Obi

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.03.2018
Adresse:
Heinr.v.Stefan Str. 2a, 36251 Bad Hersfeld
Telefonnummer: 06621 77098
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bad Hersfeld.
Beschreibung:

Update: Alles in Obi heißt es am Mittwoch, den 14. März 2018 in Bad Hersfeld. Denn dann findet dort die Neueröffnung nach Komplettumbau in der Heinrich-von-Stephan-Strasse 2 a statt. Super-Angebote und Vorführungen. Der Biber kommt am 14.03.2018 und am 17.03.2018 zu Besuch.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/OBIBadHersfeld/


Im Frühjahr 2017 wird der Obi Baumarkt nach einer weiteren Vergrößerung wieder eröffnet.

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Handwerks Handarbeiten ( im September - 2018 )

Handwerks Handarbeiten ist der Name eines Fachgeschäfts, in welchem man alles rund um das Thema Wolle findet. Das Geschäft hat seine Heimat in der Turmstr. 29 in Künzell, einer Stadtrandgemeinde von Fulda in Osthessen.

Nun wurde das Geschäft für einen Umbau geschlossen. Die große Neueröffnung soll im Monat September stattfinden, rechtzeitig um in die kommende Herbst/Winter Saison zu starten. Für diese ist übrigens auch bereits eine "wahre Überraschung" angekündigt. Man darf also gespannt sein, was es dann Neues im Laden von Inhaber und Besitzer Christian Handwerk gibt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Handwerks-Handarbeiten-172601882774141/

 

Netto Markendiscount ( am 12.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto an der Bahnhofstr. wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 12. Juni 2018 ab 7 Uhr, insofern alles planmäßig verläuft, wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Opti Wohnwelt ( am 01.06.2018 )

AKTUALISIERUNG

Opti-Wohnwelt ist als Nachfolgerin von Möbel Sommerlad (geschlossen im März 2017) am 1. Juni 2018 an den Geschäftsstart gegangen.


Im Jahr 2018 öffnet eine neue Filiale des Konzerns "Opti Wohnwelt" in 36100 Fulda (Petersberg) ihre Türen. Opti Wohnwelt sind die Spezialisten im Thema Wohnen und Einrichten. Es handelt sich hierbei um ein Familienunternehmen von den Brüdern Michael und Oliver Föst. Besonders zu erwähnen ist die Kundenfreundlichkeit und der herausragende Service. Außerdem wird besonderen Wert auf eine hohe Qualität gelegt. Die Firma erweitert sich dauerhaft und hat somit mit der Zeit immer mehr Standorte. Zu erhalten sind Markenmöbel, Qualitätsmöbel und Einrichtungsaccessoires. Auch die Ausstellungsfläche, die über 15.000 Quadratmeter beträgt ist positiv hervorzuheben. Natürlichsteht man jedem Kunden mit Rat und Tat zur Seite, sodass jederzeit Beratungsgespräche mit professionellen Inneneinrichtern geführt werden können, die Ihnen helfen individuelle Raumkonzepte zu erstellen. Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber. Hier bleiben keine Wünsche unerfüllt.

mehr / weniger anzeigen

Signature of colours by elmanu ( am 16.06.2018 )

Mit einer Eröffnungsparty am Samstag, den 16. Juni 2018, macht Signature of colours by elmanu auf sich aufmerksam. Zu dieser ab 13 Uhr in der Ritterstraße 2 in Neustadt (Hessen) stattfindenen Feierlichkeit ist bereits musikalische Unterhaltung der Band "MAUS-acoustic music" angekündigt.

Bei Signature of colours by elmanu handelt es sich um ein Tattoo-Studio. Optische Eindrücke, sowohl vom Umbau des Ladens als auch seiner künstlerischen Arbeiten, sind über die nachfolgende Facebook-Seite erhältlich. Denn, so die nette Botschaft: "tätowieren geht auch noch neben dem renovieren!" wink

https://www.facebook.com/elmamu27

Zum Grünen Baum ( am 25.05.2018 )

Eigentlich liegt das Restaurant "Zum grünen Baum" traumhaft schön, nur in den letzten Wochen wurde den Betreibern gleich zweimal innerhalb weniger Wochen eben diese Lage am Fluss zu einem Problem. Der Fluss trat, dank Starkregen, über das Ufer und das Reaurant stand unter Wasser. Die Betreiber geben aber nicht auf und haben alles wieder hergerichtet und die Türen am 25. Mai 2018 wieder geöffnet.

Es wird zwar noch an einigen Stellen im Keller gearbeitet, aber die Kunden können schon leckere Speisen ordern und auch mit Freunden ein Bier trinken. Allerdings braucht der Außenbereich noch einen Moment, bis wieder alles so ist, wie es nach dem ersten Hochwasser war. Dies wird aber sicher schnell wieder in Ordnung gebracht und dann werden bei gutem Wetter die Gäste hier wieder gerne Platz nehmen. Natürlich dürfen auch die nächsten Veranstaltungen in dieser Lokalität gebucht werden.

Die Betreiber sind als Rollstuhlgerecht ausgezeichnet da eine Rampe den Zugang ermöglicht und auch eine Behindertengerechte Toilette zugänglich ist.

Cine-Royal ( im Juni - 2018 )

Das Cine-Royal Filmhaus in Auf der Lache 6 in Fritzlar musste die Wiedereröffnung wiederholt nach hinten verschieben. Nach einem Schwelbrand im Vorführraum -dem Herz eines jedes Kinos- in der Nacht vom 20. auf 21. Februar 2018 musste der Filmpalast für Instandsetzungsarbeiten geschlossen werden.

Auch die gesamte Film- und Tontechnik wure völlig zerstört. Nach Gutachten von Sachverständigen gab es nur eine Lösung: Eine Komplettsanierung. Hier, um es in der Filmsprache zu sagen, gab es also leider kein "Happy-End". Wurde die Wiedereröffnung nach geplanten drei Monaten Bauzeit im Februar voraussichtlich mit Mai angegeben, heißt es auf der Internetseite aktuell "Juni 2018". Eine Erklärung wurde am 9. Mai bekanntgegeben: Die nötigen Elektroarbeiten seien umfangreicher als angenommen.

Mitte Juni 2018 soll es dann also wieder heißen: Licht aus, frisches Popcorn zur Hand, und Film ab! Der genaue Termin wird übrigens in den nächsten Tagen über die FB- und/oder Internetseite kommuniziert.

Aktuelle Informationen -mit einem "Update von der Baustelle"- über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/cineroyal/

BarBera, Möbel & More ( im Juni - 2018 )

BarBera, Möbel & More zieht es aus Lauterbach nach Alsfeld. Die Eröffnung ist für Anfang Juli 2018 geplant und findet in der Mainzer Gasse im jahrlangen leerstehenden Schlecker Markt statt. Der Kunde bekommt hier nun auf 200 Quadratmetern Ausstelungsfläche verschiedene Möbel vorgestellt.

Die hier zu sehen Möbel sind im Shabby Chic-Stil, darunter zählen auch Bilderrahmen in einem nostalgischen Vintage-Stil. Wer zu Hause alte Möbelstücke hat, kann diese hierher bringen und sich dieser restaurieren lassen.

La Vallée Verte (Restaurant) ( am 21.06.2018 )

Das La Vallée Verte ist das neue Gourmetrestaurant im Hotel Schloss Hohenhaus, welches am 21. Juni 2018,Neueröffnung feiert. Starkoch Peter Niemann hat einem Bericht zufolge, das Restaurant - welches sich im hessischen Herleshausen befindet - nicht nur mitgestaltet, sondern zeigt sich auch zukünftig als Küchenchef verantwortlich. Angeboten wird vorwiegend eine deutsch-bretonische Küche.

Zukünftige Gäste des Hotels, bzw. Gäste des Restaurants können sich auf ganz neue Eindrücke freuen. Denn sowohl die Räumlichkeiten des Hauses als auch des Restaurants wurden umgebaut. Angeboten werden sollen demnach drei Menüs mit einer aromen-intensive Küche. Diese spannenden Variationen, bei welchen der Fokus auf  bretonische Einflüsse gelegt wird, soll immerhin einem Michelin-Stern zum Ziel haben.

Bereits zwei Tage früher, also am 19, Juni 2018, findet eine besondere Veranstaltung statt. Unter dem Motto "Literatur die verzaubert, in einem Hotel das wieder begeistert." kann man an einer Vorlesungvon Ulrich Wickert teilnehmen und ab 18 Uhr ein "Menu de Bretagne" genießen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Zur alten “Pauly Scheune” ( am 04.08.2018 )

Am Samstag, den 4. August 2018, soll die Event-Location "Zur alten Pauly Scheune", welche zentral in Wildeck zwischen Bad Hersfeld und Eisenach gelegen ist, in der Eisenacherstr. 134 in Obersuhl eröffnet werden. Angekündigt ist sie mit einem historischen Charme und soll geheimnisvoll, zeitlos, modern und antiquarisch sein. Die szenenartige Event-Location soll Konferenzort und Café / Bar in einem sein. Ob gemütlich, funky, glamourös oder romantisch - bereits mit der richtigen Beleuchtung  soll das jeweils passende und besonderer Flair erreicht werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/paulyscheune/

 

Tedi ( im Jahr 2018 )

Die Filiale von black.de wird im laufenden Jahr in Schwalmstadt in eine Tedi Filiale umgewandelt.

dm-drogerie markt ( im 4. Quartal 2018 )

Im Herbst des kommenden Jahres wird die Drogeriemarktkette dm-drogerie markt eine rund 1.150 Quadratmeter große Filiale in Eisenach auf der Karlstraße 36-42 eröffnen. Das Unternehmen belegt somit die Räumlichkeiten des Haushaltswarenanbieters Xenos und des Textilanbieters Zeeman.

Die neue Filiale von dm an der Karlstraße wird eine Besonderheit haben, denn diese wird sich über zwei Etage erstrecken. Die Anbindung der Ebenen erfolgt hier in der Regel via Treppe und Fahrstuhl. 

In Deutschland gibt es aktuell wenige Filiale des Unternehmens, welche sich auf zwei Ebenen erstrecken. Es ist somit für Eisenach eine Premiere. dm-drogerie markt ist nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa Markführer auf dem Segment der Drogerieartikel. Eine durchschnittliche Filiale von dm-drogeriemarkt hat mind. 850 Quadratmeter Verkaufsfläche und präsentiert sich stets modern.

Das Unternehmen setzt in seinen Filialen vor allem auf Bewegungsfreiheit, kombiniert mit übersichtlicher Regalierung. Nichtsdestotrotz gibt es in jeder Filiale von dm-drogerie markt rund 12.000 Artikel zu entdecken.

Villa Raab ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich im Jahr 2018 soll auf dem alten Fabrikgelände der Villa Raab in der Altenburger Straße 60-68 in Alsfeld eine neue Hotel und Eventlocation eröffnen.

Für das neue Konzept sind das Unternehmer-Ehepaar Tanja und Ralf Bohn verantwortlich. Gekauft hatten sie die Villa Raab bereits 2014. Das Gebäude der Villa Raab soll zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, während auf dem restlichen Gelände der Neubau entsteht. Mit der Eröffnung sollen zu dem auch 27 neue Arbeitsplätze entstehen.

"Die einstige Mansarde wird zu zwei stilvollen Suiten umgestaltet und auf dem ehemaligen Fabrikgelände entsteht eine 244 Quadratmeter große multifunktionale Eventlocation sowie zwei Hotelgebäude mit etwa 40 Zimmern. Der Außenbereich inklusive des Mühlengrabens wird ebenfalls komplett neu gestaltet", wie man dem Online-Magazin "Oberhessen Live" entnehmen kann.

Das oben erwähnte Ehepaar holte zunächst die Architekten Weppler & Jungermann ins Boot, die als Spezialisten für denkmalgeschützte Sanierungen bekannt sind. Die ortsansässigen Architekten Schmidt & Strack kamen später zum Projektteam hinzu, nach dem bekannt war, dass die alten Gebäude auf dem Gelände nicht erhalten werden können.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare