Artedent

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Februar - 2017
Adresse:
Wichernstraße 37, 32547 Bad Oeynhausen
Telefonnummer: 05731 2459945
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bad Oeynhausen.
Beschreibung:

Das Zahntechniklabor "Artedent" zieht um. Ab Februar 2017 befindet es sich in der Wichernstraße in Bad Oeynhausen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Maja’s Brautmoden ( am 02.09.2017 )

Maja's Brautmoden eröffnet in Vlotho seine Türen. Ab dem 02. September können zukünftige Bräute hier in den Kleidern stöbern. Die verschiedenen Modelle anprobieren und den eigenen Stil finden.
Aber auch Brautjungfern können in diesem Laden fündig werden, denn
eine Reihe von Abendkleider stehen hier ebenfalls zu Auswahl.
Die Herren können in den Anzügen nach einem passenden Modell
Ausschau halten und sich gegebenfalls beraten lassen.
Wer vielleicht denkt, das es auch ein Second Hand Outfit sein darf,
ist bei Maja's Brautmoden ebenfalls richtig.
 

BLACK.de ( am 01.09.2017 )

Die Bewohner und Bewohnerinnen von Herford sollten sich den folgenden Termin merken, denn an diesem Tag eröffnet ein neuer Store der Non-Food-Discounterkette BLACK.de: Am Freitag, dem 1. September 2017 wird sich eine Filiale in der Goebenstraße 23-25 in Herford niederlassen. Sie befindet sich in der Nähe des Bahnhofs und ist in wenigen Minuten von dort zu erreichen.

BLACK.de gehört zu der Einzelhandelskette TEDi und ein Schwesterunternehmen von KiK. Zur Zeit gibt es in Deutschland über 20 Filialen, wobei stets neue dazu kommen.

mehr / weniger anzeigen

Masala Indische Spezialitäten ( im August - 2017 )

Nach erfolgreichen Umbauarbeiten eröffnet Mitte August in der Herforder Straße in Bad Oeynhausen das Bistro und Restaurant "Masala-Indische Spezialitäten" seine Pforten.

Den Gästen erwartet hier eine traditionelle indische Küche aus vielen Regionen Indiens, indische Familien- gerichte, Hausmannskost und viele indische Klassiker.

Das neue Bistro-Restaurant befindet sich im City Center, das sich direkt am IC Nordbahnhof befindet. Genügend Parkplätze stehen den Gästen auch unter dem City Center zur Verfügung.

Das Team von "Masali" freut sich auf ihren Besuch.

Artcore Tattoo ( am 26.08.2017 )

Artcore hat neue Räume gefunden und möchte am 26. August mit neuen Mitgliedern der Crew die Eröffnung feiern. Artcore bietet tolle Tätowierkunst an, unter anderem auch Aquarell-Tattoos, welche besonders gut gestochen werden müssen, damit es nicht nach Flecken aussieht.

Zusätzlich zur Farbe gibt es auch Metall. Piercings aller Art könnt Ihr Euch in diesem Studio verpassen lassen. Bodymodification kann man bei Artcore ebenfalls vornehmen lassen, wobei nicht ganz klar ist, ob sich das Studio da selbst Grenzen gesetzt hat. Daher vielleicht vorher einmal durchklingeln und nachfragen.

Woolworth ( im 1. Quartal 2018 )

Im erste Quartal des kommenden Jahres wird das Kaufhaus Woolworth in Minden am Scharn 1-5 eine neue Filiale eröffnen und sich künftig in Zentraler Innenstadtlage mit rund 1.350 Quadratmeter Verkaufsfläche präsentieren. Das Unternehmen folgt somit auf das Kaufhaus Wehmeyer, welches Minden verlassen wird.

Minden ist aufgrund der Funktion als Kreisstadt geprägt von der Hohen Zentralität, dies macht die Stadt für die umliegende Bevölkerung äußerst attraktiv und dies spiegelt sich ebenfalls im Besatz der Fußgängerzone wieder.

Woolworth ist das älteste Kaufhaus der Welt zu beginn hat das Unternehmen seinen Ursprung in Amerika und war dort lange Zeit prägend im Segment der Kaufhäuser bzw. gar ein Pionier auf dem Gebiet. Im laufe der Jahres änderte sich doch der Markt und es wurde zunehmend eine Konkurrenzsituation am Markt deutlich.

Heute ist Woolworth ein Teil der Tengelmann-Gruppe zu welcher ebenfalls Kik, Tedi und black.de gehören. Den Charme des Kaufhauses hat das Unternehmen jedoch nicht verloren, es werden immer noch Artikel aller Art angeboten.

 

Hausgeräte Fründ ( im Juli - 2017 )

Der Fachbetrieb für Hausgeräte "Fründ" feierte in der Eidinghauser Straße in Bad Oeynhausen seine Neueröffnung.

Hier finden sie Elektrohausgeräte zum waschen, spülen, kühlen, kochen, Speicherheizung, Warmwasser-bereitung, Wärmepumpen und Einbauküchen.

Der Kundendienst betreut folgende Marken: Bosch, Constructa, Liebherr, Siemens, Saeco, Miele, Neff, Jura und AEG Electrolux.

Suchen Sie nach einem Ersatzteil, so können sie das im  Fründ Ersatzteilshop auch jederzeit bestellen.

Das Team von "Hausgeräte Fründ" freut sich auf Ihren Besuch und steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Teppich und Polsterreinigung Ghom ( im Juli - 2017 )

In der Meißener Straße in Porta Westfalica/Neesen eröffnete das neue "Teppich- & Polsterreinigungsgeschäft Ghom" seine Pforten.

Zum Leistungsspektrum gehören: Fleckentfernung und Reparatur von Löchern, Beseitigung von Wasser- und Brandschaden, Aufarbeitung von Haustierbissen und gerüchen, Fransen-Ergänzungen, und Anknüpfungen, Restauration alter und antiker Stücke, Entfernung von Nikotingerüchen usw.

Auf Wunsch kann der Teppich auch kostenlos abgeholt und wieder zurückgebracht werden.

Das Team von "Teppich-und Polsterreinigung Ghom" freut sich auf ihren Besuch.

Lidl ( am 24.08.2017 )

Lidl wird seine Filiale wegen Umgestatungs- und Modernisierungsarbeiten vom 31. Juli bis einschließlich zum 23. August 2017 geschlossen halten.

Am 24. August 2017 beginnend 8 Uhr darf die Wiedereröffnung gefeiert werden.

 

Netto Markt ( im November - 2017 )

Der Netto Markt in der Meißener Straße in Porta Westfalica hat seit dem 22.April 2017 seine Filiale vorläufig erstmal geschlossen. Hier wird jetzt kräftig umgebaut und modernisiert.

Die Wiedereröffnung wird voraussichtlich im November 2017 sein.

Tedox Renovierungsdiscounter ( im 4. Quartal 2017 )

Tedox Renovierungsdiscounter verlegen ihren Standort  im Herbst 2017 von der Oeynhausener Strasse 48-54 in die Albert Schweizer Strasse in Löhne. Auf 4.000 Quadratmeter Verkaufsfläche. Angeboten werden Bodenbeläge, Malerbedarf und Tapeten, Gardinen und Heimtextilien, Haushaltswaren, Teppiche, eine große Auswahl an Möbeln, Lampen, Multimedia-Zubehör und Heimwerkerbedarf sowie Lebensmittel

Das Unternehmen wurde 1972 von Karl-Heinz Rehkopf und Rainer Wunderlich  gegründet. Die beiden Unternehmensgründer teilten das Unternehmen im Jahre 1986 in zwei Bereiche auf. Rainer Wunderlich führte die Einrichtungsmärkte, welche sich auf Möbel spezialisierten. Karl-Heinz Rehkopf führte die Teppich Domäne Harste GmbH & Co. KG aus welcher die Tedox Renovierungsdiscounter entstanden.Vor über 40 Jahren wurde die erste Filiale auf einem Gutshof in Harste bei Göttingen eröffnet. Heute betreibt Tedox Renovierungsdiscounter über 100 Filialen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland und beschäftigt mehr als 2.600 Mitarbeiter.

Kinder und Jugendklinik ( im Jahr 2019 )

In der Schwarzenmoorstraße in Herford wird eine neue Kinderklinik gebaut. Die Eröffnung soll voraussichtlich Ende 2019 sein

Es soll ein fünfstöckiges Gebäude werden. Auf der 7000 Quadratmeter entstehen außer der Kinder- und Jugendklinik mit allgemeiner Kinderkrankenpflege, eine Intensivstation für Frühchen und KInder und Teibereiche der Frauenklinik.

Der Kinder- und Jugendklinik werden 38 Betten zur Verfügung stehen, der Intensivstation für Frühchen 15 Betten, Kinder 6 Betten und Teilbereiche der Frauenklinik 30 Betten.

 In der jetzigen Kinder und Jugendklinik werden pro Jahr an die 3000 Patienten stationär 11000 Patienten ambulant behandelt.

Tierklinik ( im Jahr 2018 )

Im ehemaligen Vlothoer Bahnhof öffnet voraussichtlich 2018 eine neue Tierklinik seine Pforten. Mit den Sanierungsarbeiten soll im Herbst begonnen werden.

Informationszentrum am Kaiser Wilhelm Denkmal ( im Jahr 2018 )

Im Frühjahr 2018 wird voraussichtlich das “Informationszentrum” am Kaiser Wilhelm Denkmal eröffnen.

Hier werden sie an einer Panoramawand und verschiedenen Anschauungstafeln über das Thema Kaiser und Denkmal sowie über die Natur und Kulturlandschaft informiert. Auch  die Kriegszeit sowie die Denkmal- und Erinnerungskultur kommen nicht zu kurz. 

Ums Denkmal herum wird eine Ringterasse entstehen,sodass man von da oben  bei schönen Wetter einen wundervollen Ausblick über die Stadt Porta Westfalica und über die Weser geniessen kann.

Das Kaiser Wilhelm Denkmal ist das bedeutendste Wahrzeichen in Porta,Trotz der Sanierungsarbeiten kommen jährlich 200 000 Besucher um sich eines der beliebtesten und bekanntesten Ausflügsziele in ganz Deutschland anzuschauen.

In 5 Jahren feiert das Denkmal sein 125- jähriges Jubiläum,das voraussichtlich groß gefeiert wird.

Durch das Informationszentrum soll es noch attraktiver gemacht werden.

Man wird das ca 270 qm große Informationszentrum problemlos mit Auto erreichen können.Genügend kostenlose Parkplätze sind auch vorhanden.

 

Preußen-Museum ( im Jahr 2018 )

Das Preußen-Museum in Minden soll 2018 unter neuer Leitung wieder eröffnet werden.

Die Leitung wurde an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) übergeben.
 

 

Kiosk ( im Jahr 2017 )

Im Frühjahr 2017 eröffnet in der Kaiserstraße am Kaiser Wilhelm Denkmal der neue Kiosk seine Pforten 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: sunshine_62

Bilder:
Kein Foto
Kommentare