Fachmarktzentrum am Pulverturm

Eröffnung: im Jahr 2016
Adresse:
Loferer Straße , 83435 Bad Reichenhall
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Bad Reichenhall.
Beschreibung:
Im Laufe des Jahres 2016 wird an der Loferer Straße in Bad Reichenhall das neue Fachmarktzentrum am Pulverturm entstehen. 
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Spectrum ( am 19.01.2017 )

Die Spectrum Handels GmbH, im Eigentum der Eigentümer-Familie der Shopping Arena in Salzburg , eröffnet in der Shopping Arena 19.01.2017,  zwei neue Shops für Deko-Artikel und für Haushaltswaren. Die Shopping Arne hat mit 3 bis 4 Leerständen zu kämpfen, da der Konkurrenzdruck vom Europark, der Altstadt und dem OutletCenter sehr groß ist. Diese sollen nun gefüllt werden, hoffentlich puscht das, dass EKZ ein wenig. Viel Glück

mehr / weniger anzeigen

Die Heldin ( im Januar - 2017 )

Die Heldin von Heute ist ein Fitness Trainingskonzept, welches direkt EMS Studio Training ähnelt und das Filialnetz in Salzburg übernimmt. Neben EMS Training werden auch Yogakurse, Abnehm-Konzepte und Smoothies angeboten. Die Heldin eröffnet neu in der Alpenstraße 54.

ICON ( im 1. Quartal 2017 )

Mit Icon eröffnet in Salzburgers Innenstadt wieder ein Luxusgeschäft, wo man sich fragt, wie soll das funktionieren. Naja die Festival Gäste und die Fußballer von Red Bull werden es schon richten. Nein Schmäh beiseite, solche Läden gehen anscheinend ganz gut sonst wären Prada, Hermes, MontBlanc, Escada, Tods, Moncler, Vitton und LongChamp schon längst wieder zu. Außerdem muss man sagen, die Flächen in Salz sind ja alle nicht riesig und es haben mehrere private Luxusgeschäfte geschlossen (Tanja Gündling, Staindl, CasaModa). Der neue Laden wird von einem Profi betrieben (Modebranche) und fährt mit Marken wie Gucci, Lanvin, Balenciaga, Dolce & Gabbana, Kenzo, YSL, Salvatore Ferragamo, MCM auf. Ich findes es chick, viel Erfolg. Es handelt sich übrigens um einen Prominenten Standort, schon die Gattin von Ralf Schumacher, Cora hatte dort Ihren Laden Coco.

Eat Happy to GO ( im 1. Quartal 2017 )

Eat Happy to Go ist ein Sushi Systhemgastronomie Konzept welches in großen Verbrauchermärkten installiert werden kann. So eröffnet in der Schuhmacherstraße in Salzburg Lehen im Interspar ein solcher Shop.

Mirabell Plummer ( im Dezember - 2016 )

Mirabell Plummer eröfnete Anfang Dezember Ihren Laden in Salzburg. Und zwar in der Altstadt, in einem netten kleinen Laden unter einem Gewölbe. Die Designerin hat bereits einen Laden in Zell am See. Sie bietet selbst designte Landhausstil Mode an welche an Tracht erinnert. Passend für jeden Schlossherren, Jäger, Gashausbesitzer, eigentlich für jeden, den Tracht oder Mode die daran erinnert liegt voll im Trend, auch bei den Jungen. Wir wünschen Ihr viel Erfolg. Wieder eine Bereicherung für die Altstadt in der Vorweihnachtszeit.

Qbo ( im 1. Quartal 2017 )

Qbo, die neue Kaffeemaschienen Marke von Tschibo, in Österreich auch noch Eduscho genannt möchte Nespresso Konkurenz machen (What Else!). Aus diesem Grund startet Tschibo ain Rollout mit Qbo Shops.

In Linz und Wien gibt es schon welche, jetzt kommt auch Salzburg City dran. Ausergewöhnlich sind die gut ausgestatteten und kompakten Machinen und die eckigene Kaffee-Taps. Zum Gegensatz zu Nespresso setzt Qbo bei den Shops eher auf Wohlbefinden und Nachhaltigkeit und nicht aus Luxus und Schick.

Auch wenn beide auf den selben Typ Mensch abziehlen, freue mich schon!

Pandora ( im Jahr 2017 )

Pandora Juwelen eröffnet in den nächsten Monaten seinen zweiten Store in der Innenstadt von Salzburg. Endlich konnte das Unternehmen einen Standort in der Getreidegasse finden, dank sehr vieler Mieterwechsel.

Pandora eröffnet hier, wie viele andere Konzerne (Swatch, Red Bull, usw.) einen Concept Store, wie auch immer dieser aussehen wird.

Dehner Gartencenter ( im Jahr 2017 )

Blumen Brugger in Wals ist Geschichte, die deutsche Unternehmerfamilie Dehner hat den Standort übernommen und baut derzeit völlig neu. Ein Gartencenter in Salzburg zu besitzen füllt eine Lücke. Ist Dehner sonst schon in aller Blüte. Ein riesiger neuer Gartenfachmarkt eröffnet also bald in Salzburg Wals.

Hotel Stein ( im 1. Quartal 2017 )

4-Sterne-Superior

Mit der Wiedereröffnung im Frühjahr 2017 soll dann das Niveau auf 4-Sterne-Superior gehoben sein. Die Zimmeranzahl - derzeit 56 - soll ungefähr gleich bleiben. Die Anzahl der Suiten und Junior-Suiten solle hingegen danach merklich höher sein, heißt es. Das Hotel Stein **** liegt direkt im Zentrum der Salzburger Altstadt, unmittelbar an der Salzach.

Das Hotel Stein liegt im direkten Stadtzentrum von Salzburg. Erkunden Sie den Stadtkern direkt vom Hotel aus. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Umgebung des Hauses. Sehenswürdigkeiten, die etwas außerhalb oder am Stadtrand von Salzburg liegen, erreichen Sie einfach und bequem, indem Sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Das Haus werde auf den letzten Stand der Technik gebracht: "Es geht um eine optimierte Aufzugslösung, neue Büroräume, neue Küchen und eine Generalsanierung der Zimmer."

Die Zimmer und Suiten sind mit Klimaanlage ausgestattet, mit Bad & Föhn, großen Betten, W-Lan, ISDN-Telefon, Kabelfernsehen und Radio, Zimmersafe, Schreibtisch mit Leselampe.

Rituals ( im 4. Quartal 2016 )

Rituals eröffnet im Herbst 2016 in Salzburg einen Shop, wo ist noch nicht bekannt, es wird aber im Zuge des Roll out in Österreich passieren. Ebenfalls im Herbst eröffnet Rituals auch in Innsbruck, Wien und Linz Standorte. Rituals ist eine Kosmetik Linie, die in den letzten Jahren einen ziehmlichen Hype erfahren hat.

 

Christ Juwelier ( im Jahr 2016 )

Die Firma Christ Juwelier eröffnet im laufe des Jahres 2016 im zuge ihrer Expansion einen Store in Salzburg Stadt. Der Standort steht noch nicht fest. Die Salzburger können sich auf eine gute Deutsche Juwelierkette im Mittleren Preissegment freuen. In der Stadt meiner Meinung nach schon lange überfällig.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bonner

Bilder:
Kein Foto



Kommentare