E Bike Center Alpen

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im April - 2018
Adresse:
Lindenallee 5, 46519 Alpen
Telefonnummer: 02802 - 8095090
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Alpen.
Beschreibung:

In der Lindenallee in Alpen feierte das neue Fahrradgeschäft "E Bike Center Alpen" seine Neueröffnung.

Zum Warensortiment gehören E-Bikes, Trekking Bikes, Mountain Bikes, Hollandräder, Cityräder, Kinderräder und Alltagsräder.

Das E-Bike Center bietet Fahrräder der Marken, Suiss, Viktoria, Kettler, KTM, Winora, Raleigh, Cannondale, Haibike, Giant Stevens uvm. an.

Das E- Bike Center Team  freut sich auf ihren Besuch und steht ihnen während der Öffnungszeiten für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

terra sports ( am 24.03.2018 )

Am Samstag, den 24. März 2018, hat terra sports in der Korbmacher Straße 13 in Wesel neu eröffnet.

Muskelaufbau, Rehabilitation, Schmerztherapie, Gewichtabnahme und Cellulitis sind Beispiel dafür, für welche Anlässe sich ein EMS-Training alles lohnen kann. Die Anwendungsbereiche des als gelenkschonenden Workouts bezeichneten Trainings sind also vielfältig. Hinzu kommt der Vorteil, dass mit einem EMS-Training das Verletzungsrisiko extrem gesenkt wird. Im Mittelpunkt des Trainings stehen immer 20 Minuten! Ein Personal-Trainer stellt dabei das Gerät genau auf die körperlichen Voraussetzungen ein, welche zuvor in einer Körperanalyse festgestellt wurden. So wird das Training und die Stimulation immer angepasst.

Selbstverständlich kann das Ganze in einem Probetraining getestet werden. Dort können dann natürlich auch alle Fragen gestellt werden, bzw. es wird alles umfassend erklärt. Detaillierte Informationen gibt es hierzu auch bereits auf der Internetseite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/terra.sports.germany/

Autohaus Reinemann (Hyundai) ( am 08.06.2018 )

Die Autohaus Reinemann GmbH eröffnet am Freitag, den 8. Juni 2018, in der Dieselstraße 8 in Geldern eine Hyundai-Filiale. Dies wird groß und ausgiebig gefeiert. Nämlich mit einem Familienfest an zwei aufeinander folgenden Tagen.

Das Autohaus lädt hierzu natürlich alle Interessierten mit Familien ein, denn geboten wird ein umfangreiches Programm mit Riesenhüpfburg, Kinderschminken, Probefahrten und Gewinnspiel. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Da zeitgleich auch eine Straßenparty in Geldern stattfindet, wurde auch hierfür perfekt geplant: Denn Gäste und Besucher können einen Shuttleservice nutzen, um zur Straßenparty und von der Straßenparty zum Autohaus zu gelangen. Es wird darauf hingewiesen, dass das neue Firmengebäude natürlich besichtigt werden kann, die Hauptveranstaltung findet jedoch in der Firmenniederlassung in der nahegelegenen Zeppelinstraße in Geldern statt.

Das neue, moderne Autohaus bietet natürlich alles rund um Hyundai an. Ob Neuwagen, Reparaturservice oder Zubehörteile.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://de-de.facebook.com/AutohausReinemannGmbH/

McDonald’s ( am 12.04.2018 )

Mäc an der Pascalstraße in Neukirchen-Vluyn ist modernisiert worden.

Der gastronomische Betrieb geht heute, wir schreiben den 12. April 2018, an die Wiedereröffnung.

Neu wird sein: Künftig werden Bestellwünsche nicht nur an der Verkaufstheke entgegengenommen, sie können auch über Touchscreen-Terminals aufgegeben werden. Individuelle Zusammenstellungen nach dem Gusto der Gäste sind nicht nur dank dieser Technik besser umsetzbar.

Auch an das liebste Kind der Besucher und seinem speziellen Hunger ist gedacht: Mobilgeräte können an USB-Ladestationen aufgetankt werden.

mehr / weniger anzeigen

Snipes ( am 17.05.2018 )

Das auf Sneaker und Jungefreizeitmode spezialisierte Filialunternehmen Snipes wird voraussichtlich am 17.05.2018 in Moers an der Steinstraße 3 eine neue Filiale eröffnen. Das Unternehmen folgt somit auf den bestehenden Mieter "Schuhpalast". Die neue Filiale wird sich auf zwei Ebenen erstrecken, welche mit einer Treppe sowie einem Fahrstuhl miteinander verbunden sind.

Snipes hat sich vor allem auf Streetwear und urbane Kleidung spezialisiert, gerade bei jungen Leuten, die das Skater-Feeling lieben, kommen die Filialen gut an.

Mittlerweile betreibt Snipes rund 190 Filialen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Spanien sowie in Italien. Das Unternehmen wurde im vergangenen Jahr durch die Deichmann SE aufgekauft und fungiert weiterhin als eigenständiges Unternehmen mit gesetzen Expansionszielen - auch in diesem Jahr.

Eine Snipes Filiale findet der Kunde in der Regel in der Fußgängerzone sowie in Szenevierteln einer Großstadt oder auch in Einkaufszentren ist das Unternehmen mittlerweile vertreten.

Die Kinderstube ( am 03.04.2018 )

Am Dienstag, den 3. April 2018, lädt Die Kinderstube zur Neueröffnung von 9 bis 12:30 Uhr sowie von 14:30 bis 18 Uhr in die Busmannstraße 10 in Kevelaer ein.

Die Kinderstube ist ein Kinder-Second-Hand Geschäft. Angeboten wird gut erhaltene Kinderkleidung in Größe 50 bis 152, Spiele, Puzzle, Kinderbücher, Kinder CD`s und einiges mehr. Wie üblich wird Ware auch angekauift, bzw. auf Kommissionsbasis angenommen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Die-Kinderstube-Kevelaer-2005569219713560/

 

Tedox Renovierungsdiscounter ( im 3. Quartal 2018 )

Im Spätsommer eröffnet in Wesel in der ehemaligen Baumarktfiliale von Max Bahr der Renovierungsdiscounter Tedox für seine Kunden eine neue Filiale. Damit hat dann Tedox 113 Filialen. Die derzeitige Glasfassade wird abgerissen, wodurch für die Kunden mehr Parkplätze enstehen und somt 169 Parkplätze bereit stehen. Man bekommt dann hier neben Bodenbeläge, Tapeten und Gardinen auch Haushaltswaren, Heimtextilien, Lampen sowie Dekorationsartikel zum Discounterpreis zu kaufen. Insgesamt wird der Markt über eine Verkaufsfläche von 3200 Quadratmetern verfügen.

Aldi Süd ( am 24.03.2018 )

Der​ Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb am Kurierweg​ um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 24. März 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Aldi Süd ( im Mai - 2018 )

Im Hochheider Fachmarktzentrum wird sich im Mai 2018 auch Aldi Süd mit einer Filiale niederlassen und damit zwischen Rheinpreußenstraße und Moerser Straße in Duisburg 1.100 Quadratmeter Verkaufsfläche für sich beanspruchen. Damit sichert sich das Unternehmen die zweitgrößte Verkaufsfläche des neuen Fachmarktzentrums.

Neben EDEKA und einem dm-drogerie markt wird Aldi Süd das Discountgeschäft im Bereich der Lebensmittel vorantreiben und somit den Stadtteil Hochheide im Rahmen der Stadtentwicklung aufwerten.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/ALDI.SUED

Tedi ( im Jahr 2018 )

Der Non-Food-Discounter Tedi übernimmt hat das Deusche Filialnetz der Discounter-Kette Xenos übernommen und wird in laufenden Jahr die Filiale in Dinslaken auf das neue Tedi Konzept umstellen.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Moers umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

Sonnenstudio La Vida Sun ( im 1. Quartal 2018 )

Der komplette Umbau des Sonnenstudios ist fast geschafft und in nächster Zeit findet dann die Neueröffnung statt. Damit kann sich dann auch jeder der Lust hat, schon ein wenig Sonne gönnen, wenn die Tage draußen noch so grau sind. Dabei ist es auch in diesem Sonnenstudio selbstverständlich, dass darauf geachtet wird, das die Nutzer bereits volljährig sind. Neueinsteiger können sich vom geschulten Personal beraten lassen, mit welcher Sonnenbank man am Besten startet und wie lange man maximal drauf liegen bleiben sollte.

Kentucky Fried Chicken ( im Jahr 2018 )

Das Fastfood-Unternehmen Kentucky Fried Chicken wird voraussichtlich im laufenden kommenden Jahr eine neue Innenstadt Filiale in Moers an der Homberger Straße 8 eröffnen. Das Unternehmen belegt somit die Räumlichkeiten der seit kurzem geschlossenen Mc-Donalds Filiale.

Kentucky Fried Chicken setzt somit den Trend der Expansion in den Innenstädten fort, gerade die Filiale in Moers ist mit der Nähe zum Busbahnhof und mit der Sichbarkeit bzw. Ecklage zur Steinstraße ein gelungene Wahl.

Kentucky Fried Chicken expandiert in der Regel im Franchise und setzt hierbei auf starke Franchisenehmer. Neben Drive-Standorten und Einkaufszentren belegt das Unternehmen auch immer mehr Ladenflächen in der Innenstadt. Kentucky Fried Chicken erkennt somit den Trend des in der Regel ausstehenden Gastronomischen Angebotes in der Innenstadt und setzt mit seinem Konzept auf Abwechslung in Bereich der Gastronoszene innerhalb einer Stadt, dies lockt somit zusätzlich Kunden in die Innenstadt und stärkt den innerstädtischen Einzelhandel.

Kino im Central Park ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich Mitte 2018 soll das neue "Kino im Central Park" in Kamp Lintfort eröffnet werden.

Das neue Kino soll über sieben Säle verfügen mit insgesamt 900 Plätzen. Der kleinste Kinosaal verfügt über 96 Sitzplätze und der größte über 257 Sitzpätze.

Drei von den sieben Sälen sind von den in der oberen Etage liegenden Konferenzsäle zugänglich.

Die Eintrittspreise sollen im Durchschnitt unter zehn Euro liegen.

Die Betreiberehepaar Meinolf und Anja Thies freuen sich schon auf die große Neueröffnung und heißen dich ab Mitte 2018 in ihrem neuen Kino herzlich willkommen.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: sunshine_62

Bilder:
Kein Foto
Kommentare