die Patienten, welche von zahlreichen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten der Angestellten profitieren.

Weitere Informationen zu der Firma findet man unter der Emailadresse: https://www.tertianum.ch/de.

Activ Fitness ( im Jahr 2017 )

Das Fitnessstudio "Activ Fitness" eröffnet voraussichtlich 2017 in Schlieren ein weitere Filiale. Momentan befindet es sich noch in der Planung.

Damit du in Ruhe trainieren kannst, steht deinen Kindern ein Kinderhort zur Verfügung,wo sie professionell betreut werden.

Dir stehen beim Training die ausgebildeten Fitnesstrainer mit Rat und Tat zur Seite. Du kannst deinen Körper beim Gerätetraining, Krafttraining, Ausdauertraining, Freihanteltraining oder mit verschiedenen Kursen fit halten.

Außerdem steht dir noch die Sauna und das Dampfbad zur Verfügung.

Kurtheater Baden ( im Jahr 2020 )

Das Kulturtheater in Baden wird ugebaut und feiert Wiedereröffnung Ende 2019/Anfang 2020.

Im April bis Juni 2018 sind archäolgische Grabungen rund um das Kulturtheater geplant. Baubeginn ist am 1,Juli 2018.Es wird Umgebaut und Erweitert. Das Kurtheater Baden ist mit 611 Plätzen das grösste Theater mit vollständiger Infrastruktur im Kanton Aargau. Errichtet wurde das Kulturtheater 1881 und bereits 1897 erweitert.Seid 1926 wurde das Haus vom damaligen Stadttheater St.gallen als Sommerspielstätte benutzt. 1951 wurde das Gebäude abgerissen und 1952 ein Neubau erstellt.1990 wurde das Kulturtheater technisch erneuert. EIn Umbau und Erweiterung ist nun nach erteilung der Baubewilligung durch die Theaterstiftung Region Baden-Wettingen als Gebäudeeigentümerin möglich geworden. Die Umbauarneiten wurden mit 28,6 Millionen Franken angegeben. Ein Neubau des Theaters würde über 40 Millionen Franken kosten.Gegen einen Abriss und Neubau entschied sich die Eidgenössische Kommission für Denkmalpflege da es sich bei dem Gebäude um eines der ersten bemerkenswerten Theaterbauten der Nachkriegszeit handelt.

RehaClinic ( im Jahr 2018 )

In Aargau wird derzeit die RehaClinic gebaut.

Dies ist eine komplett neue Klinik, die der Prävention und Rehabilitation dienen soll.

Fie Fertigstellung der RehaClinic ist für das Jahr 2018 geplant.

Außer der Information, das die Klinik in Aargau stehen wird, ist noch keine genaue Adresse bzw.  kein genauer Standort bekannt.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Anita

Bilder:
Kein Foto
Kommentare