Kindermoden Barbara Unger

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 01.03.2017
Adresse:
Klosterstraße 21, 32545 Bad Oeynhausen
Telefonnummer: 05731 28123
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 10:30Uhr-12:30Uhr und 15:00UHr-17:00Uhr

Samstag  10:30Uhr-13:00Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bad Oeynhausen.
Beschreibung:

Nach erfolgreichen Umbauarbeiten feiert Barbara Unger ihren Geschäft "Kindermoden Barbara Unger" große Neueröffnung.

Momentan findet  noch bis zum 22.2.2017 der große Räumungsverkauf statt. Barbara Unger betreibt jetzt schon seit 40 Jahren ihr Kindermodenfachgeschäft.

Zum Warensortiment gehören z.B. Spielzeug und Kleidung von Sigikid sowie ausgefallene Markensachen von Steiff, Me too, Mexx, MinyMo, Cakewalk, Blue Seven  und Sevenoneseven usw.

Barbara Unger heißt ihre Kunden ab den 1.März in ihren neu umgebauten Kindermodenfachgeschäft herzlich willkommen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 26.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 26. Oktober 2017 ab 8 Uhr.

VeRina Braut- und Anlassmoden ( im Januar - 2018 )

Das Braut- und Anlassmodengeschäft "VeRina" zieht um. Ab Januar 2018 befindet es sich in den ehemaligen Räumlichkeiten des "Modehaus Habbe" an der Lübbecker Straße in Hille-Rothenuffeln.

Momentan befindet es sich noch an der Lübbecker Straße 3 in Minden.

Anläßlich des Umzuges findet noch bis zum 15. Oktober 2017 ein Räumungsverkauf statt.Hier kann man bei Brautkleidern bis zu 30 %, auf reduzierte Abendkleider 20% und auf Schuhe und Accessoires 10 % sparen.

Zum Warensortiment gehören eine große Auswahl an Brautkleidern sowie Standesamtkleider, Festkleider, Herrenmode, Herrenschuhe, Brautschuhe und Accessoires der Marken Amelie, Amera Vera, AnnAngelex, Bianco Evento, BrautStyle 24, Callista, Diane Legrand, Eglantine, Kleemeier, Lalucienne, LeRina, Lisa Donetti, Miss Germany Kollektion, Mode de Pol, Moolight, MS Moda, Nalejo, Nana Couture, Novabella, Tomy Marriage, Victoria Vincent usw.

Andrej Bocevski und sein Team freuen sich schon riesig auf die Neueröffnung und heißen sie ab Januar 2018 in ihren neuen Räumlichkeiten herzlich willkommen.

Chill & Eat ( am 04.10.2017 )

Die Suppkultur-Chefin Sascha Denker eröffnet am 4. Oktober in der Königstraße in Minden ihren Schülertreff "Chill & Eat".

Auf rund 100 Quadratmetern können sich hier zukünftig Kinder und Jugendliche wohlfühlen und austauschen. Im Loungebereich stehen den Gästen Sofas zum Entspannen zur Verfügung. Ansonsten können sie aber auch an Stehtischen oder an Tischarrangements verweilen.

Die Räumlichkeiten sind in hellgrün und brauntönen gehalten, sodass eine moderne, chillige Athmosphäre entsteht.

Es wird hier regelmäßig eine wechselnde Speisekarte geben, wie z. B. Nudeln, selbst gebackene Teigtaschen, schweinefleischfreie Gerichte und vieles mehr. Für Speisevorschläge hat Sascha Denker immer ein offenes Ohr. Die Gerichte sollen maximal 6,- Euro kosten.

Man kann das "Chill & Eat" auch für Feiern nutzen. Zukünftig sind hier auch Events geplant. Geöffnet ist es regulär in der Schulzeit von Montag bis Freitag von 11:00 bis 15:00 Uhr.

Sascha Denker freut sich auf die Neueröffnung und heißt am Eröffnungstag am 4.Oktober ihre Gäste jeden Alters herzlich willkommen.

mehr / weniger anzeigen

Media Point Porta Westfalica ( am 22.09.2017 )

Die Familie Barsch ist mit ihrem Geschäft "Media Point" umgezogen.

Seit dem 22. September befindet es sich in ihren neuen größeren und schöneren Geschäftsräumen gegenüber dem Lebensmitteldiscounter "Edeka Thielking" in der Straße "Piwitt" in Porta Westfalica/ Neesen

Bisher befand sich der "Media Point" in der Forststraße in Minden.

Hier findet man vieles unter einem Dach ,so z.B. "Der Bilderdrucker" -  man kann sich hier persönliche Bilder auf Leinwand, aber auch Tassen oder ähnliches drucken lassen, oder der "Copy-Point"- man kann normale Drucke bis Großformatdrucke erledigen. Auch Anlass- und Grußkarten können sie dort in Auftrag geben.

Haben sie Probleme mit ihrem Computer oder brauchen sie einen neuen Computer/Laptop oder Zubehör dazu, so hilft ihnen Jo Barsch auch hier gerne weiter.

Außerdem befindet sie beim "Media Point" noch der Lotto Shop, sowie die Post und die Hermes Annahmestelle.

Familie Barsch und sein Team heißen sie in ihren neuen Räumlichkeiten herzlich willkommen.

Anschluss Experten Shop ( am 23.09.2017 )

Am Samstag, den 23. September 2017, feiert der Anschluss Experten Shop in der Detmolder Straße 14 in 32545 Bad Oeynhausen Neueröffnung.

Zur Eröffnung sind für Gäste und besucher tolle Aktionen und Angebote angekündigt.

Hinter den "Anschluss-Experten" steht ein Shop für 1&1, Unitymedia, Strom und Gas-Tarife. Angeboten werden Kundenservice. Beratung und Verkauf.

Ein weiterer Shop des Unternehmens befindet sind in der Bäckerstr. 21 in 32052 Herford

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/AnschlussExperteBadOeynhausen/

 

 

AVH Autoteile ( am 29.01.2018 )

Das Geschäft "AVH Autoteile" zieht zum 29.Januar 2018 in die Eidinghauser Straße 148 in Bad Oeynhausen.

Die neuen Geschäftsräume befinden sich direkt neben der Bäckerei Bertermann. Zum Leistungsspektrum gehören der Reifenservice, Dachboxvermietung, Batterieservice und kompetente Beratung rund ums Auto. Bei "AVH Autoteile" erhalten sie ausschließlich Original Marken Ersatzteile. Sollte das Ersatzteil mal nicht auf Lager sein, kann so bestellt werden,  das sie in zwei bis drei Stunden verfügbar sein können. Das Team von "AVH Autoteile" freut sich schon riesig, Sie ab dem 29.Januar an ihrem neuen Standort begrüßen zu dürfen.

 

Edeka Wehrmann ( im September - 2017 )

Im September diesen Jahres öffnete ein neuer Edeka Markt in 32278, Kirchlengern seinen Türen. Es handelt sich hierbei um den Markt "Edeka Wehrmann". Das Motto von Edeka ist, wie einige vielleicht bereits wissen, " Wir lieben Lebensmittel" und genau nach diesem Motto handeln sie auch. Edeka hat sowohl Marken Artikel als auch Artikel der Eigenmarken im Sortiment. Außerdem hat Edeka verschiedene Initiativen und Stiftungen und setzt sich damit für Kinder und Tiere ein. Edeka bietet außerdem in Zusammenarbeit mit dem WWF Produkte an, die aus umweltschonender und ökologischer Herstellung kommen. In den Märkten wird großen Wert auf frische, Vielfalt und Ordnung gelegt. Die Edeka Märkte sind modern gestaltet, sodass der Einkauf richtig Spaß machen kann. Außerdem finden Sie im Edeka Markt alles was sie benötigen und suchen und das zu einem angemessenen und fairen Preis. Wenn nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber bei Ihrem nächsten Einkauf im Edeka Markt.

Woolworth ( im 1. Quartal 2018 )

Im erste Quartal des kommenden Jahres wird das Kaufhaus Woolworth in Minden am Scharn 1-5 eine neue Filiale eröffnen und sich künftig in Zentraler Innenstadtlage mit rund 1.350 Quadratmeter Verkaufsfläche präsentieren. Das Unternehmen folgt somit auf das Kaufhaus Wehmeyer, welches Minden verlassen wird.

Minden ist aufgrund der Funktion als Kreisstadt geprägt von der Hohen Zentralität, dies macht die Stadt für die umliegende Bevölkerung äußerst attraktiv und dies spiegelt sich ebenfalls im Besatz der Fußgängerzone wieder.

Woolworth ist das älteste Kaufhaus der Welt zu beginn hat das Unternehmen seinen Ursprung in Amerika und war dort lange Zeit prägend im Segment der Kaufhäuser bzw. gar ein Pionier auf dem Gebiet. Im laufe der Jahres änderte sich doch der Markt und es wurde zunehmend eine Konkurrenzsituation am Markt deutlich.

Heute ist Woolworth ein Teil der Tengelmann-Gruppe zu welcher ebenfalls Kik, Tedi und black.de gehören. Den Charme des Kaufhauses hat das Unternehmen jedoch nicht verloren, es werden immer noch Artikel aller Art angeboten.

 

Netto Markt ( im November - 2017 )

Der Netto Markt in der Meißener Straße in Porta Westfalica hat seit dem 22.April 2017 seine Filiale vorläufig erstmal geschlossen. Hier wird jetzt kräftig umgebaut und modernisiert.

Die Wiedereröffnung wird voraussichtlich im November 2017 sein.

Tedox Renovierungsdiscounter ( im 4. Quartal 2017 )

Tedox Renovierungsdiscounter verlegen ihren Standort  im Herbst 2017 von der Oeynhausener Strasse 48-54 in die Albert Schweizer Strasse in Löhne. Auf 4.000 Quadratmeter Verkaufsfläche. Angeboten werden Bodenbeläge, Malerbedarf und Tapeten, Gardinen und Heimtextilien, Haushaltswaren, Teppiche, eine große Auswahl an Möbeln, Lampen, Multimedia-Zubehör und Heimwerkerbedarf sowie Lebensmittel

Das Unternehmen wurde 1972 von Karl-Heinz Rehkopf und Rainer Wunderlich  gegründet. Die beiden Unternehmensgründer teilten das Unternehmen im Jahre 1986 in zwei Bereiche auf. Rainer Wunderlich führte die Einrichtungsmärkte, welche sich auf Möbel spezialisierten. Karl-Heinz Rehkopf führte die Teppich Domäne Harste GmbH & Co. KG aus welcher die Tedox Renovierungsdiscounter entstanden.Vor über 40 Jahren wurde die erste Filiale auf einem Gutshof in Harste bei Göttingen eröffnet. Heute betreibt Tedox Renovierungsdiscounter über 100 Filialen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland und beschäftigt mehr als 2.600 Mitarbeiter.

Kinder und Jugendklinik ( im Jahr 2019 )

In der Schwarzenmoorstraße in Herford wird eine neue Kinderklinik gebaut. Die Eröffnung soll voraussichtlich Ende 2019 sein

Es soll ein fünfstöckiges Gebäude werden. Auf der 7000 Quadratmeter entstehen außer der Kinder- und Jugendklinik mit allgemeiner Kinderkrankenpflege, eine Intensivstation für Frühchen und KInder und Teibereiche der Frauenklinik.

Der Kinder- und Jugendklinik werden 38 Betten zur Verfügung stehen, der Intensivstation für Frühchen 15 Betten, Kinder 6 Betten und Teilbereiche der Frauenklinik 30 Betten.

 In der jetzigen Kinder und Jugendklinik werden pro Jahr an die 3000 Patienten stationär 11000 Patienten ambulant behandelt.

Tierklinik ( im Jahr 2018 )

Im ehemaligen Vlothoer Bahnhof öffnet voraussichtlich 2018 eine neue Tierklinik seine Pforten. Mit den Sanierungsarbeiten soll im Herbst begonnen werden.

Drogerie Müller ( im 2. Quartal 2019 )

Im Frühjahr des Jahres 2019 wird aller Voraussicht nach in Minden im Geschäftshaus am Scharn das auf Drogerieartikel spezialisierte Kleinkaufhaus Drogerie Müller eine rund 2.450 Quadratmeter große Filiale eröffnen. Das Unternehmen wird sich dann in einem neuen Geschäftshaus direkt in innerstädischer Lage mit Anbindung zur Bäckerstraße befinden.

Der Baustart des neuen Geschäftshauses ist für Ende 2017 geplant, das gesamte Investitionsvolumen für die Immobilie, welche sich auf eine Gesamtfläche von 4.100 Quadratmetern erstreckt, beläuft sich auf 17 Millionen Euro.

Die Müller Holding Ltd. & Co. KG stammt aus Ulm und hat den Ursprung im Jahr 1953. Gegründet wurde das Unternehmen seiner Zeit von Erwin Müller. Heute werden rund 720 Filialen in Deutschland, Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatioen und der Schweiz betrieben.

Neben Drogerieartikel legt man Drogerie Müller Wert auf ein umfangreiches Warensortiment, welches u.a. auch Heimtextilien, Parfum, Spielwaren, Schreibwaren, Multi- und Mediaartikel u.v.m. beinhaltet.

Informationszentrum am Kaiser Wilhelm Denkmal ( im Jahr 2018 )

Im Frühjahr 2018 wird voraussichtlich das “Informationszentrum” am Kaiser Wilhelm Denkmal eröffnen.

Hier werden sie an einer Panoramawand und verschiedenen Anschauungstafeln über das Thema Kaiser und Denkmal sowie über die Natur und Kulturlandschaft informiert. Auch  die Kriegszeit sowie die Denkmal- und Erinnerungskultur kommen nicht zu kurz. 

Ums Denkmal herum wird eine Ringterasse entstehen,sodass man von da oben  bei schönen Wetter einen wundervollen Ausblick über die Stadt Porta Westfalica und über die Weser geniessen kann.

Das Kaiser Wilhelm Denkmal ist das bedeutendste Wahrzeichen in Porta,Trotz der Sanierungsarbeiten kommen jährlich 200 000 Besucher um sich eines der beliebtesten und bekanntesten Ausflügsziele in ganz Deutschland anzuschauen.

In 5 Jahren feiert das Denkmal sein 125- jähriges Jubiläum,das voraussichtlich groß gefeiert wird.

Durch das Informationszentrum soll es noch attraktiver gemacht werden.

Man wird das ca 270 qm große Informationszentrum problemlos mit Auto erreichen können.Genügend kostenlose Parkplätze sind auch vorhanden.

 

Preußen-Museum ( im Jahr 2018 )

Das Preußen-Museum in Minden soll 2018 unter neuer Leitung wieder eröffnet werden.

Die Leitung wurde an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) übergeben.
 

 

Kiosk ( im Jahr 2017 )

Im Frühjahr 2017 eröffnet in der Kaiserstraße am Kaiser Wilhelm Denkmal der neue Kiosk seine Pforten 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: sunshine_62

Bilder:
Kein Foto
Kommentare