Lidl

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 07.12.2017
Adresse:
Pforzheimer Str. 12, 75378 Bad Liebenzell
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bad Liebenzell.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 7. Dezember 2017 ab 8 Uhr wiedereröffnet.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Fine Fitness ( am 09.12.2017 )

Fine Fitness eröffnet am 09. und 10. Dezember im Calw am Rande des Stammheimer Feldes ein eigenes Fitness Center. Die Trainingshalle hat eine Fläche von rund 300 Quadratmeter und beitet neben hochwertigen Bodenbelägen und Equipment ebenfalls die Möglichkeit des Funktions- und Fitnesstrainigs sowie verschiedene Crossfit Alternativen.

Netto Markendiscount ( am 05.12.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 5. Dezember 2017 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung schreiten.

Rossmann ( am 09.12.2017 )

Rossmann, der Drogist mit dem sympathischen Centaur (Pferdemensch) im Logo, lässt sich mit einem Filialbetrieb an Bad Wildbads Wilhelmstraße 56 nieder.

Das Ladengeschäft soll bereits am 9. Dezember 2017 als Neueröffnung an den Start gehen.

mehr / weniger anzeigen

Aldi Süd ( am 04.12.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet derzeit seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladengeschäfts erfolgt voraussichtlich am 4. Dezember 2017 ab 8 Uhr.

Beautysalon tres jolie ( am 13.01.2018 )

Am Samstag, dem 13. Januar 2018 lädt der Beautysalon tres jolie zur Neueröffnung in die Hauptstraße 49 in Niefern ein.

Für die angebotenen Kosmetik-Behandlungen werden ausschließlich hochwertige Produkte der Marke Mary Kay verwendet, welche vor Ort auch getestet und gekauft werden können. Wer es gemütlicher und privater haben möchte, kann den Salon auch für eine exklusive Home-Beautyparty ansprechen.

Gäste und Besucher dürfen sich zur Eröffnung auf viele tolle Angebote und ein Willkommensgeschenk freuen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/BEUTYSALONTRESJOLIE

Aldi Süd ( am 20.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Marktes erfolgt voraussichtlich am 2O. November 2017 ab 8 Uhr.

Lidl ( am 23.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl baut seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft schreitet voraussichtlich am 23. November 2017 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung.

Penny Markt ( am 16.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seine bestehende Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Marktes erfolgt am 16. November 2017 ab 7:30 Uhr.

Jugendtreff ( im Jahr 2017 )

Immer wieder wird kritisiert, dass sich die heutige Jugend nur noch in sozialen Medien rumtreibt und der persönliche soziale Kontakt zu anderen Menschen darunter leidet. Genau aus diesem Grund gibt es Jugendtreffs, um die Jugendlichen dazu zu bringen sich mit ihren Freunden im realen Leben zu treffen und Zeit miteinander zu verbringen. Genau ein solcher Jugendtreff wurde nun in Ehningen eröffnet. In einem eigens für die Jugendliche eingerichteten Raum gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich auszutoben.

Auf deinen Besuch freut sich das gesamte Team.

Einkaufs- und Dienstleistungszentrum “Seeländer” ( im Jahr 2019 )

Unmittelbar an den Bahngleisen an der unteren Seestraße nimmt das Projekt-Seeländer langsam Gestalt an.  Auf dem rund 12.000 m² großen ehemaligen Bauhofgelände soll ein Einkaufs- und Dienstleistungszentrum entstehen.

Der Baustart soll im Frühjahr 2018:erfolgen.

Die Fertigstellung und Beziehbarkeit der einzelnen Objekte soll gegen Ende 2019 erreicht werden.

Bis dato (wir schreiben Februar 2017) stehen lediglich drei künftige Mieter fest.

Rewe, der Drogist Rossmann und denn's Biomarkt werden sich im Seeländer niederlassen und fast 4.000 m² der rund 5.400 m² Nutzfläche für sich vereinnahmen.

Diese drei Firmen gelten dann mit ihren Geschäften als sogenannte Ankermieter.

Erwartet werden noch Anbieter des Einzelhandels aus den Bereichen Tecxtilien, Wohn- und Gebrauchsaccessoires.

Hier steht noch niemand konkret fest, es werden wohl, so ist aus der Nachfrage der Bewerber abzuleiten, explizit Herrenberger Unternehmer sein, die sich im Seeländer ansiedeln.

Schöner Nebeneffekt des neuen Zentrums:

Es entsteht auch Wohnraum. Die Nachfrage nach Wohnexposés sei bereits gegeben..

Medizinisches Versorgungszentrum ( im Jahr 2017 )

Voraussichtlich eröffnet im Sommer 2017  in Rutesheim,neben dem neuen Rathaus ein neues Medizinisches Versorgungszentrum seine Pforten.

Zukünftig sollen dort verschiedene Arztpraxen,eine selbstständige Tagespflege,ein Ladengeschäft und 28 barrierefreie betreute Wohnungen zufinden sein.

Holiday INN Express ( im Jahr 2019 )

Vor kurzem wurden von den Eignern der Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels Verträge über die Eröffnung von 5 neuen Hotels in Deutschland unterzeichnet. Ende 2019 wird in Pforzheim ein neues Holiday Inn Express Hotel eröffnen. Geplant ist das Hotel im Next Generation Design zu erbauen, was bedeutet, dass viel mehr neue Technologie verbaut werden soll. um sämtliche Aktivitäten für die Gäste zu erleichtern. Das Hotel soll etwa 140 Zimmer zur Verfügung stellen. Das Holiday Inn freut sich sie bald in Pforzheim begrüßen zu dürfen.

Müller ( im Jahr 2018 )

Die Warenhauskette Müller wird sich mittelfristig mit einer neuen Filiale in Mühlacker niederlassen. Geplant ist die Neueröffnung derzeit für das Jahr 2018. Zum Sortiment eines klassischem Müller- Hauses zählen in erster Linie Artikel aus den Bereichen Schreibwaren, Beauty, Drogerie, Parfümerie, Spielwaren, Haushalt, Bekleidung, Dekoration, und Elektrotechnik sowie Medien. 

 

Gegründet wurde das Unternehmen, welches mittlerweile über mehr als 700 Filialen, welche sich auf ganz Europa verteilen, verfügt, im Jahre 1953 von dem Friseurhandwerker Erwin - Franz Müller. Seinen Sitz hat das Unternehmen, welches mehr als 30.000 Beschäftigten eine berufliche Heimat bietet, in Ulm. 

 

Seinen Platz finden will Müller in Mühlacker in bester Innenstadtlage. Bis zum Jahr 2018 soll dort nämlich ein brandneues Einkaufszentrum entstehen. Das Projekt trägt den Arbeitstitel Erlenbach-Center und soll im Bereich des Mühlehofes realisiert werden. Bieten soll es eine gut gelungene Mischung aus Einzelhandel, Büro-Gewerbeflächen und Wohneinheiten. Allein 5000 Quadratmeter Fläche sollen einem Zeitungsartikel zu Folge durch den Einzelhandel genutzt werden. 

 

Neben Müller hoffen die Investoren Anbieter aus dem Bereich Kleidung und Schuhe für einen Mietvertrag im Center gewinnen zu können. 

 

Erlenbach-Center ( im Jahr 2018 )

Bis zum Jahr 2018 soll in Mühlackers Stadtmitte ein brandneues Einkaufszentrum entstehen. Das Projekt trägt den Arbeitstitel Erlenbach-Center und soll im Bereich des Mühlehofes realisiert werden. Bieten soll es eine gut gelungene Mischung aus Einzelhandel, Büro-Gewerbeflächen und Wohneinheiten. Allein 5000 Quadratmeter Fläche sollen einem Zeitungsartikel zu Folge durch den Einzelhandel genutzt werden. 

 

Niederlassen wird sich genau dort unter anderem ein Müller-Warenhaus, welches allgemein Artikel aus den Bereichen Schreibwaren, Beauty, Drogerie, Parfümerie, Spielwaren, Haushalt, Bekleidung, Dekoration, und Elektrotechnik sowie Medien in seinem Sortiment führt. 

 

Gegründet wurde das Unternehmen, welches mittlerweile über mehr als 700 Filialen, welche sich auf ganz Europa verteilen, verfügt, im Jahre 1953 von dem Friseurhandwerker Erwin - Franz Müller. Seinen Sitz hat das Unternehmen, welches mehr als 30.000 Beschäftigten eine berufliche Heimat bietet, in Ulm. 

 

Neben Müller hoffen die Investoren Anbieter aus dem Bereich Kleidung und Schuhe für einen Mietvertrag im Center gewinnen zu können. 

 

Gartenschau Bad Herrenalb 2017 ( im Jahr 2017 )

"Grünprojekt Bad Herrenalb 2017", so der offizielle Name der kleinen Landsgartenschau in Baden-Württemberg, die von der Kurstadt im Jahr 2017 ausgerichtet wird.

Bisher wurde das Gartenschau-Areal in vier Abschnitte eingeteilt: Rathausplatz, Kurpomenade/Kreisel, Kurpark/Parkpromenade und Schweizer Wiese. Die Planungen schreiten weiter voran – die Bürger können sich mit Anregungen gern beteiligen und im Rathaus melden. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare