Penny Markt

Eröffnung: am 21.04.2017
Adresse:
Bahnhofstr. 44, 55232 Alzey
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Alzey.
Beschreibung:

Penny gestaltet den Markt zurzeit um und modernisiert im technischen Bereich.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 21. April 2017.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Bistro Salinas ( am 01.04.2017 )

In Bad Kreuznach wurde am Salinenplatz am 1 April das Bistro Salinas nach 1,5 Jahren Leerstand von den neuen Inhabern wieder mit Livemusik eröffnet. Hier gibt es ausgewählte Kaffeespezialitäten und Teespezialitäten die auch als Eistee bestellbar sind,  sowie leckere hausgemachte Limonade und tolle Cocktails. Zum Speisen gibt es  leckeres italienisches Essen. Hier gibt es morgens köstliches Frühstück und am Mittag sowie abends bekommt man als Gast hausgemachte Pasta, Forcaccis, Salate und verschiedene Burger. Als kleine Snacks kann man   Bagels, Hotdogs und weitere kleinigkeiten bestellen. Alle  Snacks kann man auch als to go mitnehemen, bei warmen Tagen kann man sich  auch ein leckeres Softeis genehmigen. Für die Eiligen gibt es ab sofort auch einen Straßenverkauf zum schnellen Weiterkommen. Als kleines Highlight gilt die Videowand,  wo man neben Konzertmitschnitten von Musikgrößen auch als Fussballfan richtig ist,  hier werden neben Bundesligaspielen auch Spiele der Championsleague übertragen.

Alex Barber Shop ( am 31.03.2017 )

Noch wird fleißig renoviert und umgebaut im Alex Barber Shop in Bad Kreuznach. Doch Ende dieser Woche, am Freitag, dem 31. März 2017 will man seine Neueröffnung groß mit euch feiern. Ab 15 Uhr sind alle Interessenten und Stammkunden recht herzlich in die Mannheimer Straße 213 eingeladen. Zur Begrüßung erhält jeder Gast ein Glas Sekt gratis. Bitte beachtet, dass am Eröffnungstag keine Haare geschnitten oder sonstige Friseurdienstleistungen durchgeführt werden. Erst ab Samstag, dem 1. April ist man wie gewohnt für euch da.

mehr / weniger anzeigen

Lebensmittelladen ( am 08.04.2017 )

Am Samstag, dem 8. April 2017 eröffnet ein neuer Lebensmittelladen in der Hauptstraße 6 in Gabsheim.

Für das leibliche Wohl ist nach eigenen Angaben gesorgt. Zudem wird der Gewinner der Namesausschreibung bekannt gegeben. Bis zur Eröffnung können Interessenten schon einmal zum Probeshopping vorbeikommen.

K&U ( im März - 2017 )

Wiedereröffnung nach Umbau der K&U Filiale in Kirchheimbbolanden im März 2017 im EDEKA aktiv markt Schmitt! Neben regionalen Spezialitäten wie dem Backhauskranz werden ein Mittagstisch und eine atraktive Kaffeelounge im bequemen Sitzbereich angeboten. K&U ist deutschlandweit die grösste Bäckerei mit rund 840 Filialen inklusive Kaffeelounge. Der Hauptsitz und Zentrale der K&U Bäckerei ist in Neuenburg in der Otto Lillienthal Strasse 1! Jede Woche gibt es Wochenangebote wie zum Beispiel Oliven Ciabatta oder Puddingbrezeln!

Buchhandlung Osiander ( im Mai - 2017 )

Dort, wo gerade das Schuhhaus Wagner tüchtig umgebaut wird, werden künftig nicht nur Treter in all ihren Varianten und Materialmixen feilgeboten, es gibt auch was für die Rübe.

Die Buchhandlung Osiander, im südwestdeutschen Raum mit etwa vierzig Filialen vertreten, gibt sich die Ehre in der Nahestadt, geht mit Wagners Schuhen eine Art symbiotische Beziehung ein.

Geistige Erbauung wird künftig bereits vereinzelt im Erdgeschoss zwischen und mit den Schuhen zu finden sein, das Obergeschoss hingegen ist vollkommen den Büchern gewidmet, dort ist dann bestenfalls der Einband aus Leder.

 

Osiander wird mit dem Schuhhandel Wagner gleichzeitig starten.

Vom Schuhändler weiß man, dass die Wiedereröffnung voraussichtlich im Mai 2017 über die Bühne gehen wird, insofern unterdessen nichts Gravierendes passiert.

Der Zeitpunkt der Wagnerschen Wiedereröffnung, ist für den Buchhändler dann die Neueröffnung in der Kurstadt an der Nahe.

 

Hinweis:

Osiander offeriert den grenzenlosen Umtausch seiner Bücher.

Was bei Amazon oder woanders gekauft wurde, kann bei den Schwaben tatsächlich umgetauscht werden, so ist es auf der Website des Buchhändlers (Link hängt an) groß und deutlich zu lesen.

 

Schuhaus Wagner ( im Mai - 2017 )

Im Bad Kreuznacher Schuhhaus Wagner geht zurzeit die Post ab; das Geschäft wird richtig umgebaut, es werden nicht nur ein paar Regale umgestellt und etwas getüncht, nein, es geht sprichwörtlich schon an die Bausubstanz, die entkernt und erneuert wird.

Die Fertigstellung und Wiedereröffnung des Schuhgeschäfts erfolgt voraussichtlich im Mai 2017, sollte alles im Laufe der nächsten Wochen (wir schreiben Mitte Februar) nach Plan verlaufen.

Und: Künftig werden an diesem Standort nicht nur Galoschen aus Leder, Leinen, Kunststoff oder sonstwas angeboten, es gibt auch was für die Bildung - nämlich Bücher.

Die Geschwister Wagner, Betreiberinnen des Schuhladens, gehen mit der Buchhandlung Osiander, die im südwestdeutschen Raum rund vierzig Filialen unterhält, eine Art Zweckgemeinschaft ein.

Im Erdgeschoss werden dann mit der Wiedereröffnung Schuhe wie auch Lektüre präsentiert, im ersten Stock wird ausschließlich Lektüre in all ihren heutigen Formen angeboten.

 

Nebenbei erwähnt:

Bis zum kommenden Mai muss hinsichtlich einer Fußbekleidung niemand darben, der Schuhverkauf geht unterdessen an der Römerstraße 1 (etwa 70 Meter entfernt) weiter.

Siehe auch: http://www.facebook.com/Schuhhaus-Wagner-339358449558577/

Mutter/Kind Zentrum ( im Jahr 2018 )

In der Gabriel von Seidl Straße in Worms  eröffnet 2018 ein neues Mutter/Kind Zentrum.

Zukünftig wird man in dem  vierstöckigen Gebäudekomplex außer dem Mutter/Kind Zentrum auch die Kinderklinik, die Neugeborenenstation, Neugeborenenintensivstation ,Kreißsaal, Gynäkologie und die Geriatrie finden. So ist alles unter einem Dach.

Die Gynäkologie wird sich voraussichtlich im Untergeschoss befinden. Die Kinderklinik ist fürs Erdge-schoss vorgesehen. Im ersten Obergeschoss werden die Neugeborenenstation, Neugeborenenintensiv-station und der Kreißsaal untergebracht.

So ein großes Bauprojekt hat es bisher in Deutschland noch nicht gegeben.

Landhotel Weingold ( im April - 2017 )

Aus dem Landhotel Pfälzer Hof wird ab April 2017 zur Neueröffnung das Landhotel Weingold Guntersblum. Das 1993 erbaute Hotel mit Gaststätte hat seinen bisherigen Namen von den Kurpfälzer die stark in der Region verbreitet waren und dadurch heißen auch viele Hotels und Gaststätten in der Umgebung, so daher kommt nun auch der Namenswechsel.

Im kleinen, aber feinen Hotel gibt es 10 Zimmer. Des Weiteren gibt es ein gemütliches Restaurant, umgeben von den herrlichen Guntersblumer Weinbergen. In der Nähe liegt das Europareservat Naturschutzgebiet Kühkopf.

Ernstings family ( im 4. Quartal 2017 )

In der neuentstehenden Landkrongalerie in Oppenheim wird auch der Einzelhandelstextilfilialist Ernstings family eine neue Filiale direkt neben dem Vollsortimentlebensmitteldiscounter Kaufland eröffnen.  Die Eröffnung der neuen Filiale bzw. des neuen Einkaufskomplexes ist für voraussichtlich Herbst 2017 angedacht, aktuell laufen die Arbeiten an der Fläche auf hochtouren.

Die Ernsting’s family GmbH & Co. KG aus Coesfeld betreibt in Deutschland rund 1.800 Filialen und erwirtschaftet jährlich rund 1 Milliarde Umsatz, des Weiteren beschäftigt das Unternehmen in der Filialnetzstruktur rund 12.000 Mitarbeiter. Eine Ernstings family Filiale ist in der Regel zwischen 180 - 250 Quadratmeter groß und präsentiert sich im modernen Ladenbau. Hier ist das Unternehmen aktuell so aufgestellt, das dieser im Bereich der Decke variabel ist. Es gibt diesbezüglich Filialen die eine offene Deckenkonstruktion haben, die klassische Filiale weißt jedoch eine Gipskartondecken Konstruktion auf, welche darüber die Heiztechnik beherbergt.

Hotel Garni ( im Jahr 2018 )

Direkt im Zentrum von Essenheim soll im Jahre 2018 das Hotel Garni eröffnet werden. Das Hotel soll 50 Betten für seine Gäste zur verfügung stellen, zusätzlich dazu soll es ein Frühstücksangebot geben, allerdings wird keine weitere Gastronomie geplant.  Das gesamte Projekt wird etwa 6,3 Millionen Euro kosten und wird mit einem Anteil von 1,6 Millionen von der heimischen Gemeinde getragen.  Um den Ortskern noch attraktiver zu machen wird gleichzeitig mit dem Hotel ein weiteres gebäude entstehen, das beispielsweise ein Cafe enthalten soll.

Römergarten Residenz “Haus Sofia” ( am 01.10.2017 )

In der Osthofener Straße in Westhofen eröffnet am 1.10.2017 eine weitere Römergarten Residenz.

Das "Haus Sofia" vefügt über 74 großzügig geschnittenePflegeappartements mit eigenem Bad. Es besteht auch die Möglichkeit eigene Möbel mitzubringen.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnbereich,extra für demenzkranke Bewohner.

Außerdem verfügt das Haus über eine hauseigene Küche,wo einem täglich drei Gerichte zur Auswahl stehen.

Ansonsten bietet das Haus ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm.

Wollen die Bewohner zum Friseur oder zur Fusspflege,kein Problem. Sie kommen regelmäßig ins Haus.

Businesshotel ( im Jahr 2018 )

Das Unternehmererhepaar baut an der Ecke Otto Meffert Straße/Planinger Straße in Bad Kreuznach das neue Businesshotel. Im Frühjahr 2018 soll die große Neueröffnung sein.

Das Hotel mit 5 Stockwerken soll dann über 91 Zimmer,Wellnessbereich,Fitnessbereich,Bar und Restau-rant mit deutsch italienischer Küche verfügen. 

Die Zielgruppe des Hotels sollen überwiedend Businesskunden und Geschäftsleute sein,deshalb verfügt das Hotel über ein 420 Quadratmeter großen Seminarbereich ,den man natürlich variabel in verschieden-en Einheiten einteilen kann. Parkplätze am Haus stehen auch genügend zur Verfügung.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare