Lidl

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 16.11.2017
Adresse:
Industriegebiet Süd A11, 63755 Alzenau
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Alzenau.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 16. November 2017 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

dm Drogeriemarkt ( am 16.11.2017 )

Der Drogist dm gestaltet zurzeit seinen bestehenden Filialbetrieb an der Herstallstraße 38-40 um und modernisiert.

Am 16. November 2017 ist es soweit, das Ladengeschäft öffnet um 8 Uhr zur Wiedereröffnung.

Wie zu solcherlei Anlässen beim Unternehmen seit langem üblich, gibt's auch in Aschaffenburg einen zehnprozentigen Rabatt auf fast jeden Artikel im Sortiment.

Ausgenommen vom Bonus sind lediglich preisgebundene Waren, Geschenkkarten und Pfand.

Rabattiert, das ist der Hit bei diesem Drogisten, wird bis einschließlich zum 25. November 2017 - also neun ganze Einkaufstage lang.

Darüber hinaus werden bei einem Gewinnspiel 50 dm-Geschenkkarten im Wert von jeweils Euro 20,-- verlost.

 

tegut ( am 23.11.2017 )

Am 23. November 2017 eröffnet eine neue tegut-Filiale an der Klein-Welzheimer-Straße in Mainhausen-Mainflingen.

Im 800 Quadratmeter großen Markt gibt es das gewohnte Sortiment an Bio-Lebensmitteln.

H.O.C.K - Pop-Up Outlet ( am 04.11.2017 )

Am Samstag, den 4. November 2017, hat H.O.C.K - Pop-Up Outlet Store von hock-dich-hin.de in der Oberwaldstraße 21-23 in 63538 Großkrotzenburg, Hessen, neu eröffnet.

Das Unternehmen - hock-dich-hin.de - ist ein Onlineshop und Kissenfabrik mit eigener Kissen- und Kleinmöbelproduktion. Der Pop-Up Outlet-Storte bietet mit saisonaler Eröffnung einen Lagerverkauf von Kollektionsware, Überhänge und Musterteile, sowie Accessoires von RICE an. Erhältlich sind Einzelteile, Auslaufware, Klappmatratzen, Hundekissen sowie Stuhlkissen. Dabei wird ein Preisnachlass von bis zu 60 Ptozent gewährt.

Geöffnet hat der Outlet-Store jeden Mittwoch von 14-19 Uhr, wobei ab Dezember auch eine Öffnung an jedem Samstag angekündigt ist.

Im Onlinebereich bietet das Unternehmen einen OnlineShop für hochwertige Heimtextilien an. Hier sind zum Beispiel strapazierfähigen und pflegeleichte Kissen, Matratzenkissen, Kuschelkissen, Klappmatratzen, Decken oder auch bequeme Hocker für drinnen und draußen erhältlich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/hockdichhin.de/

 

 

mehr / weniger anzeigen

Aldi Süd ( am 09.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd baut seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Marktes erfolgt am 9. November 2017 ab 8 Uhr.

Penny Markt ( am 28.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Marktes erfolgt am 28. Oktober 2017 ab 8 Uhr.

Rewe Center ( am 01.11.2017 )

Im Novemver oder Dezember diesen Jahres öffnet ein neuer Rewe Center in Rodgau-Dudenhofen (63110) seine Türen. Rewe Märkte legen einen großen Wert auf Frische, Qualität und Vielfalt. Die Mitarbeiter sind sehr kundenbedacht, nett, freundlich und stehen ihnen alle gerne zur Seite. Bei ihrem Einkauf wird es ihnen an nichts fehlen. Das Sortiment ist eine gute Mischung aus Markenprodukten und Eigenmarken. Auch Drogerieartikel gehören zum Sortiment. Für Getränke müssen sie nicht extra einen Getränkemarkt aufsuchen, sondern können diese einfach beim Wocheneinkauf mitnehmen. Ihren Einkauf können sie in über 3.300 Filialen deutschlandweit ausführen. Wöchentlich besuchen über 22 Millionen Kunden in Deutschland einen Rewe Markt. Überzeugt wird mit Kundennähe und Kompetenz. Die Qualität wird durch ein Qualitätssichererungssystem geschützt. Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber vor Ort oder auf der Internet Seite, welche auch für weitere Informationen zur Verfügung steht.

Damfastore ( am 04.11.2017 )

Am Samstag, den 4. November 2017, feiert der Damfastore in der Salzstraße 11a in 63450 Hanau Neueröffnung nach Umzug.

Damfastore ist ein Fachgeschäft für elektronische Zigaretten und Zubehör.

 

 

Rewe ( im Oktober - 2017 )

Im Oktober diesen Jahres öffnet ein neuer Rewe Discounter in Rodgau-Dudenhofen (63110, Hessen) seine Türen. Rewe gehört zu der sogenannten Rewe Group. Der Hauptsitz befindet sich in Köln. Mittlerweile hat Rewe über 3300 Filialen deutschlandweit, mit über 100.000 Mitarbeitern. Dieser Rewe Center wird sogar einen Gastronomie Bereich besitzen. Rewe legt sehr viel Wert auf Frische und Ordnung (alles gut sortiert). In einem Rewe Markt bekommen Sie alles, was sie benötigen. Ob frisches Obst, Fleisch oder Tiefkühlkost - hier fehlt es an nichts. Außerdem ist es hervorzuheben, dass es im Rewe sowohl Artikel der Eigenmarken, als auch Markenprodukte gibt. Somit schont der Rewe Discounter natürlich auch den Geldbeutel. Rewe ist außerdem Teilnehmer der bekannten Punkte Aktion "Payback". Dieser Supermarkt ist perfekt, um seinen Wochrneinkauf oder  kleinere Besorgungen zwischendurch zu erledigen. Falls nun ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie doch gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber von der unglaublichen Frische, Qualität und Vielfalt.

Rewe ( im 4. Quartal 2017 )

Rewe eröffnet Ende 2017 einen neuen Supermarkt in Stockstadt im Gewerbegebiet Sandnickel in der Taunusstrasse 2. Der 2012 eröffnete Globus Markt macht zu da der Standort sich langfristig nicht wirtschaftlich betreiben lässt. Vor Globus war ein real Markt an diesem Standort untergebracht.Das Gebäude wird jetzt renoviert und umgebaut und auf Rewe Standart gebracht. Die Eröffnung des neuen Rewe Supermarkts ist für Ende Oktober Anfang November 2017 geplant. Es wird kein normaler REWE Markt, sondern ein REWE Center mit Shop-in-Shop Lösung.

TK Maxx ( im Jahr 2017 )

Der Modeanbieter TK Maxx wird im laufenden Jahr eine neue Filiale im Forum Hanau am Freitheitsplatz eröffnen. Das Unternehmen folgt somit auf das Modegeschäft K&L Ruppert, welches am 18. Februar die Geschäfte im Forum Hanau einstellt und die Filiale schließt.

Nach Umbau des Ladenlokals wird im laufenden Jahr TK Maxx folgen und sich auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern, welche über zwei Ebenen verläuft, präsentieren. Das Unternehmen ergänzt am Standort Hanau und in der Region Frankfurt sein Ladennetz um eine Filiale. TK Maxx ist das größte Unternehmen am Markt, welches als Outlet Filialisiert, in einer TK Maxx Filiale gibt es ausschließlich Waren bekannter Marken und somit echte schnäppchen. Neben Kleidung findet der Kunde in einer Filiale von TK Maxx ebenfalls Schuhe, Schmuck oder gar Accessoires und Deko und Einrichtungsgegenstände für zuhause. Der Clou, alles Markenware, welche dauerhaft um bis zu 60 Prozent reduziert ist.

Eine Filiale von TK-Maxx präsentiert sich stets mit einem hochwertigen Boden in Holzoptik, einer modernen Beleuchtung und einem modernen Ladenbau.

Tedox ( im Jahr 2018 )

In Mainaschaff an der Johann-Dahlem-Straße 11 wird vorraussichtlich im Frühjahr 2018 eine neue Filiale des Discountbaumarktes tedox eröffnen. Das Unternehmen ist neben Edeka, Aldi und Rossmann einer der Mieter, welche für die zu revitalisierende Max-Bahr-Baumarkt Fläche gewonnen werden konnte. Die Umbauarbeiten am neuen Fachmarktkomplex in Mainaschaff finden im Jahr 2017 statt.

tedox aus Harste betreit insgesamt über 100 Discountbaumärkte in Deutschland, welche einen Umsatz von rund 300 Millionen Euro generieren. Tedox ist noch heute ein traditionelles Familienunternehmen und kann auf eine Erfolgsgeschichte von mehr als 40 Jahren zurückblicken. Das Unterenhmen setzt bei der Expansion auf Nachhaltigkeit und auf Langfristigkeit. Dies schätzen auch die rund 2.600 Mitarbeiter, welche für das Unternehmen tätig sind.

Tedox betreibt neben den Baumärkten auch einen sehr erfolgreichen Online-Shop, welcher neben dem klassischen Versand auch die Möglichkeit bietet die Ware in einer Filiale abzuholen!

Rossmann ( im Jahr 2018 )

Neben den Lebensmittelmärkten Aldi und Edeka wird auch das Drogerieunternehmen Rossmann eine Fläche im Fachmarktzentrum an der Johann-Dahlem-Straße 11 in Mainaschaff belegen. Die geplante Eröffnung könnte nach Umbaumaßnahmen an der Immobilie im Frühjahr 2018 stattfinden. Rossmann würde sich dann in prägnanter und frequentierter Lage im Ort befinden und zum Nahversorgungsanteil maßgeblich beitragen.

Die Dirk Roßmann GmbH aus Burgwedel ist Deutschlands zweitgrößtes Drogerieunternehmen. Der Konzern ist nach wie vor familiengeführt. Aktuell findet ein Generationswechsel statt. Rossmann betreibt in Deutschland mehr als 2.000 Filialen und beschäftigt über 47.000 Mitarbeiter. Der zuletzt genannte Jahresumsatz beläuft sich auf rund 7,9 Milliarden Euro. Gerade in kleinen Städten oder Mittelzentren ist Rossmann im Bereich Nahversorung vertreten und präsentiert sich hier neben der klassischen Fußgängerzone auch gerne im Fachmarktbereich oder im Einkaufscenter. Eine Rossmann Filiale ist aktuell im Schnitt mindestens 600 Quadratmeter groß!

Aldi ( im Jahr 2018 )

Aller voraussicht nach wird im Frühjahr Jahr 2018 an der Johann-Dahlem-Straße 11 in Mai­na­schaff der Lebensmittel Discounter Aldi eine neue Filiale eröffnen und somit in direkter Nachbarschaft zu Edeka, den Discount-Bereich in Sachen Lebensmittel abdecken.

Aldi wird sich im neusten Ladenbaukonzept präsentieren, welches neben einer modernen Beleuchtung, vorallem ein modernisiertes Regalsystem aufzubieten hat, welches durch Wanddisplays unterstützt wird. In Kombination hierzu wird es im Aldi-Markt auch eine SB-Backstation geben in der täglich frisches Brot zubereitet wird.

Das ehemailige Areal des Max-Bahr-Baumarktes an der Johann-Dahlem-Straße wird höchstwahrscheinlich im Frühjahr des Jahres 2017 umfassend umgebaut und revitalisiert. Somit endet der langatmige Prozess der Umstrukturierung des Geländes, welches nun in ein Fachmarktbereich bzw. - zentrum umgewandelt wird.

Aldi ist der größte Lebensmitteldiscounter weltweit. Neben Europa ist das Unternehmen auch in Amerika und Australien vertreten.

Edeka ( im Jahr 2018 )

In Mai­na­schaff an der Johann-Dahlem-Straße 11 wird aller Voraussicht nach im Frühjahr 2018 eine Filiale des Lebensmittelmarktes Edeka eröffnen und somit den Anfang der Revitalisierungsmaßnahmen der ehemaligen Max Bahr Filiale bilden. Die Umbauarbeiten der Immobilie finden vorraussichtlich ab dem kommenden Jahr statt.

Edeka ist die größte Lebensmittelkette in Deutschland. Das Unternehmen mit Zentrale in Hamburg beschäftigt rund 350.000 Mitarbeiter und verzeichnet jährlich einen Umsatz von mehr als 48 Miliarden Euro. Neben den klassischen Lebensmittelmärkten mit Vollsortiment ist das Unternehmen mit dem Supermarkt Netto auch im Discount-Segment unterwegs.

Der Edeka-Konzern teilt sich in Deutschland in insgesa sieben Departements auf unter anderem in Edeka Minden-Hannover, Edeka Hessenring in Melsungen, Edeka Nord in Neumünster, Edeka Nordbayer-Sachsen-Thüringen, Edeka Rhein-Ruhr, Edeka-Südbayern und Edeka Südwest. Alle Niederlassungen sind für die jeweiligen Regionen zuständig und bilden die Edeka AG.

Römergarten Residenz Haus Julia ( im Februar - 2018 )

Im Februar 2018 eröffnet  in der Albert Rißberger Straße in Rodgau-Weiskirchen .

Es verfügt über 115 Pflegeappertments mit eigenem Duschbad und 20 Appartements.  Außerdem verfügt die Residenz über einen eigenen Wohnbereich für Bewohner mit Demenz.Die Gemeinschaftsräume sind modern und gemütich eingerichtet.

Die Mahlzeiten werden in der hauseigenen Küche angerichtet.

Friseur ,Fußpflege,sowie Ärzte und Therapeuten kommen regelmäßig ins Haus.

Damit den Bewohner nicht langweilig wird ,stehen regelmäßig Freizeitangebote zur Auswahl.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare