Netto Marken-Discount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Jahr 2017
Adresse:
Frühlingstraße 64, 83435 Bad Reichenhall
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bad Reichenhall.
Beschreibung:

Netto eröffnet neu an der Frühlingstraße 64.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Wurznwirt ( am 15.11.2017 )

Am Mittwoch, den 15. November 2017, hat der Wurznwirt in der Schneizlreuth 4 in 83458 Schneizlreuth Wiedereröffnung gefeiert.

Das neu gestaltete Wirtshaus mit Gästezimmern freut sich auf Gäste. In einem gemütlichen Ambiente werden klassische und alpenländische, sowie auch wechselnde saisonale Gerichte angeboten. Erhältlich sind zum Beispiel Schnitzel Wiener Art, Zwiebelrostbraten oder selbst gemachtes Vanille-Eis. Die Lokalität wird mit einem sehr freundlichen Service und einem fairen Preisniveau bewertet.

 

Watertrop ( im November - 2017 )

Waterdrop, ein deutsches Unternehmen, spezialisiert auf Nahrungsergänzungsmittel liefert Zugaben zum herkömlichen Wassergenuss. Die Trops der Firma kommen ins Trinkwasser und wirken verschieden auf den Köper und haben unterschiedlichen Geschmack. Die soll einerseits zum Wassertrinken anregen und andererseits Defizite bekämpfen. So kann ein Trink beleben, beruhigend oder Konzentrationsfördernd wirken. Eröffnung ist diesen Monat in der Sigmnud Hafner Gasse in Salzburg Altstadt. 

Liska Pelzmoden ( im 4. Quartal 2017 )

Noch vor Weihnachten eröffnet in Salzburgs Innenstadt, am Alten Markt, im absoluten Luxusshopping Zentrum von Salzburg die Firma Liska Pelze aus Wien Ihre Pforten. In der ehemaligen Escada Filiale sperrt der trendige Pelzhändler und Traditionsunternehmen aus der Hauptstadt wohl aus gutem Grund auf. Russen, Asiaten und neurdings auch Juden suchen in den Wintermonaten nur nach solchen Stores. Escada hat im Zuge seiner Internationalen Probleme den Shop in Salzburg nach über 20 Jahren geschlossen. Die Einrichtung sowie die neue Markiese von Liska lassen auf eine schnelle Eröffnung schließen. Viel Erfolg.

mehr / weniger anzeigen

Blackhome Hotel ( am 19.12.2017 )

Blackhomes, ein Hotel oder Beherbergungskonzept eröffnet einen Standort in Salzburg. Hier können Gäste ihre eignene kleine Wohnung beziehen. Das Konzept ist sogar auf Kurzzeitwohnen für Manager oder z.B. Studenten und Festspielmitarbeiter ausgelegt. Natürlich kann man das Hotel auch mit Früstück buchen. Aber die meisten Zimmer kommen kleinen Wohnungen gleich. Viel Erfolg

Heissenberger Tee und Kaffee ( im 4. Quartal 2017 )

Heissenberger Tee und Kaffee Handel eröffnet einen Standort in der Innenstadt von Salzburg.

Das Unternehmen aus Graz hatte zuletzt einige Standorte in Österreich wieder zugesperrt (Kohlmarkt, Murpark).

Ob der Standort in Salzburg Europark auch zusperrt wird man sehen. Nun zieht Heißenberger erstmal einen Standort in Salzburg auf. Dem Caffeehaus dominierten Zentrum von Salzburg wird ein auch aud Tee spezialieirtes Geschäft und Lokal gut tun. Viel Erfolg dafür.

Herbert`s Bar ( im Dezember - 2017 )

Herberts Bar eröffnet in Salzburgs Altstadt am Herbert von Karajan Platz neu. Wahrscheinlich würde Herbert von Karajan persönlich in dieser Bar einkehren wollen, so zentral liegt diese zum Festspielhaus und den Hotel Goldenen Hirschen, wo er gerne speisste. Und natürlich die Namensgleichheit. Die Bar eröffnet in einer ehemaligen Prosecco Bar und ist ein Hotspot zu den Sommerfestspielen. Viel Erfolg.

Pia Antonia ModenXXL ( im Dezember - 2017 )

Ab Dezember 2017 eröffnet in der Griesgasse (Flaniermeile) Pia Antonia eine neue Filiale.

Das Modegeschäft ist von einer Salzburger Unternehmerin geführt und bietet elegante Mode für Frauen, die große Größen benötigen. Ein schöner kleiner Laden für die aufgewertete und neugestaltete Gasse.

Millennium Uhren ( im 4. Quartal 2017 )

Noch dieses Jahr eröffnet der Juwelier Millenium seine Pforten in der Altstadt von Salzburg. Der Juwelier startete kürzlich in Innsbruck und hat einen Bezug zu Russland. Gehandelt wird mit Luxus-Uhremarken. Darunter einge augefallene und nicht alltägliche Marken. Ein Geschäft, welches den Alteingesessenen die Schweissperlen auf die Stirn treiben wird. Auf jeden Fall sehr spannend.

VIU Optik ( im Jahr 2017 )

Nach den Geschäften in Graz und Wien eröffnet nun bald ein dritter ViU Concept Store und zwar in Salzburg. Die Schweizer Marke bietet optische Brillen im Mittelpreissegment an, die Stores sind sehr schick. Viel Erfolg!

Steffner Strickmoden ( im Jahr 2017 )

Steffner Strickmoden aus Altenmarkt eröffnet in Salzburg eine Filiale. Das Label steht für schöne und modische Strickmode, sowie Assecoirse aus Wolle und Strick. Der Laden folgt auf einen traditionellen Keramikshop der sich dort zuvor befand. Steffner ist ein Salzburger Modemacher und hat in den letzten Jahren sehr expandiert und isr gewachsen.

Inovum Hotel ( im 3. Quartal 2018 )

Das Inovum Hotel eröffnet Ende 2018 in der Stadt Salzburg. Insgesamt sollen dann 120 Zimmer vorhanden sein. Das Hotel liegt zwischen der Westautobahn und der Europastrasse.

petit-bateau ( im Jahr 2017 )

petit-bateau, Kindermode, Babymode, Erwachsenenmode, eröffnet dieses Jahr einen Shop in Salzburg.

Wie es heißt eine Boutique im zuge der Expansion. Bis dato ist das Franchisesystem erst in Wien und im Outlet Pandorf vertreten, da in Salzburg auch ein Outlet steht, könnte auch ein Outlet Store eröffnen.

Davon gehe ich aber nicht aus, da das Outlet in Wals wäre und nicht in der Stadt, auch bezeichnet man eine Outlet nicht als Boutique. Auf jedenFfall ein Gewinn für Salzburg, gibt es doch kaum Modegeschäfte für Kinder. Von unseren Südländischen Nachbarn ist man ja anderes gewohnt. Viel Glück.

Pandora ( im Jahr 2017 )

Pandora Juwelen eröffnet in den nächsten Monaten seinen zweiten Store in der Innenstadt von Salzburg. Endlich konnte das Unternehmen einen Standort in der Getreidegasse finden, dank sehr vieler Mieterwechsel.

Pandora eröffnet hier, wie viele andere Konzerne (Swatch, Red Bull, usw.) einen Concept Store, wie auch immer dieser aussehen wird.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bonner

Bilder:
Kein Foto
Kommentare