EDEKA

Eröffnung: 2020


Informationen zur Neueröffnung von EDEKA

EDEKA baut auf 10.000 Quadratmeter des ehemaligen Baumschulgeländes in der Detmolder Straße einen neuen Markt. Eröffnung soll voraussichtlich 2020 sein. Rund 1.700 Quadratmeter groß soll die Verkaufsfläche werden.

Zum Sortiment des neuen Marktes werden in erster Linie Waren des täglichen Bedarfs geben. Sortimentsveränderung in Richtung Bio und vegane Angebote, größere Bedien- und Salattheken sowie mehr regionale Produkte. Der Fokus wird dabei auf Frische und Regionalität liegen. So werden beispielsweise frisches Obst und Gemüse, frische Wurst, Fleisch und Käse, Getränke durch breitere Gänge leichter für die Kunden zugänglich gemacht.

EDEKA ist der größte deutsche Lebensmittelhändler. An mehr als 4.000 Standorten sind EDEKA Märkte zu finden. Die Geschichte des Händlerverbunds lässt sich bis in das Jahr 1898 zurückverfolgen, als sich 21 Kaufleute zur Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler zusammenschlossen. Der Sitz von EDEKA befindet sich in Hamburg. EDEKA beschäftigt mehr als 320.000 Mitarbeiter.

(0 Bewertungen )
Bewerte diesen Eintrag:

Gemeldet von Kaycey Anni am 27.10.2018

Neueröffnung in der näheren Umgebung

Unternehmen Eröffnung Entfernung

E-Center

2021 2.20 km

DECATHLON

10.10.2019 2.25 km

Kinder- und Jugendklinik

2022 5.74 km

Tante Anna - Kreativlounge

10.08.2019 6.44 km

Pizzeria Moris

01.08.2019 6.80 km

Obi-Baumarkt

März 2021 6.99 km

Jeans Fritz

19.09.2019 7.03 km

engbers

17.08.2019 7.05 km

Stoffquartier

24.08.2019 7.32 km

Trattoria il Baffiono

02.08.2019 7.37 km

Ähnliche Einträge

Unternehmen Eröffnung Entfernung

Edeka

4. Quartal 2020 86.67 km

Edeka

2. Halbjahr 2020 91.44 km

Edeka

2020 93.29 km

Edeka

2020 94.39 km

Edeka

April 2020 144.25 km

Edeka

September 2019 158.94 km

Edeka

4. Quartal 2020 186.47 km

EDEKA

2022 194.17 km

Edeka

4. Quartal 2019 209.04 km

Edeka

12.09.2019 213.79 km

Kommentare

    Dieser Eintrag hat noch keine Kommentare.

Neueröffnung melden und Geld verdienen

Bonusprogramm