Haus Im Gewölbe Garni

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 22.04.2017
Adresse:
Steinreuther Straße 3, 94072 Bad Füssing
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Bad Füssing.
Beschreibung:

Nach Umbauarbeiten eröffnet am 22. April 2017 die Frühstückspension "Haus Im Gewölbe Garni" in Bad Füssing wieder für seine Gäste. Vom Hotel aus erreicht man hier in wenigen Minuten Therme, Kurhaus, Kurpark, Treffpunkt Gesundheit, Kur- und Gästeservice sowie die Kirche. Die Hotelzimmer sind hier umfangreich ausgestattet. So hat jedes Zimmer eine Kaffee-Tee-Ecke, Wasserkocher, Minibar, Sat-TV, Dusche/WC und einen eigenen Balkon. Des Weiteren gibt es über W-LAN die Möglichkeit auf das Internet zuzugreifen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Bike & Boot - Fahrradverleih ( am 01.03.2018 )

Bike & Boot startet am 1. März 2018 in der Urlaubsregion um den Attersee mit einem Fahrradverleih. Geliehen werden kann fast alles, was zwei Räder hat und sich mit zwei Beinen oder einem Elektroantrieb in Bewegung setzen lässt.

Allerdings sind die Preise doch recht happig, eine Tagespauschale von EUR 42 für ein E-Mountainbike, um ein Beispiel zu nennen, ist nun wirklich kein Klacks, wenngleich es bei mehrtägigem Ausleih etwas günstiger wird.

Neben Zweirädern können auch allerlei Bootstypen geliehen werden.

Mehr auf der Website des Anbieters.

Friseur Hairlich ( am 17.02.2018 )

Eine wahrlich "hairliche" Neueröffnung steht am Samstag, den 17. Februar 2018, direkt am Sparkassenplatz 1 in Schwanenstadt, Oberosterreich, an. Denn dort lädt Friseur Hairlich zu einer Eröffnungsfeier ab 14 Uhr an.

Die kleine, aber feine Einladung gab das Haarstudio mit einem Reim bekannt. So hieß es "nun geht es los, unsere Hoffnungen sind riesengroß. Ein kleines Fest soll nun auch sein, wir laden dazu herzlich ein." Gäste und Besucher dürfen sich dabei natürlich auf Sekt und einen kleinen Snack freuen.

Ganz neu ist der moderne Friseursalon von Sabrina Stroblmayr übrigens nicht. Denn er befindet sich bereits seit März 2014 mitten im Zentrum von Schwanenstadt. Der Salon möchte "Innovativ, kreativ, modern und mutig" sein. Trendige Ideen oder klassische Schnitte - je nach persönlichen Wünschen und einer ausführlichen Typberatung. Neben dem passenden Haarschnitt kann man sich auch über die richtigen Pflegeprodukte für das jeweilige Haar beraten lassen. Ergänzend werden auch Haarverlängerungen, Hochsteckfrisuren und Make-up angeboten.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Friseur-Hairlich-229691687108252/

Hübscher Kosmetikstudio ( am 24.02.2018 )

In Pfarrkirchen öffnet am Samstag, den 24. Februar 2018 das Hübscher Kosmetikstudio seine Türen.

Die Kunden finden in den Räumlichkeiten einen Ansprechpartner, wenn es um Schönheit und Hautpflege geht. Die Angebote sind vielseitig und bieten von einer einfachen Maniküre bis hin zu komplexeren Anti-Aging Behandlungen alles vor. Natürlich finden auch die Männer hier die entsprechenden Behandlungen. Zudem können auch lästige Haare entfernt werden. In diesem Studio erfolgt die Haarentfernung mit Warmwachs.

Zur Neueröffnung können die Kunden an einem kleinen Gewinnspiel via Facebook https://www.facebook.com/huebscher.kosmetikstudio/ teilnehmen.
Jeder Gast erhält 10% "Welcome" Rabatt auf alle Produkte.
Zusätzlich erhalten die Besucher, die sich bereits für Behandlungen entscheiden konnten, ganze 15% Rabatt auf alle bei der Eröffnung gebuchten Behandlungen.  Gratis erhalten die ersten Besucher eine BABOR Hautanalyse. Dafür ist nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung, wer also rechtzeitig da ist kann sich freuen.

mehr / weniger anzeigen

Penny Markt ( am 01.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny hat seinen bestehenden Filialbetrieb an der Guglweiterstraße umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladengeschäfts erfolgte am 1. Februar 2018.

Thomas Philipps ( am 05.02.2018 )

Am Montag, den 5, Februar 2018, feiert der Thomas Philipps Sonderpostenmarkt in der Allinger Straße 2 in Vilshofen an der Donau große Wiedereröffnung.

Die Wiedereröffnung erfolgt nach mehrwöchiger Renovierungsphase und Erweiterung der Verkaufsfläche, Im neuen Glanz wird ein Sortiment von über 18000 Artikeln zu kleinen Preisen angeboten. Die Artikeö stammen auch Rubriken wie Haushaltswaren, Haus & Garten, Elektrogeräte, Möbel & Lampen, Deko & Geschenke, Camping & Reisen, Auto & Werkzeug, Büro & Schreibwaren, Kosmetik, Hygieneartikel, Beauty & Wellness, Reinigungsmittel, Spielwaren. Sport & Freizeit, Pflanzen & Blumen. Heimtierbedarf, Heimtextilien, Schuhe, einfache Textilien. Lebensmittel & Getränke, Sonder- & Restposten, und vieles mehr!

Das Unternehmen betreibt über 250 Märkte und begrüßt gut 100.000 Kunden Tag für Tag. Logistikzentren befinden sich in Melle, Niemegk und Halbe, Auch wer online einkaufen möchte, kann dies bei Thomas Philipps tun.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Thomas.Philipps.de/

 

Jugendherberge ( am 17.03.2018 )

Update: Die Burghauser Jugendherberge wird am 17. März 2018 nach grundlegender Sanierung mit einem Tag der offenen Tür ab 14 Uhr feierlich wiedereröffnet. Alle Interessierten, Bürger und v.a. Nachbarn und Anwohner sind herzlich eingeladen! Es gibt viele Überraschungen und coole Aktionen sowie Häppchen und Getränke.


Die Burghausener Jugendherberge, wunderschön an der Salzach gelegen und nicht nur deshalb eine Augenweide, ist zurzeit geschlossen.

Grund der Schließung: Das Haus unterhalb der Burghausener Burg wird über die nächsten Monate kräftig modernisiert und erweitert.

Das Investitionsvolumen beträgt immerhin 4 Millionen Euro, viel Geld, um den Aufenthalt künftigen Gästen noch komfortabler zu gestalten.

Zwar bleibt die Anzahl von 140 Betten auf 46 Zimmern unverändert gleich, dafür wird allerdings - um ein Beispiel zu nennen, wohin das Geld fließt - jedes Zimmer mit einem eigenen Bad ausgestattet.

Das bisherige Mobiliar wird ausrangiert und komplett erneuert.

Das Haus, so ist es geplant, wird drei hochmodern ausgestattete Seminarräume bekommen.

 

Aus technischen Gründen musste bislang während der Wintermonate geschlossen werden.

Nach der Fertigstellung wird dieser Umstand Geschichte sein, künftig läuft das Haus im 12-Monatsbetrieb.

Durch diese Neuerung erhofft man obendrein eine stärkere Auslastung der Bettenbelegung.

Die zuletzt registrierten 18.000 Übernachtungen, werden dann künftig wohl mindestens 20.000 sein.

Die Herberge soll, so wird momentan gerechnet, voraussichtlich im Frühjahr 2018 fertiggestellt sein und wiedereröffnet werden.

Haas Fertigbau - Kundenforum ( am 18.02.2018 )

Am Sonntag, den 18, Februar 2018, lädt Haas Fertigbau von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr zur Neueröffnung des Kundenforums nach mehrmonatiger Umbauphase ein.

In der Industriestraße 8 in Falkenberg in das Kundenforum neue Anlaufstelle für alle Fragen rund um Haas Fertigbau. Hier finden Interessierte eine Ausstellung, die Bemusterung, den Musterhauspark, das Schulungszentrum, den Baufachmarkt und gelangen weiter zur Werksführung und Café.

Jeweils um 13:00 und 15:00 Uhr gibt es neben Produktionsführungen auch Fachvorträge zu den Themen "Haustechnik neuester Stand: Das Tecalor-Plus-Energie-Hauskonzept.“ - moderne Heizungstechnik Luft/Wasser Wärmepumpe; "Photovoltaik & Speichersysteme" und "Individuelle Finanzierungsberatung", Das Rahmenprogramm bietet aber auch eine Bewirtung mit dem Luibl Food-Truck, Haasen-Bäckerei und bayerischen Schmankerl, sowie für kleinen Gäste das beliebte Kinderschminken und Luftballonmodellieren.

"Besser bauen!" - diese zwei Worte sind, so heißt es, in der Philosophie zentral, denn Erfolg bemisst sich am Grad der Zufriedenheit von Kunden. So wirbt das Unternehmen damit, dass jeder, der mit Haas Fertigbau baut, von Anfang an weiß, was sein Fertighaus kostet und wann es beziehbar ist.

MOSER Trachten ( im April - 2018 )

MOSER Trachten eröffnet in Passau im April 2018 eine neue Filiale.
Das nächste Oktoberfest kann kommen Lederhose, Dirndl uvm. kann man bei MOSER Trachten finden.

Netto Markendiscount ( am 31.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Vilshofener Straße 4 um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird am 31. Januar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Physio im Sonnendorf ( am 17.02.2018 )

Am Samstag, den 17, Februar 2018, feiert die Praxis "Physio im Sonnendorf" in der Baron-Riederer-Straße 55 in Schönau Neueröffnung.

Als Leistungen werden unter anderem die Manuelle Lymphdrainage, Physiotherapie, Massage, allgemeine Krankengymnastik, KG-ZNS nach Bobath und CMD angeboten. Von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr findet am o. g. Datum der "Tag der offenen Tür" mit Sektempfang und Snacks statt.

Termine sind bereits vorab und ab dem 19. Februar 2018 möglich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Physio-im-Sonnendorf-1364708333639389/

Kopfkunst Frisör- & Stylingstudio ( am 27.01.2018 )

Eine Einladung zur Neueröffnung von Kopfkunst Frisör- & Stylingstudio by Pamela Putscher wurde für Samstag, den 27. Januar 2018, ab 14 Uhr, in der Rainerstr. 4 in Weng Im Innkreis veröffentlicht.

Gäste und Besucher erwartet das Kennenlernen des neuen Studios und des neuen Teams, dazu Glühwein, Getränke und Snacks, sowie eine Verlosung von Styling-Gutscheine im Gesamtwert von 300 Euro. 

Als "Kunst, dem Charakter Form zu geben" wird die perfekte Frisur für eine Frau beschrieben - schnell, unkompliziert aber immer mit Stil und Style soll der Haarschnitt für Herren sein - und für Kinder liegt die Kunst nicht nur im perfekten Handwerk, sondern auch im richtigen Händchen. Termine können auch ganz einfach und bequem online vereinbart werden. Neben Haarschnitt- und Frisurleistungen können auch Stylingoptionen wie Augenbrauen färben, Augenbrauen zupfen oder Wimpern färben (dazu) gebucht werden. Die Preise beginnen ab 2 Euro für Herren 1x Waschen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/KopfkunstPamelaPutscher/

 

Einkaufszentrum - Salzachzentrum ( im 4. Quartal 2019 )

Jahrelang hatte die Stadt Burghausen mit Investoren, Architekten und Projektentwicklern gekämpft. So wirklich zufriedenstellend war aber keine der Ideen.

Umso besser das man nun mit der HBB eine gemeinsame Projektgesellschaft gegründet hat, um das Einkaufszentrum in Burghausen nun zu realisieren. Geplant ist die Eröffnung für Ende 2019.

Soviel steht fest: Der bestehende Gebäudekomplex wird abgerissen. Das neue Einkaufszentrum soll sich dann über zwei Ebenen erstecken und zusätzlich eine modernisierte Tiefgarage mit ca. 400 Stellplätzen haben. Entstehen werden dann rund 20.000 m² für Einzelhandel, Gastronomie und diverse andere Dienstleistungen.

Durch die Lage des neuen Centers soll dieses zukünftig eine Art Bindeglied zwischen der Innenstadt und dem Bahnhof werden. Das geplante Einzugsgebiet, welches durch das neue Einkaufszentrum abgedeckt werden soll, erfasst bis zu 200.000 Menschen. Außerdem befindet sich in unmittelbarer Nähe der Hochschul-Campus Burghausen / Rosenheim.

Daher sind vor allem Geschäfte mit Artikeln des täglichen Bedarfs und Gastronomie-Einheiten geplant.

Ob es zu Verzögerungen des Projekts kommt, bleibt offen, denn im September 2017 ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Feuer im Salzachzentrum gelegt worden.

Polizeigebäude ( im Jahr 2020 )

Voraussichtlich eröffnet 2020 in der Karlsbader Straße in Passau das neue Polizeigebäude seine Pforten.

Auf 26000 Quadratmetern werden hier fünf Polizeidienststellen zusammengeführt,die Polizeiinspektion Passau,Polizeiinspektion Fahndung,die Kriminalpolizei,Operativer Ergänzungsdienst und der Technische Ergänzungsdienst. Jede Diensstelle verfügt über sein eigenen Bereich.

Außerdem entstehen in dem neuen Polizeigebäude Räumlichkeiten für das polizeiliche Einsatztraining, eine Werkstatt für die Dienstfahrzeuge und eine Kantine.

Neustift-Center ( im Jahr 2018 )

In 94032 Passau laufen derzeit die Bauarbeiten für ein Nahversorgungszentrum. Dort soll ein großer Center-, Büro- und Praxen-Komplex entstehen. Dort sollen circa 5000 Quadratmeter für eine Etage zur verfügung stehen, in denen alle Geschäfte ihre pforten öffnen können. darüber befinden sich zwei etagen mit jeweils 1500 Quadratmetern für etliche Büros. Zusätzlich dazu gibt es auch eine Tiefgarage geben, die 130 Parkplätze bereitstellen soll. Das Projekt befindet sich voll im Zeitplan und soll im Herbst 2018 fertiggestellt werden.

Donaupassage ( im 3. Quartal 2018 )

Die Donaupassage in 94032 Passau war zur Zeit der Erbauung 1988 eines der shcönsten Einkaufscenter in ganz Bayern. Doch mit der zeit verlor es an Glanz und mittlerweile steht ein Großteil der Verkaufsfläche frei und wird nicht genutzt. Genau aus diesem Grund wird nun ein Umbau geplant. Dieser soll im dritten Quartal 2017 starten. Die gesamte Immobilie soll für rund 15 Millionen Euro umfassend renoviert und revitalisiert werden. Dabei sollen rund 13000 Quadratmetern Verkaufsfläche entstehen. Große Neueröffnung soll 2018 stattfinden.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Darumso

Bilder:
Kein Foto
Kommentare