Aldi Süd

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 17.07.2017
Adresse:
Karl-Heinz-Kipp Str. 22, 55232 Alzey
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Alzey.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter gestaltet seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 17. Juli 2017 ab 8 Uhr.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

dm Drogeriemarkt ( am 19.04.2018 )

Der Drogist dm lässt sich an Frankenthals Wormser Straße 101 mit einem Filialbetrieb nieder.

Zeitpunkt der Geschäftseröffnung: Am 19. April 2018 ab 8 Uhr geht's los.

Wie üblich zu solcherlei Anlässen, lobt das Unternehmen einen zehnprozentigen Rabatt auf fast jeden Artikel des Sortiments aus, der bis einschließlich zum 28. April 2018 gewährt wird - das sind immerhin neun volle Geschäftstage!

Ausgeschlossen vom Rabatt sind lediglich preisgebundene Artikel, Geschenkgutscheine und Pfand.

Unverpackt ( am 21.04.2018 )

Am Samstag, den 21. April 2018, feiert Unverpackt in der Zimmergasse 4 in Bad Kreuznach Neueröffnung.

Zur Eröffnung dürfen sich alle Interessierten auf einen Sektempfang und ein Eröffnungsgeschenk freuen! Wer möchte, kann dann natürlich auch schon direkt einkaufen. Dabei sollte man aber beachten, entsprechende Behälter von zu Hause mitzubringen. Denn dies ist das inzwischen vielfach bekannte Konzept eines "Unverpackt"-Ladengeschäfts. In einem "Unverpackt" Ladengeschäft werden Lebens- und Nahrungsmittel ohne Verpackung angeboten. Der Umwelt zuliebe wird auf unnötiges Verpackungsmaterial verzichtet.

Dadurch können zum Beispiel Plastikverpackungen vermieden werden. Ein weiterer Vorteil besteht aber auch darin, dass die meisten Lebens- und nahrungsmittel "Gramm-genau" eingekauft werden können. Denn jeder wird es kennen: Man benötigt nur eine bestimmte Menge, muss im Supermarkt aber die vorgegebene Einheit kaufen. Bei "Unverpackt" aber nicht. Hier kann nur das eingekauft werden, was auch wirklich gewünscht oder benötigt wird. Und bezahlt natürlich auch nur die Menge.

Weitere Informationen gibt es natürlich im Ladengeschäft oder über die Internetseite, die sich aktuell noch im Aufbau befindet (Stand Anfang April 2018).

 

Netto Markendiscount ( am 11.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Ernst-Ludwig-Straße um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 11. April 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung starten.

mehr / weniger anzeigen

Aldi Süd ( am 26.03.2018 )

  1. Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Bruchwiese​​ um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 26. März 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Fischerstube ( am 30.03.2018 )

Am Freitag, den 30. März 2018, ab 11:30 Uhr, feiert die Fischerstube Frankenthal Neueröffnung.

Wie es heißt, ist es dank der tatkräftigen Mithilfe des Fischereivereins möglich, neben den bewährten bodenständigen Pfälzer Gerichten auch zukünftig eine vielfältige Fischkarte anbieten zu können. Außer den leckeren Gerichten aus der Küche gibt es jeden Tag auch Backfisch mit diversen Beilagen im Außenbereich.

Zur Verfügung steht auch ein Festsaal mit 80 Sitzplätzen für Feierlichkeiten jeglicher Art wie Trauerfeiern, Geburtstage, Hochzeiten, Seminare und vielem mehr.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Fischerstube-Frankenthal-347284462452758/

Kosmetik am Hof Hayna ( am 25.03.2018 )

Kosmetik am Hof Hayna feiert am Sonntag, den 25. März 2018, Neueröffnung.

Bis Ende April (30.04.2018) gibt es ein Kennenlernangebot zum Vorzugspreis von 39,00 Euro. Das Angebot umfasst eine Meerestiefenbehandlung - eine Gesichtsbehandlung mit maritimen Konzentraten und einer intensiv pflegenden Gesichtsmaske verwöhnen und entspannen lassen. Mit exklusiven Produkten der Marken Thalgo und Lunasol.

Selbstverständlich bietet das Schönheits- und Kosmetikstudio auch weitere Leistungen an. Im Bereich "Gesichtsbehandlungen" gibt es zum Beispiel Reinigungsbehandlung, die klassische Gesichtsbehandlung, pflegende Grundbehandlung oder auch eine Wohlfühlbehandlung. Zusäätzlich sind zu jeder Gesichtsbehandlung Anti Aging Programme buchbar. Hier steht eine Auswahl für "Erste Fältchen", "sichtbare Falten" und "sichtbare Falten und Elastizitätsverlust" zur Verfügung.

Darüber hinaus gibt es auch "Augenblicke" (alles rund um Wimpern und Augenbrauen), "Hände und Füße" (Maniküre & Pediküre), sowie eine "Rückenbehandlung".

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/kosmetikhayna/

 

Cura Sana Pflegeheim ( im April - 2018 )

Gegen April 2018 soll ein neues Pflegeheim von Cura Sana eröffnen. Dieses befindet sich dann "Am alten Sportplatz" in Sprendlingen.

In diesem Pflegeheim entstehen 85 Pflegeappartements, die sich auf acht übersichtliche Wohngruppen aufteilen sollen. Jedes Einzelzimmer verfügt über ein eigenes Bad. Jede Wohngruppe hat zudem einen gemütlichen Aufenthaltsraum, indem eine Zubereitungsküche integriert ist.

Auf dem Dach des Gebäudes entsteht ein Flachdach mit zwei Flügeln. Insgesamt sind drei Geschosse vorhanden, die über die Flure und das Erdgeschoss miteinander verbunden sind.

Eine Terrasse oder ein Balkon ist in jedem Wohngruppenbereich vorhanden, sodass hier gemeinsame Stunden verbracht werden können. Im Außenbereich finden die Bewohner weitläufige Grünanlagen, ausreichend Sitzbereiche und gepflasterte Wege, die unter anderem für Spaziergänge genutzt werden können.

Das gesamte Pflegeheim wird barrierefrei gestaltet. Das Gleiche gilt für den Außenbereich, damit altengerechtes Wohnen möglich wird.

Rebalance your Life Praxis ( am 01.05.2018 )

Für Dienstag, den 1. Mai 2018, ist die Wiedereröffnung der Rebalance your Life Praxis in der Neugasse 24a in Ebertsheim angekündigt.

"Wie Sie, mit nur drei Behandlungen mehr erreichen können, als in den letzten 10 Jahren!" - so lautet der Slogan, mit welchem die Praxis für ihre Rebalance Methode, welche eine patentierte Behandlungsmethode ist, wirbt. Sie dient dazu, Blockaden jeglicher Art im Körper zu lösen und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Dabei wird davon ausgegangen, dass über 90 Prozent aller Schmerzen von einem unstabilen Becken bzw. einer unstabilen Mitte kommen. Als einer der Vorteile wird genannrt, dass bereits unmittelbar nach einer Behandlung, positive Veränderungen gespürt werden können, schwere Beschwerden gelindert sind,

Laut Internetseite wird eine "Geld-zurück-Garantie" angeboten. Wer sich über die Rebalance your Life Methode informieren möchte, kann an den dafür vorgesehen Info-Tagen teilnehmen. Diese werden auf der Interentseite angekündigt. Auf der Seite finden sind sich Kundenstimmen und Informationen über Frau Giordana Costella.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/www.rebalanceyourlife.de/

Nahversorgungszentrum Heiligkreuzareal ( im 4. Quartal 2018 )

Seit September 2017 wird in der Hechtsheimer Straße im sogenannten "Heiligkreuzareal" in Mainz gebaut. Entstehen soll ein Einkaufs- bzw. Nahversorgungszentrum, das Ende 2018 / Anfang 2019 eröffnen soll, sofern keine Komplikationen auftreten.

Verantwortlich für dieses gigantische Projekt sind die in Mainz ansässige Firmengruppe Richter und die niederländische Ten-Brinke-Gruppe. Insgesamt werden rund 100 Millionen Euro investiert.

Bereits 2003 hat das bekannte IT-Unternehmen IBM diesen Standort verlassen. 11 Jahre später, also 2014, brachte die Stadt einen städtebaulichen Rahmenplan auf den Weg. In diesem ging es u. a. um "bezahlbaren Wohnraum". Daher werden neben dem Nahversorgungszentrum zwischen 2.000 und 2.500 Wohnungen entstehen, von denen ca. 25 % Sozialwohnungen werden sollen.

Hinzukommen zwei Kitas und ein Gewerbegebiet mit einem Bürogebäude und sonstigen Gewerbeflächen. Das Nahversorgungszentrum soll eine Größe von ca. 5.000 Handels- und Gastronomiefläche haben. Die Wohnungen kommen auf rund 19.000 m² Fläche.

Da man das Heiligkreuzareal als Großprojekt bezeichnen kann, wurde natürlich auch ein Begrünungskonzept mit diversen Grünanlagen und Spielplätzen erstellt.

Wer in das Nahversorgungszentrum einziehen soll, ist aktuell allerdings noch nicht bekannt.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Die Black.de Filiale in Worms wird im laufenden Jahr in eine Tedi Filiale umgewandelt und auf das Konzept des Unternehmens umgestellt.

Römergarten Residenz Haus Paulus ( am 01.06.2018 )

In der Großgemeinde Biblis eröffnet am 01.06.2018 die Römergarten Residenz "Haus Paulus" seine Pforten.

Das Haus wird nach eigenen Angaben ca. 50 Pflegeappartments mit eigenem Duschbad haben. Es ist genügend Platz vorhanden, auch für eigene Möbel.

Demenzkranke Bewohner sollen über ihren eigenen Wohnbereich im Erdgeschoss mit Zugang zum Garten verfügen. Ansonsten stehen den Bewohnern noch gemütlich eingerichtete Gemeinschaftsräume zur Verfügung.

Es werden regelmäßig individuelle Freizeitaktivitäten angeboten, wie z. B. Basteln, Kochen, Backen, Singen und so weiter. In der hauseigenen Küche können die Bewohner täglich zwischen drei Menüs wählen.

(Fach-)Ärzte und Therapeuten kommen regelmäßig ins Haus, genauso wie Friseur und Fußpflege.

REWE ( im Jahr 2018 )

REWE eröffnet seine Filiale in Nieder-Olm neu. Das alte Gebäude bleibt erhalten, wird aber durch einen Anbau vergrößert. Dadurch kann auch ein Backshop integriert werden. Eigentlich sollte REWE bereits Weihnachten 2017 eröffnet werden, doch durch Verzögerungen wird es erst gegen Ostern 2018 der Fall sein.

tegut ( im Jahr 2019 )

Der Lebensmittelhändler Tegut wird sich mit einer neuen Filiale in Mainz niederlassen. Nach den Eröffnungen der Märkte am Bahnhof “Römisches Theater” sowie im Stadtteil Finthen wird dies bereits der dritte Markt im Stadtgebiert sein. 

Niederlassen möchte sich die in Fulda beheimatete Tochter der Schweizer Unternehmensgruppe Migros direkt am Heiligkreuzareal, nahe des Heiligkreuzwegs, im Stadtteil Weisenau. Finden werden die Kunden hier neben vielen frischen Lebensmittel aus der Region auch Artikel aus den Bereichen Getränke und Drogerie. 

 

Mutter/Kind Zentrum ( im Jahr 2018 )

In der Gabriel von Seidl Straße in Worms  eröffnet 2018 ein neues Mutter/Kind Zentrum.

Zukünftig wird man in dem  vierstöckigen Gebäudekomplex außer dem Mutter/Kind Zentrum auch die Kinderklinik, die Neugeborenenstation, Neugeborenenintensivstation ,Kreißsaal, Gynäkologie und die Geriatrie finden. So ist alles unter einem Dach.

Die Gynäkologie wird sich voraussichtlich im Untergeschoss befinden. Die Kinderklinik ist fürs Erdge-schoss vorgesehen. Im ersten Obergeschoss werden die Neugeborenenstation, Neugeborenenintensiv-station und der Kreißsaal untergebracht.

So ein großes Bauprojekt hat es bisher in Deutschland noch nicht gegeben.

Hotel Garni ( im Jahr 2018 )

Direkt im Zentrum von Essenheim soll im Jahre 2018 das Hotel Garni eröffnet werden. Das Hotel soll 50 Betten für seine Gäste zur verfügung stellen, zusätzlich dazu soll es ein Frühstücksangebot geben, allerdings wird keine weitere Gastronomie geplant.  Das gesamte Projekt wird etwa 6,3 Millionen Euro kosten und wird mit einem Anteil von 1,6 Millionen von der heimischen Gemeinde getragen.  Um den Ortskern noch attraktiver zu machen wird gleichzeitig mit dem Hotel ein weiteres gebäude entstehen, das beispielsweise ein Cafe enthalten soll.

Businesshotel ( im Jahr 2018 )

Das Unternehmererhepaar baut an der Ecke Otto Meffert Straße/Planinger Straße in Bad Kreuznach das neue Businesshotel. Im Frühjahr 2018 soll die große Neueröffnung sein.

Das Hotel mit 5 Stockwerken soll dann über 91 Zimmer,Wellnessbereich,Fitnessbereich,Bar und Restau-rant mit deutsch italienischer Küche verfügen. 

Die Zielgruppe des Hotels sollen überwiedend Businesskunden und Geschäftsleute sein,deshalb verfügt das Hotel über ein 420 Quadratmeter großen Seminarbereich ,den man natürlich variabel in verschieden-en Einheiten einteilen kann. Parkplätze am Haus stehen auch genügend zur Verfügung.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare